Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Gerade mal zehn Tage alt ist der Lesesommer in der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei Wittlich und schon hat sich die 1000. Teilnehmerin angemeldet. Die 8-jährige Angelina Siegmund aus Hetzerath freut sich gemeinsam mit ihrem Vater Bertram über einen Gutschein für die Eisdiele, überreicht durch Büchereileiterin Elke Scheid.

Anmelden können sich alle interessierten Schüler zwischen 6 und 16 Jahren noch während der gesamten Dauer des Lesesommers. Hat man das Ziel erreicht, das heißt drei Bücher gelesen, warten attraktive Verlosungen und die begehrte Lesesommerurkunde auf die Teilnehmer. Foto: Carl Münzel