Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die Stadtbücherei Wittlich und die Kreisergänzungsbücherei suchen ehrenamtliche Interviewer für den bevorstehenden Lesesommer. Die bereits in den Vorjahren sehr erfolgreiche landesweite Leseförderaktion findet statt in der Zeit vom 14. Juli bis zum 13. September.

Bereits zum sechsten Mal dürfen Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren während der Sommerferien drei Bücher aus der Clubbibliothek entleihen. Bei der Rückgabe müssen sie in einem kurzen Gespräch beweisen, dass sie diese tatsächlich gelesen haben. Nach erfolgreicher Teilnahme gibt es eine Urkunde und größtenteils einen positiven Eintrag ins Zeugnis.

Die Kurzinterviews dauern in der Regel zwischen drei und fünf Minuten und können von allen durchgeführt werden die Spaß am Umgang mit jungen Menschen und Büchern haben. Detaillierte inhaltliche Kenntnisse der Kinder- und Jugendliteratur sind nicht erforderlich. Alle Helfer erhalten zu Beginn eine kurze Schulung. Der Einsatz erfolgt nach Absprache ein- oder mehrmals wöchentlich für circa zwei Stunden.

Interessenten melden sich bitte bei Anke Freudenreich, Tel.: 06571/27036, E-Mail: anke.freudenreich@stadtbuecherei.wittlich.de