Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Er begleitete zahlreiche Kinder seit mehreren Generationen durch den Alltag: der fünfjährige Lausebengel Michel aus Lönneberga aus den bekannten Geschichten von Astrid Lindgren. Auch die Kids von heute lieben den blonden Jungen, der jenseits von Handys, Playstation und Co. seine Zeit damit verbrachte, auf dem Katthulthof in Schweden die tollsten Streiche zu spielen und dafür ständig in den Holzschuppen gesperrt wurde.

Volker Schrills vom Theater Blaues Haus aus Krefeld bringt die lustigen Geschichten mit seinen selbstgebauten, wunderschön gestalteten Holzfiguren auf die Bühne. Am 15. Juli um 15:00 Uhr zeigt er das Stück „Michel aus Lönneberga“ im Haus der Jugend in Wittlich für Kinder ab fünf Jahren.

Karten für die, von der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei organisierte, Veranstaltung gibt es ab sofort für 4 Euro im Vorverkauf der Stadtbücherei Wittlich.