Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

In vielen mittelständischen Unternehmen ist der Generationswechsel ein aktuelles Thema. Aber nicht immer sind geeignete Nachfolger in Sicht. Die rechtzeitige und systematische Vorbereitung auf den Führungswechsel ist daher unerlässlich, um das Unternehmen am Markt zu halten. Wie dies gelingen kann, zeigt die Veranstaltung „Unternehmensnachfolge erfolgreich gestalten“ am 16. Oktober 2017 ab 15:30 Uhr in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier. Die Wirtschaftskammern IHK und Handwerkskammer, die Initiative Region Trier, die Wirtschaftsförderungseinrichtungen der Landkreise und der Stadt Trier sowie die Geldinstitute aus der Region laden Interessierte dazu ein. Auf dem Programm stehen erfolgreiche Übergabe-Beispiele, Informationen zu rechtlichen und steuerlichen Aspekten und konkrete Tipps zur Unternehmensnachfolge. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen zum Seminar und zur Anmeldung erhalten Interessierte unter E-Mail: wagener[at]trier.ihk.de, Fax: 0651 9777-505.