Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

An Christi Himmelfahrt findet keine Leerung der Restabfalltonnen statt. In vielen Orten des Landkreises Bernkastel-Wittlich wird die regelmäßige Müllabfuhr vom 29. und 30. Mai auf den jeweils folgenden Tag verlegt. Von der Verlegung sind nur die Leerungstermine der Mülltonnen betroffen.

Die Müllabfuhr vom Donnerstag, 29. Mai verschiebt sich auf Freitag, 30. Mai beziehungsweise von Freitag, 30. Mai auf Samstag, 31. Mai.

Die Entsorgungstermine für Gelbe Säcke, Altpapier, Sperrmüll und Elektroschrott ändern sich nicht. Das Entsorgungszentrum in Sehlem ist an Christi Himmelfahrt geschlossen.