Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

„Es darf keine Frage des Geschlechts sein, politische Verantwortung zu übernehmen“ so die Aussage einer Mentorin des Pilotprojektes „Mit Mentoring vor Ort – mehr Frauen in die Politik“. Dieser Aussage schließen sich die Gleichstellungsbeauftragten der Landkreise der Region Trier ausdrücklich an. Sie...

Artikel lesen

Der Landkreis Bernkastel-Wittlich ist Mitinitiator des Projektes „Mit Mentoring vor Ort – mehr Frauen in die Kommunalpolitik“ für die Region Trier. Ziel ist es Frauen für die Kommunalpolitik fit zu machen und den Frauenanteil in den Gemeinderäten und kommunalen Parlamenten zu erhöhen. „Mentoring...

Artikel lesen

Unter dem Motto „Frauen machen Kommunen stark“ stand die Auftaktveranstaltung am 27. Oktober 2011 in der Kreisverwaltung Trier-Saarburg. Nach einem Vortrag der Politikwissenschaftlerin und Doktorandin Isabell Lutz zum Thema „Warum Politik Frauen braucht“ wurde das Mentoring-Programm vorgestellt....

Artikel lesen

Manche Menschen betreten einen Raum und alle Blicke richten sich sofort auf sie. Sie haben Charisma. Doch was genau macht diese Aura des Besonderen aus? In einem Tagesseminar am Samstag, 21. Januar 2012 in der Akademie Kues sind Frauen herzlich eingeladen, ihre persönliche Wirkung kennen und...

Artikel lesen

Unter dem Motto „Frauen  machen Kommune stark“ stand die Auftaktveranstaltung am 27. Oktober 2011in der Kreisverwaltung Trier-Saarburg. Nach einem Vortrag der Politikwissenschaftlerin M. A. und Doktorandin Isabell Lutz zum Thema „Warum Politik Frauen braucht“ wurde das Mentoring-Programm...

Artikel lesen

Die Gleichstellungsbeauftragten der Landkreise Bernkastel-Wittlich, Vulkaneifel, Trier-Saarburg und des Eifelkreises Bitburg-Prüm organisieren gemeinsam das kreis-übergreifende Projekt „Mit Mentoring vor Ort – mehr Frauen in die Kommunalpolitik“ im Rahmen der Landeskampagne „Frauen machen Kommunen...

Artikel lesen

Gewalt in der Partnerschaft ist immer noch ein Tabu-Thema und Betroffene outen sich nicht gerne in der Öffentlichkeit. Die Präventionsveranstaltung „Wenn der Partner zum Feind wird – Wege aus der Gewalt“ im Atrium des Cusanus-Gymnasiums Wittlich richtete sich gezielt an erwachsene Schüler, um sie zu...

Artikel lesen

Die Kölner Wirtschaftsfachschule bietet am 27. September und 15. November 2011 eine kostenlose Informationsveranstaltung in Wittlich zum Wiedereinstieg in den Beruf an. Probleme von Alleinerziehenden, fehlende Berufserfahrung, geringe Qualifizierung werden ebenso thematisiert wie auch Ängste vor...

Artikel lesen

Die Worte Liebe und Treue werden am Anfang einer Partnerschaft immer großgeschrieben. Aber was kann passieren, wenn die Schmetterlinge im Bauch verflogen sind, wenn der Alltag Einzug hält? Jetzt zeigt sich bei Alltagsdifferenzen ob die Partner Sozialkompetenz besitzen. Partner und Eheleute leben...

Artikel lesen

Im Kontext des rheinland-pfälzischen Interventionsprojekts gegen Gewalt in engen sozialen Beziehungen wurde der Runde Tisch Eifel am 12. September 2001 in Daun gegründet. Ziele des Interventionsprojektes sind die gesellschaftliche Ächtung der Gewalttaten und die Sanktionierung der Täter durch...

Artikel lesen