Jahrgänge

Sie befinden sich hier:  StartseiteArchiv

Archiv

Geänderte Öffnungszeiten und Müllabfuhr an Fastnacht - Freitag, 24. Februar 2006

Am Rosenmontag, dem 27. Februar, bleibt die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich ganztags geschlossen. Dies gilt auch für die Kfz-Zulassungsstellen in Bernkastel-Kues und Morbach. Die reguläre Leerung der Mülltonnen wird vom Rosenmontag, den 27. Februar auf Samstag, den 25. Februar vorverlegt. Abfallberater Stefan Lex bittet deshalb die Bürgerinnen und Bürger, ihre Mülltonnen bis spätestens 6.00... [mehr]


Appell zur Fastnacht: Erwachsene sollen Vorbild für Jugendliche sein - Freitag, 24. Februar 2006

Obwohl die Abgabe von Bier, Bier-Mixgetränken oder Wein nach dem Jugendschutzgesetz erst ab 16 Jahren erlaubt ist, werden Kinder und Jugendliche bei Festen dennoch häufig mit alkoholischen Getränken angetroffen. Der Verzicht auf Alkohol fällt vielen besonders in der Fastnachtszeit schwer, wenn überall Heiterkeit und Ausgelassenheit angesagt sind und der Alkohol dabei meist nicht fehlen darf.... [mehr]


Kinoprojekt zeigt Wege aus der Gewaltspirale - Freitag, 24. Februar 2006

Der Arbeitskreis Jugendschutz/Suchtprävention im Landkreis Bernkastel-Wittlich hat sich als Schwerpunkt für das Jahr 2006 das Thema Medienkompetenz gesetzt. Medien gehören zur alltäglichen Lebenswelt. Vor allem Jugendliche nutzen Medien in vielfältigster und unterschiedlichster Form. Insbesondere Gewaltdarstellungen sorgen in Film und Fernsehen immer wieder für Aufsehen. Im Rahmen der... [mehr]


Veranstaltungskalender Frauen-Aktiv liegt druckfrisch bereit - Freitag, 24. Februar 2006

Die 17. Ausgabe des „Frauen-Aktiv-Kalenders“  liegt druckfrisch im Kreishaus für alle aktiven Frauen und Mädchen bereit. Der Kalender bietet im ersten Teil in chronologischer Reihenfolge Einzelangebote und Hinweise auf Tages-, Abend- oder Wochenendveranstaltungen für die Zeit vom 1. März bis 31. August und ist ergänzt um einen Ausblick. Den Informationen über laufende Seminare und... [mehr]


Land fördert "Ferien am Ort" - Maßnahmen im Sommer 2006 - Freitag, 24. Februar 2006

Mit einem speziellen Förderprogramm unterstützt das Land Rheinland-Pfalz auch in diesem Jahr wieder Projekte von kommunalen Jugendämtern und freien Trägerverbänden, die schulpflichtigen Kindern und Jugendlichen verlässliche "Aktivferien" sprich: "Ferien am Ort - Maßnahmen" in den Sommerferien 2006 anbieten. Das Land fördert Ferienbetreuung für Schüler/innen bis einschließlich der Sekundarstufe... [mehr]


Experten beraten Existenzgründer kompakt und kostenlos - Freitag, 24. Februar 2006

Im Rahmen des Projektes „Gründen auf dem Land“ wird am Samstag, 11. März 2006, von 9.00 bis 15.00 Uhr im Ringhotel Calluna in Gerolstein ein kostenloser Check von Geschäftsideen geboten. Gründerinnen und Gründer oder solche, die es werden wollen, können sich beim Gründungs-Beratungs-Parcours kompakt und kostenlos von verschiedenen Experten beraten lassen. Unternehmensberater, Steuerberater,... [mehr]


Fragen zum Abfallgebührenbescheid ? - Freitag, 24. Februar 2006

Die Abfallgebührenbescheide werden in den nächsten Tagen zugestellt. "Immer wieder haben Bürgerinnen und Bürger Fragen. Diesem Erläuterungsbedarf kommen wir im Betrieb Abfallwirtschaft gerne nach", betont die Leiterin des Fachbereichs Abfall in der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Ute Braun, und weist nochmals auf die ab 2006 notwendige Gebührenerhöhung hin. "Die Gründe hierfür sind zum einen... [mehr]


Erfolgreich durch die medizinisch-psychologische Untersuchung - Freitag, 24. Februar 2006

Die Begutachtungsstelle für Fahreignung, Service-Center in Saarbrücken, bietet eine kostenlose Informationsveranstaltung zur medizinisch-psychologischen Untersuchung für den 13. März um 15 Uhr im Raum N 8 der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich an. Diese Veranstaltung bietet Informationen für Personen, denen ein Führerscheinentzug droht oder der Führerschein bereits entzogen ist und die zum... [mehr]


Aicha Guidoume und Regine Stölben vertreten Landkreis bei Vorlesewettbewerb auf Bezirksebene - Freitag, 24. Februar 2006

Bereits zum siebenundvierzigsten Mal wird in diesem Jahr der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels bundesweit durchgeführt. Doch bevor die Leseratten auf Bundesebene gegeneinander antreten können, müssen sie sich erst einmal auf Kreis-, Bezirks- und Landesebene bewähren. Fünfzehn Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen aus dem ganzen Landkreis trafen sich deshalb in der Wittlicher... [mehr]


"Unser Dorf hat Zukunft" gibt Gemeinden neue Impulse - Freitag, 24. Februar 2006

Landrätin Beate Läsch-Weber ruft die Gemeinden aus dem Landkreis Bernkastel-Wittlich zur Teilnahme am diesjährigen Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" auf. "Der Wettbewerb motiviert die Dorfgemeinschaft immer wieder, sich aktiv an der Dorfentwicklung zu beteiligen. Gerade in Zeiten angespannter kommunaler Haushalte sind diese Eigeninitiative und die Mitwirkung der Bevölkerung bei der... [mehr]


Fünf Bürger des Landkreises mit Ehrennadel ausgezeichnet - Donnerstag, 23. Februar 2006

Über Jahrzehnte waren sie ehrenamtlich aktiv in Politik und Vereinen. Nun ehrte Ministerpräsident Kurt Beck fünf Bürger des Landkreises Bernkastel-Wittlich mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz. Landrätin Beate Läsch-Weber überreichte die Auszeichnungen in einer Feierstunde im Wittlicher Kreishaus an Waldemar Hower, Albrecht Praus und Karl Simon aus Platten, Horst Keith aus Veldenz sowie... [mehr]


Nächste staatliche Fischerprüfung findet im Juni statt - Mittwoch, 22. Februar 2006

Am Freitag, dem 2. Juni 2006, findet landesweit die nächste staatliche Fischerprüfung statt. Geprüft werden Allgemeine Fischkunde, Spezielle Fischkunde, Gewässerkunde, Gerätekunde sowie Gesetzeskunde, Natur- und Tierschutz. Darauf weist Manuel Follmann vom Fachbereich Sicherheit und Ordnung der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich hin. Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist die... [mehr]


Gewinner im Preisausschreiben zum Kreisjahrbuch-Geburtstag stehen fest - Montag, 20. Februar 2006

Gemeinsam mit dem Wochenspiegel startete die Redaktion des Kreisjahrbuchs im November 2005 anlässlich des 30. Geburtstages des Kreisjahrbuches ein Preisausschreiben. Die Preisfrage lautete: „Welche Jahreszahl trägt das erste Kreisjahrbuch Bernkastel-Wittlich?“ Die richtige Antwort hieß: „1977“. Nach dem Einsendeschluss zogen die Geschäftbereichsleiterin Maria Bernard, Fachbereichsleiter... [mehr]


Schülerinnen und Schüler der Musikschule des Landkreises erfolgreich bei „Jugend musiziert - Montag, 20. Februar 2006

Beim diesjährigen Regionalwettbewerb in Trier waren die Schülerinnen und Schüler der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich wieder äußerst erfolgreich, obwohl die Fachjuroren durchgängig sehr strenge Maßstäbe ansetzten. Die Musikschule stellte mit fünfzig Musikerinnen und Musiker nicht nur die größte Teilnehmerzahl, sondern gehörte mit 21 ersten Preisen, wovon 18 sogar zum... [mehr]


Beirat tritt für Belange und Interessen von Senioren ein - Freitag, 17. Februar 2006

Der vom Kreistag im Juli 2005 gebildete Seniorenbeirat hat sich konstituiert und ist die Interessenvertretung der Seniorinnen und Senioren im Landkreis Bernkastel-Wittlich. Der Seniorenbeirat kann über alle Angelegenheiten beraten, die die Belange der Seniorinnen und Senioren berühren. Gegenüber den Organen des Landkreises kann sich der Seniorenbeirat äußern, soweit... [mehr]


Handwerkskammer und Landrätin ehren fünf Betriebe aus dem Landkreis für vorbildliche Ausbildung - Mittwoch, 15. Februar 2006

Vorbildliche Ausbildungsleistungen bescheinigte der Vizepräsident der Handwerkskammer Trier Wolfgang Raab fünf Handwerksbetrieben des Kreises Bernkastel-Wittlich. Gemeinsam mit Landrätin Beate Läsch-Weber und Kreishandwerksmeister Hermann Schultze zeichnete er die Betriebe mit den Ehrenurkunden der Kammer aus. Das Engagement der Handwerksbetriebe des Kreises sei, hier waren sich Landrätin Beate... [mehr]


Musikalische Früherziehung in Großlittgen und Hasborn - Montag, 13. Februar 2006

Die Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich bietet für die musikalische Früherziehung neue Standorte in Großlittgen und Hasborn an. Die musikalische Früherziehung lädt Kinder im Alter von vier und fünf Jahren zum spielerischen Musizieren ein. Sie beinhaltet Aktivitäten wie Körpererfahrung, Bewegung, Gruppentänze, Instrumentalstücke, Klanggeschichten, Gedichte, selbst erstellte... [mehr]


Abgasanlagen von Gasfeuerstätten sind weiterhin jährlich zu prüfen - Montag, 13. Februar 2006

„Abgasanlagen von Gasfeuerstätten nicht mehr kehrpflichtig“ stand in den Zeitungen im Dezember 2005 zu lesen. Das Oberverwaltungsgericht Koblenz stellte in seinem Urteil fest, dass Abgasanlagen im Unterdruck nicht mehr zwingend jährlich kehrpflichtig seien. Was jedoch oft nur klein gedruckt zu lesen war, ist, dass die wiederkehrende Prüfung der Abgasanlagen von Gasfeuerstätten davon nicht... [mehr]


Land fördert Modernisierung von Wohnungen - Freitag, 10. Februar 2006

Das Land Rheinland-Pfalz fördert im Jahre 2006 wieder Maßnahmen, die den Gebrauchswert von Wohnungen nachhaltig erhöhen. Das Förderprogramm kann sowohl von Vermietern als auch von selbstnutzenden Eigentümern in Anspruch genommen werden, wenn die förderungsfähigen Kosten mindestens 2000 Euro und höchstens 10000 Euro betragen. Bei Modernisierungsmaßnahmen im Kostenumfang zwischen 10000 und 30000... [mehr]


Land fördert erstmaligen Erwerb von Wohnraum - Montag, 06. Februar 2006

Das Land Rheinland-Pfalz fördert auch im Jahre 2006 die erstmalige Schaffung beziehungsweise den erstmaligen Erwerb von Wohnraum, um insbesondere Haushalte mit geringem Einkommen ein eigenes Zuhause zu ermöglichen. Darauf weist der Fachbereich Soziale Sonderleistungen der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich hin. Die Fördermöglichkeiten sind grundsätzlich abhängig von der Personenzahl des... [mehr]


Mittelstandsfreundliche Kommunen gesucht - Montag, 06. Februar 2006

Das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium zeichnet in diesem Jahr zum vierten Mal mittelstandfreundliche Kommunen aus. Darauf macht Markus Lautwein von der Wirtschaftsförderung der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich aufmerksam. Eine mittelstandsfreundliche Kommune, sieht Unternehmen als Schlüsselkunden an, kennt deren Wünsche und kommuniziert mit ihnen auf Augenhöhe, versteht sich als... [mehr]


Start frei für 47. Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels - Montag, 06. Februar 2006

Am 20. Februar, um 14.30 Uhr, treten 15 Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassenstufen in der Stadtbücherei Wittlich gegeneinander an, um die Kreissieger beim 47. Vorlese-Wettbewerb des Deutschen Buchhandels zu ermitteln. Die Teilnehmer waren alle bereits Sieger der schulinternen Wettbewerbe und dürfen nun beim Kreisentscheid, der von der Kreisergänzungsbücherei Bernkastel-Wittlich... [mehr]