Jahrgänge

Sie befinden sich hier:  StartseiteArchiv

Archiv

Geoinformations-System steigert Arbeitsqualität der Verwaltung - Freitag, 30. Juni 2006

Der Geschäftsführende Direktor des Landkreistages Rheinland-Pfalz, Ernst Beucher und Professor Hartmut Müller von der Fachhochschule Mainz überreichen Landrätin Beate Läsch-Weber der Anschlussbericht des GIS-Pilotprojektes.

Seit dem Juli 2003 führt die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich als Pilotlandkreis für alle Kreisverwaltungen im Land Rheinland-Pfalz ein sogenanntes Geographisches Informationssystem (GIS) ein. Mit Hilfe von GIS ist die Kreisverwaltung in der Lage, Karten und Landschaftsmodelle, aufbereitet in digitalisierter Form, in ihre Arbeit einfließen zu lassen. So kann die Kreisverwaltung... [mehr]


Berufliche Chancen für Frauen - Freitag, 30. Juni 2006

Die Gleichstellungsbeauftragte Gabriele Kretz informiert über ein Angebot des Umweltzentrums (Uwz) für Energie und Nachhaltigkeit der Handwerkskammer Trier: Frauen und Mütter, die zurück in den Beruf wollen, bietet die Handwerkskammer Trier die Möglichkeit einer Halbtags-Fortbildung (von 8.30 bis 11.45 Uhr) zur „Fachkraft für Marketing und Medien“. Der Ausbildungsgang dauert drei bis vier Monate... [mehr]


Neuer Sicherheitsberater für Seniorinnen und Senioren - Freitag, 30. Juni 2006

Im Namen von Landrätin Beate Läsch-Weber begrüßt Anita Wirtz von der „Servicestelle Freiwilliges Engagement - LandkreisAktiv” der Kreisverwaltung Lothar Schaaf aus Salmtal als neuen „Sicherheitsberater für Senioren” im Landkreis Bernkastel-Wittlich.

Anlässlich des Treffens der Sicherheitsberater für Senioren begrüßte Anita Wirtz von der Servicestelle Freiwilliges Engagement - LandkreisAktiv der Kreisverwaltung im Namen von Landrätin Beate Läsch-Weber Lothar Schaaf aus Salmtal als neuen Sicherheitsberater für Senioren im Landkreis Bernkastel-Wittlich.Lothar Schaaf hat an einer dreitägigen Schulung in Zusammenarbeit... [mehr]


Internetseiten informieren Gründer auf dem Land umfassend - Freitag, 30. Juni 2006

Ab sofort finden Gründer und solche, die es werden wollen, im neuen Internet-Informationsportal www.gruenden-auf-dem-land.de der Lokalen Aktionsgruppe Vulkaneifel eine Fülle von Informationen, die den unternehmerischen Start gerade in unserer ländlichen Region erleichtern können. Die beiden Partner des Leader+ Projektes Gründen auf dem Land – die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Daun-Vulkaneifel... [mehr]


Haus der Familie soll generationenübergreifende Anlaufstelle für alle Bürgerinnen und Bürger werden - Freitag, 30. Juni 2006

Nach Willen der Bundesregierung und der Landesregierung soll bis Ende 2010 in jedem Landkreis und in jeder kreisfreien Stadt ein Haus der Familie entstehen. Das Haus der Familie soll eine generationsübergreifende, niedrigschwellige Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger mit den unterschiedlichsten Anliegen sein. Unter „einem Dach“ sollen fördernde, unterstützende und beratende Angebote für... [mehr]


Antragsverfahren für Umstrukturierungsmaßnahmen nach der EU-Weinmarktordnung eröffnet - Freitag, 30. Juni 2006

Das Antragsverfahren für die Pflanzperiode 2006/2007 ist wieder eröffnet. Die Anträge müssen bei der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich in Wittlich gestellt werden. Das Antragsverfahren endet am Montag, dem 31. Juli 2006. Später eingehende Anträge können für die Pflanzperiode 2006/2007 nicht mehr berücksichtigt werden. Im Einzelnen sind folgende Maßnahmen förderfähig: 1. Rebsortenumstellung in... [mehr]


Erfolgreich durch die medizinisch-psychologische Untersuchung - Freitag, 30. Juni 2006

Die Begutachtungsstelle für Fahreignung, Service-Center in Saarbrücken, bietet eine kostenlose Informationsveranstaltung zur medizinisch-psychologischen Untersuchung für den 17. Juli um 15 Uhr im Raum N 8 der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich an. Diese Veranstaltung bietet Informationen für Personen, denen ein Führerscheinentzug droht oder der Führerschein bereits entzogen ist und die zum... [mehr]


Stadtbücherei Wittlich belegt ersten Platz in Bibliotheksranking - Donnerstag, 29. Juni 2006

Die Stadtbücherei Wittlich mit den ihr angeschlossenen Bibliotheken, der Kreisergänzungsbücherei Bernkastel-Wittlich und der Bibliothek des Emil-Frank-Instituts, belegt im BIX-Bibliotheksindex, dem deutschlandweiten Bibliotheksranking des Deutschen Bibliotheksverbands, Platz 1 in der Gruppe der Städte von 15 000 bis 30000 Einwohner. Insgesamt 171 Stadtbibliotheken und 73 Universitäts- und... [mehr]


Bürgerpreis Stille Stars lenkt in diesem Jahr Blick auf junge engagierte Menschen - Montag, 26. Juni 2006

Jugend engagiert sich! Tag für Tag stellen Mädchen und Jungen im Landkreis vieles auf die Beine, nicht für Geld, sondern für Spaß, Respekt und Anerkennung. Sie machen mit als Klassensprecher, Schülersprecher, Schülerlotsen, Streitschlichter oder Mitarbeiter in den Schülerzeitungen. Sie gestalten die Arbeit in Jugendräumen, sind in Jugendvertretungen aktiv, unterstützen den Spielbetrieb als... [mehr]


Landrätin zeichnet siegreiche Gemeinden im Dorfwettbewerb aus - Montag, 26. Juni 2006

Im Rahmen des Sommernachtsfestes des Heimatvereins Veldenz fand bei wunderschönem Sommerabendwetter die Kreissiegerehrung im Dorfwettbewerb 2006 statt. Im Garten der Villa Romana hatten sich zur Siegerehrung neben Landrätin Beate Läsch-Weber die Orts- und Verbandsbürgermeister sowie Beigeordnete der zu ehrenden Gemeinden, Mitglieder der Kreiskommission und Festgäste versammelt. Der Bürgermeister... [mehr]


Dodo-Club unternimmt musikalische Reise nach Irland - Montag, 26. Juni 2006

Im „Dodo-Club” von Peter Mohrs erlernen junge Streicherinnen und Streicher das erste Zusammenspiel im Orchester.

Am Samstag, dem 1. Juli um 14:30 Uhr und am Sonntag, dem 2. Juli um 15 Uhr führen Schülerinnen und Schüler der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich die musikalische Geschichte Dodo in Irland in der Walholzkirche bei Hunolstein und in der Synagoge in Wittlich auf. Autor und Komponist der Geschichte mit Musik ist Musikschullehrer Peter Mohrs, der die Aufführungen auch... [mehr]


Netzwerk fährt zum Ruanda-Tag nach Kelberg - Montag, 26. Juni 2006

Das Land veranstaltet in diesem Jahr mit der Verbandsgemeinde Kelberg und dem Freundeskreis Ruanda Daun den Ruandatag am Samstag, dem 1. Juli in Kelberg. Dazu bietet das Netzwerk Ruanda des Landkreises Bernkastel-Wittlich für Interessierte eine Mitfahrt an. Abfahrt ist um 8.30 Uhr ab Viehmarktplatz Wittlich (gegenüber ZOB). Die Rückfahrt startet um 14 Uhr. Der Tag steht unter dem Motto „Komera –... [mehr]


Matthias Ambrosius erhält Kulturförderpreis des Landkreises - Montag, 26. Juni 2006

Gewinner des Kulturförderpreises 2006: Matthias Ambrosius

Der aus Wittlich-Lüxem stammende  Klarinettist Matthias Ambrosius erhält den Kulturförderpreis 2006 des Landkreises Bernkastel-Wittlich. Einen Sonderpreis in der Sparte Kunst/Design geht an Thomas Lemmler aus Traben-Trabach. Die Jury, der neben der Vorsitzenden Beate Läsch-Weber der Wittlicher Kulturamtsleiter Dr. Justinus Calleen, Moselfestwochen-Intendant Hermann Lewen, Abt Bruno Fromme... [mehr]


Musikschule des Landkreises erweitert zum neuen Schuljahr ihr Angebot - Montag, 26. Juni 2006

Die Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich erweitert für das im September beginnende Schuljahr nochmals das Angebotsspektrum und die Zahl der Unterrichtsorte. Insbesondere in der musikalischen Frühförderung werden Schwerpunkte gesetzt. Damit reagiert die Musikschule auf die zunehmende Nachfrage und stellt die Faktoren Qualitätsanspruch sowie Ortsnähe in den Mittelpunkt. Musikgarten für... [mehr]


Ehrenamtliche des Landkreises rudern in die gleiche Richtung - Montag, 19. Juni 2006

Wenn alle in die gleiche Richtung wollen, ist Einsatz, Koordination und Rhythmus gefragt. Diese Erfahrung durften die Ehrenamtlichen bei ihrem Bootsausflug auf der Mosel machen.

Ist das hier ein schönes Fleckchen Erde, da waren sich alle Akteure des Netzwerks LandkreisAktiv - Freiwilliges Engagement - Ehrenamt - Selbsthilfe einig. Auf Einladung des Ruderclubs Traben-Trarbach und gut bewirtet von Mariola und Manfred Debruin, genossen Landrätin, Bürgermeister, Beigeordnete, Vertreterinnen und Vertreter der kreisweit organisierten Vereine und... [mehr]


Kreistag verabschiedet Nahverkehrsplan für Kreis Bernkastel-Wittlich - Montag, 19. Juni 2006

Mit großer Mehrheit hat der Kreistag in seiner Sitzung in der vergangenen Woche den Nahverkehrsplan für den Kreis Bernkastel-Wittlich beschlossen. Der Nahverkehrsplan ist ein auf fünf Jahre begrenzter Rahmenplan, der auf der Grundlage des regionalen Nahverkehrsplanes mit dem dort definierten Anforderungsprofil ergänzende Maßnahmen und Abstimmungsbedarfe für den Landkreis Bernkastel-Wittlich... [mehr]


13 Petrijünger bestehen Fischerprüfung im Kreishaus - Montag, 19. Juni 2006

Anfang Juni fand im Kreishaus in Wittlich die staatliche Fischerprüfung statt. Geprüft wurden Allgemeine Fischkunde, Spezielle Fischkunde, Gewässerkunde, Gerätekunde sowie Gesetzeskunde, Natur- und Tierschutz. Die Prüfung erfolgte vor dem Prüfungsausschuss bei der unteren Fischereibehörde der Kreisverwaltung unter Vorsitz des Kreisfischereiberaters Harry Schneider aus Burg (Mosel). Insgesamt... [mehr]


Jugend musiziert - Preisträgerinnen spielen Mozart in Salmrohr - Montag, 12. Juni 2006

Unter dem Titel Mozart und... - Wiener Sonatinen und Divertimenti veranstaltet die Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich am Mittwoch, dem 21. Juni 2006, um 20 Uhr in der Bürgerhalle Salmrohr ein Konzert mit den Schülerinnen Lena Follmann (12) aus Klausen und Isabelle Henter (15) aus Wittlich, sowie der Lehrkraft Ulrich Junk. Gegenübergestellt werden die Wiener Sonatinen... [mehr]


Kreisverwaltung nicht für Gelbe Säcke verantwortlich - Freitag, 09. Juni 2006

In die Gelben Säcke gehören Verpackungen aus Aluminium, Kunststoff, Verbunden und Weißblech. Befinden sich auch andere Abfallsorten darin, bleiben die Säcke liegen.

Seit einigen Wochen werden die Inhalte der Gelben Säcke besonders intensiv kontrolliert. Dabei hat sich gezeigt, dass die Bürgerinnen und Bürger immer noch nicht zugelassene Verpackungen in die Gelben Säcke einfüllen. Die Folge: die Säcke bleiben bei der Abfuhr liegen. Seit Oktober 1992 werden Verkaufsverpackungen aus Kunststoff, Aluminium, Blech und Verbundstoffen im Landkreis... [mehr]


Senior-Experten unterstützen junge Unternehmen - Freitag, 09. Juni 2006

Junge Unternehmen haben in den ersten Jahren einen großen Bedarf an Unterstützung in betriebswirtschaftlichen Fragen. Hier können Führungskräfte im Ruhestand durch ihre langjährige Erfahrung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der Unternehmen leisten. Die Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz  entwickelte gemeinsam mit dem Senior Experten Service (SES) in Bonn und dem rheinland-pfälzischen... [mehr]


Musik zum guten Abend - Zwei Konzerte mit den Allegristas - Freitag, 09. Juni 2006

Das Gitarrenensemble Allegristas, in dem sich Schüler, Lehrer und Freunde der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich zusammengefunden haben, um seltener gespielte, in ihrer Ausdrucksvielfalt jedoch reiche Kammermusik lebendig werden zu lassen, gibt am Samstag, dem 24. Juni und am Sonntag, dem 25. Juni zwei Konzerte in der Evangelischen Kirche Veldenz und in der Evangelischen Kirche... [mehr]


Musikschulprojekt "Jung & Alt" baut Brücken zwischen Generationen - Mittwoch, 07. Juni 2006

"Jung & Alt" heißt das neue Projekt der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich. Nach den erfolgreichen Veranstaltungsreihen Capella 2003 und Capella 2004 sowie Irish Folk 2005, führt man auch in diesem Jahr wieder ein umfangreiches Sommerprojekt durch. Dieses Mal bauen über 100 Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte der Musikschule in der Zeit vom 14. Juni bis zum 9. Juli 2006 mit... [mehr]


Preis für beispielhafte Beschäftigung Schwerbehinderter - Mittwoch, 07. Juni 2006

Die Ministerin für Arbeit, Soziales, Familie und Gesundheit des Landes Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, beabsichtigt auch in diesem Jahr, Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber auszuzeichnen, die in vorbildlicher Weise Arbeitsmöglichkeiten für schwerbehinderte Menschen geschaffen haben. Seit 1998 wurde jährlich der Preis an drei Arbeitgeberinnen oder Arbeitgeber verliehen. Für den öffentlichen Dienst... [mehr]


Puppentheater für Kinder in Großlittgen und Niederöfflingen - Freitag, 02. Juni 2006

Die Kreisergänzungsbücherei Bernkastel-Wittlich lädt Kinder ab drei Jahren in Niederöfflingen und Großlittgen zu einem ganz besonderen Puppentheater ein. Das Fingerhut-Theater von Bernd und Beatrix Berger aus Melsheim tritt mit dem Stück "Das kleine Ich bin Ich" am 19. Juni in der Mehrzweckhalle in Niederöfflingen und am 20. Juni im Kindergarten Großlittgen auf. Veranstaltungsbeginn ist jeweils... [mehr]


Ab sofort fünf neue Annahmestellen für Grüngut - Freitag, 02. Juni 2006

Ab dem 1. Juni beziehungsweise ab dem 1. Juli können die Bürgerinnen und Bürger in den Regionen um Bettenfeld-Manderscheid, Bernkastel-Kues, Osann-Monzel, Thalfang und östlich von Wittlich ortsnah die im Garten regelmäßig anfallenden unbelasteten Baum-, Strauch-, Rasenschnitt, Laub sowie vergleichbare pflanzliche Abfälle an neu eingerichteten Grüngutannahmestellen zu den angegebenen... [mehr]


Kreisverwaltung befragt ihre Kundinnen und Kunden - Freitag, 02. Juni 2006

Die Qualität der Leistungen der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich ist Landrätin Beate Läsch-Weber ein sehr wichtiges Anliegen. Die Kreisverwaltung wird deshalb in der Zeit vom 12. bis 23. Juni eine Kundenbefragung durchführen. "Ziel der Kundenbefragung ist es, die Qualität der erbrachten Leistungen und des Verwaltungsverfahrens zu hinterfragen, daraus Schlüsse zu ziehen und die Leistungen so... [mehr]


Am 10. Juni sitzen alle Ehrenamtlichen in einem Boot - Freitag, 02. Juni 2006

Eintauchen - durchziehen - eintauchen - durchziehen - alle sitzen im selben Boot, es geht in eine Richtung, mit oder gegen den Wind, mit oder gegen die Strömung. Rudern ist Ganzheitserlebnis und Lebenskunst - neben Kraft und Ausdauer erfordert es so wichtige Eigenschaften wie Teamgeist, Kooperations- und Koordinationsfähigkeit. Nicht ohne Grund lädt das Netzwerk LandkreisAktiv... [mehr]