Jahrgänge

Sie befinden sich hier:  StartseiteArchiv

Archiv

"Rechtsextremismus? – Wir tun was!" - Eine Initiative im Landkreis Bernkastel-Wittlich - Dienstag, 27. Februar 2007

Rechtsextremismus ist ein Thema, das uns alle angeht. Es ist unsere Pflicht und unser Selbstverständnis, gegen Rechtsextremismus klar Stellung zu beziehen. Nichts tun hilft nicht. Die bürgerliche Gesellschaft muss gegen jede Form von Extremismus aktiv bleiben. Dabei geht es um nachhaltige Aktionen, bei denen möglichst viele gesellschaftliche Gruppen einbezogen werden. Insbesondere sind Kinder... [mehr]


Achtung Krötenwanderung - Frühlingsgefühle mit Todesfolge - Montag, 26. Februar 2007

Wenn im Frühling die Tage länger werden und die Natur erwacht, dann ist auch für Kröten und Molche die Zeit der Winterruhe beendet. Die Tiere, die den Winter eingegraben im Waldlaub und in Erdhöhlen verbracht haben, warten auf den richtigen Zeitpunkt, ihre Wanderung zum Laichgewässer zu beginnen. Milde Nachttemperaturen und feuchte Witterungsverhältnisse sind ideale Voraussetzungen für den Beginn... [mehr]


Experten beraten Unternehmer zu Europa - Montag, 26. Februar 2007

Das Euro Info Centre Trier (EIC) lädt ein zum Sprechtag „Leben, Arbeiten, Geschäfte machen in Europa und der Großregion“ am 8. März, 10 bis 17 Uhr. Europa-Experten der Region beantworten individuelle Fragen in Einzelgesprächen. Folgende Themen stehen auf dem Programm: Wo informiert man sich über Arbeitsmöglichkeiten in der Großregion und im EU-Ausland? Welche Beschäftigungschancen öffnen sich... [mehr]


Fußballturnier der kommunalen Verwaltungen - Montag, 26. Februar 2007

Die Betriebssportgemeinschaft der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich veranstaltet am Samstag, dem 10. März, ab 14.00 Uhr in der Turnhalle DOS-Sehlemet in Wittlich das diesjährige Fußballturnier der Kommunalverwaltungen im Landkreis Bernkastel-Wittlich. Folgende Teams haben ihr Kommen zugesagt: Verbandsgemeindeverwaltung Bernkastel-Kues, Verbandsgemeindeverwaltung Manderscheid,... [mehr]


Ab April höhere Gebühren für Kontrollgerätekarten - Montag, 26. Februar 2007

Fahrerinnen und Fahrer von Fahrzeugen mit mehr als 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht, soweit diese gewerblich zur Güterbeförderung genutzt werden, und Omnibussen mit mehr als acht Fahrgastplätzen müssen ihre Lenk- und Ruhezeiten mit Hilfe eines Kontrollgerätes aufzuzeichnen. Seit dem 1. Mai 2006 sollen die Zeiten mit digitalen Kontrollgeräten aufgezeichnet werden. Die Einführung gilt für... [mehr]


Zahl der ausländischen Bürgerinnen und Bürger im Landkreis im Jahr 2006 gestiegen - Dienstag, 20. Februar 2007

Die Anzahl der im Landkreis Bernkastel-Wittlich registrierten ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürger ist im Jahre 2006 um 111 Personen angewachsen. Lebten zum Jahresende 2005 noch 4914 ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger im Landkreis so ist deren Zahl zum Jahresende 2006 auf 5025 angestiegen. Für diesen Zuwachs ist in erster Linie der Zuzug von polnischen Staatsangehörigen zu nennen.... [mehr]


Alina Hamilton und Benjamin Brow siegen bei Vorlesewettbewerb auf Kreisebene - Dienstag, 20. Februar 2007

Gruppenbild der zwanzig Schülerinnen und Schüler.

Alina Hamilton von der Regionalen Schule Salmtal und Benjamin Brow vom Gymnasium Traben-Trarbach errangen den ersten Platz im Kreisentscheid des 48. Vorlesewettbewerbs. Zum Kreisentscheid traten siebzehn lesebegeisterte Schülerinnen und Schüler in den Räumen der Stadtbücherei an den Start. In der Gruppe A (Hauptschule) kämpften acht Schülerinnen und Schüler um den Gruppensieg. In der Gruppe B... [mehr]


Pioniergeist gesucht - Dienstag, 20. Februar 2007

Unter dem Motto „Pioniergeist 2007: Ihr Konzept - unser Gründerpreis“ veranstaltet die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) GmbH gemeinsam mit dem SWR Fernsehen sowie den Volksbanken und Raiffeisenbanken des Landes einen Gründerwettbewerb, der mit insgesamt 30000 EUR dotiert ist. Existenzgründer, die den Schritt in die Selbstständigkeit wagen wollen, Jungunternehmer, die in... [mehr]


Zwanzig Tagespflegeeltern erhalten Zertifikat - Dienstag, 20. Februar 2007

Gruppenfoto der zwanzig zertifizierten Tagespflege-Eltern

Volles Haus beim Deutschen Kinderschutzbund (DKSB): Ehepartner, Kinder, Freunde, Kursleiter, alle kamen um einen besonderen Augenblick mitzufeiern. In einer festlichen Abschlussveranstaltung erhielten die Absolventen der Qualifizierungsmaßnahme zur Tagespflegeperson ihr Zertifikat. 160 Stunden Schulung nach dem Curriculum des Deutschen Jugendinstitutes, eine Facharbeit und eine Prüfung haben... [mehr]


Experten geben Tipps für barrierefreies Bauen und Wohnen - Dienstag, 20. Februar 2007

Ältere Menschen haben häufig Probleme, über den zu hohen Badewannenrand in ihre Badewanne zu gelangen. Die Möglichkeit, zur täglichen Körperreinigung in die Dusche auszuweichen, ist nicht immer vorhanden. Der Sanitätshandel bietet eine Reihe von Hilfsmitteln an, die den Einstieg in die Wanne erleichtern sollen. Doch welches Gerät ist das Richtige? Welcher Haltegriff ist sinnvoll? Tipps zur... [mehr]


Internationaler Frauentag weckt, was in Frauen steckt - Freitag, 16. Februar 2007

„Wecke, was in dir steckt“ unter diesem Leitmotiv steht das diesjährig Programm anlässlich des Internationalen Frauentages 2007. Die Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Bernkastel-Wittlich und Mitarbeiterinnen der Caritas und der Diakonie haben für den 8. März im Hunsrückhaus am Erbeskopf ab 13.30 Uhr eine Veranstaltung mit Workshops und Vorträgen für Frauen auf die Beine gestellt. Ein... [mehr]


Ehrenamtliche Sicherheitsberater für Senioren im Bereich Morbach und Thalfang gesucht - Mittwoch, 14. Februar 2007

Seit 2001 gibt es im Landkreis Bernkastel-Wittlich ehrenamtliche Sicherheitsberater für Senioren. Die Sicherheitsberater sind Menschen in der zweiten Lebenshälfte und sprechen die Sprache der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger. Sie beraten neutral und kostenlos im Rahmen ihrer Möglichkeiten über Wohnungssicherung, Haustürkriminalität, Straßenkriminalität, aktive und passive Teilnahme am... [mehr]


Bargeldlos bezahlen bei den Zulassungsstellen des Kreises - Montag, 12. Februar 2007

Die Zulassungsgebühren können bei der Zulassungsbehörde entweder in bar oder mittels EC-Karte entrichtet werden.

Die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich setzt ihren eingeschlagenen Weg zu noch mehr Kundenfreundlichkeit weiter fort. Mit dem Beginn des neuen Jahres hat sie für die Kundinnen und Kunden der Zulassungsbehörden des Landkreises die Möglichkeit geschaffen, ihre Zulassungsvorgänge bargeldlos zu zahlen. Die Zulassungsgebühren können nun bequem am Ausgabeschalter der Zulassungsbehörde entweder in bar... [mehr]


Kreisverwaltung bietet Waffen zur Versteigerung an - Montag, 12. Februar 2007

Zahlreiche Waffen wie zum Beispiel die gezeigte Bockdoppelflinte FN Herstal mit Jagdgravuren werden am 1. März versteigert.

Im Rahmen einer öffentlichen Versteigerung wird die Waffenbehörde der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich am Donnerstag, dem 1. März um 16.00 Uhr in der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Kurfürstenstraße 16, 54516 Wittlich, Neubau, Großer Sitzungssaal (Raum N 8) eine Auswahl an Lang- und Kurzwaffen, die im Eigentum des Landkreises Bernkastel-Wittlich stehen, zum Verkauf anbieten. Einlass zur... [mehr]


Landrätin bietet Sprechstunde an - Montag, 12. Februar 2007

Auch im Jahr 2007 steht Landrätin Beate Läsch-Weber den Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises als persönliche Ansprechpartnerin zur Verfügung. Die nächste Bürgersprechstunde bietet sie am Donnerstag, dem 1. März, ab 17.00 Uhr, im Konferenzzimmer des Rathauses in Thalfang (Zimmer 19) an. Die Landrätin wird Gelegenheit geben, in Einzelgesprächen persönliche Anliegen und Probleme direkt... [mehr]


Kreisverwaltung zuständig für das neue Elterngeld - Montag, 12. Februar 2007

Eltern, deren Kinder ab dem 1. Januar 2007 geboren werden, haben Anspruch auf das neue Elterngeld. Das Elterngeld tritt damit an die Stelle des bisherigen Erziehungsgeldes. Für Kinder, die vor dem 1. Januar 2007 geboren wurden, bleibt es beim Erziehungsgeld. In Rheinland-Pfalz wird der Antrag auf Elterngeld den Eltern etwa zwei bis drei Wochen nach der Anmeldung beim Einwohnermeldeamt automatisch... [mehr]


Nächste staatliche Fischerprüfung findet im Juni statt - Montag, 12. Februar 2007

Am Freitag, dem 1. Juni findet landesweit die nächste staatliche Fischerprüfung statt. Geprüft werden Allgemeine Fischkunde, Spezielle Fischkunde, Gewässerkunde, Gerätekunde sowie Gesetzeskunde, Natur- und Tierschutz.Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist die Vollendung des dreizehnten Lebensjahres und die Teilnahme an einem mindestens 35-stündigen Vorbereitungslehrgang. Diese... [mehr]


Zwei junge Musikerinnen vertreten Musikschule beim Landesmusikwettbewerb in Mainz - Montag, 12. Februar 2007

Louisa Khorsandian

Das fleißige Üben der letzten Monate und Wochen war zwar manchmal anstrengend, aber es hat sich gelohnt. Die zwei elfjährigen Mädchen Louisa Khorsandian und Sandra Hofer der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich haben erste Preise beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ errungen und dürfen am 24./25. März beim Landeswettbewerb in Mainz vorspielen. Louisa Khorsandian aus... [mehr]


Freundeskreis der Musikschule fördert Ensemblespiel - Freitag, 09. Februar 2007

Unter der Leitung seines Vorsitzenden Walter Densborn tagte der Vorstand des Freundeskreises der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich und beschloss mehrere Maßnahmen, um insbesondere das Ensemblespiel an der Musikschule weiter zu fördern. „Die Vielzahl und die große Bandbreite der zum großen Teil öffentlichen Aktivitäten der Musikschule genießen überall einen guten Ruf“ lobte der... [mehr]


Kooperation im Kampf gegen die Sucht - Donnerstag, 08. Februar 2007

Zahlreiche Hartz IV-Empfänger leiden nicht nur darunter, dass sie keine Arbeit oder Ausbildung finden, sie sind zudem auch häufig suchtgefährdet oder bereits an einer Sucht erkrankt. Mit  der Einstellung einer zusätzlichen Fachkraft wollen die Kreisverwaltung und der Regionalcaritasverband im Landkreis Bernkastel-Wittlich nun verstärkt dagegen ankämpfen.  Einer entsprechenden... [mehr]


Kreis investiert in Straße, Schule und Jugendräume - Mittwoch, 07. Februar 2007

Einstimmig beschloss der Kreisausschuss Bernkastel-Wittlich in seiner letzten Sitzung folgende Vergaben: Für rund 480 000 Euro baut die Firma Gotthard Lehnen aus Wittlich die Kreisstraße 19 von Pantenburg auf einer Länge von 580 Meter bis zur L16 aus.  Voraussetzung ist jedoch, dass das Land Rheinland-Pfalz sich als Baulastträger der L16 mit 100 000 Euro an den Bauarbeiten beteiligt.Der... [mehr]


Erwachsene sollen auch an Fastnacht Vorbild sein - Montag, 05. Februar 2007

Der Verzicht auf Alkohol fällt vielen besonders in der Fastnachtszeit schwer, wenn überall Heiterkeit und Ausgelassenheit angesagt sind und der Alkohol dabei meist nicht fehlt. Jeder kennt die Situationen: Bei Fastnachtsumzügen, Kappensitzungen oder Tanzveranstaltungen werden schon Kinder und Jugendliche mit alkoholischen Getränken angetroffen, obwohl die Abgabe von Bier, Bier-Mixgetränken oder... [mehr]


Musiker wollen Zusammenarbeit weiter verbessern - Montag, 05. Februar 2007

Im vergangenen Jahr führte der Landesmusikverband Rheinland-Pfalz (LMV) mit dem Landesverband der Musikschulen (LVdM) eine Umfrage zur Zusammenarbeit zwischen öffentlichen Musikschulen und Musikvereinen durch.Die Auswertung ergab die unterschiedlichsten Ergebnisse. Viele Vereine lobten das Ausbildungsangebot, andere führten Defizite an, wiederum andere hatten keine Zusammenarbeit beziehungsweise... [mehr]


Geänderte Öffnungszeiten und Verschiebung der Müllabfuhr an Fastnacht - Montag, 05. Februar 2007

Am Weiberdonnerstag, dem 15. Februar, ist die Kreisverwaltung in Wittlich ab 12 Uhr geschlossen. Am Rosenmontag, dem 19. Februar, bleibt die Kreisverwaltung   ganztags geschlossen. Dies gilt auch für die Kfz-Zulassungsstellen in Bernkastel-Kues und Morbach. Die reguläre Leerung der Mülltonnen wird vom Rosenmontag, dem 19. Februar auf Samstag, den 17. Februar vorverlegt. Abfallberater... [mehr]


Dr. Rüdiger Grebe zeigt Arbeiten im Kreishaus - Freitag, 02. Februar 2007

Skizze für eine Brunnenschale.

Mit der Ausstellung „Plastisches Gestalten“ stellt die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich nun erstmals Arbeiten von Dr. Rüdiger Grebe aus Wittlich vor. Im Rahmen der Ausstellungsreihe „Kunst im Kreishaus“ zeigt Grebe bis 9. März Bilder, Fotos und Gussformen eines Brunnens. Zur Ausstellungseröffnung kamen zahlreiche Kunstfreunde, Bekannte und Verwandte des Künstlers ins Kreishaus. „Die... [mehr]