Jahrgänge

Sie befinden sich hier:  StartseiteArchiv

Archiv

Kreiselverkehr für Thalfang - Freitag, 28. November 2008

Für insgesamt rund 700000 Euro soll im kommenden Jahr ein Kreiselverkehr am Knotenpunkt L 154 / K 114 in Thalfang entstehen. Dies hat der Kreisausschuss des Landkreises Bernkastel-Wittlich einstimmig beschlossen. Der Betrag wird zwischen den Baulastträgern Bund, Kreis und Gemeinde aufgeteilt. Auf den Landkreis Bernkastel-Wittlich entfallen circa 160000 Euro. Anlass für die Umgestaltung sind die... [mehr]


Chatten ohne Risiko ? - Freitag, 28. November 2008

Mutter sitzt mit Kind vor einem Laptop.

Computer sind aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Gerade das Internet bietet unbegrenzte Möglichkeiten. Im „World Wide Web“ bekommt man Informationen über alles und jeden. Es macht Spaß, durch unbekannte Welten zu surfen. Alles, was unser Herz begehrt finden wir dort. Aber alles, was wir finden, das findet auch uns. Kinder und Jugendliche verbringen sehr viel Zeit am Computer. Aber... [mehr]


Große Begeisterung beim diesjährigen Mädchentag am 22. November 2008 - Dienstag, 25. November 2008

Mädchen bei der Eröffnung des Mädchentags.

Trotz winterlicher Straßenverhältnisse kamen Mädchen aus dem ganzen Landkreis nach Wittlich-Wengerohr in die Liesertalschule zum Mädchentag 2008. Eva Luna, der mädchenspezifische Arbeitskreis im Landkreis Bernkastel-Wittlich, hatte hierzu eingeladen. Die Anmeldungen für den Mädchentag überstiegen bei weitem die Erwartungen der Veranstalterinnen, die jedoch keinem der bereits angemeldeten Mädchen... [mehr]


Mit dem neuen Kreisjahrbuch auf Zeitreise durch den Landkreis - Montag, 24. November 2008

Der Redaktionsausschuss des Kreisjahrbuchs freut sich gemeinsam mit Landrätin Beate Läsch-Weber (2.v.r.) und Redaktionsleiterin Claudia Schmitt (rechts) über das neu erschienene Werk.

Mit dem Musikstück „That´s a plenty“ eröffnete das Saxophonquartett der Musikschule des Landkreises die Vorstellung des neuen Kreisjahrbuches. Passender hätten die vier Musiker ihr Eröffnungsstück nicht auswählen können, denn „That´s a plenty“ - „Das ist eine ganze Menge“ könnte auch das Motto für das  Kreisjahrbuch sein. „Seit 1977 ist unser Kreisjahrbuch für uns alle ein besonderer... [mehr]


Adventskalender bietet für jeden Schultag eine Geschichte - Montag, 24. November 2008

Die Kreisergänzungsbücherei Bernkastel-Wittlich und die Stadtbücherei Wittlich bieten für 2008 einen neuen „Adventskalender“ für Grund- und Förderschulen an. Mit Vorlesegeschichten, Spielen und Rätseln zur Adventszeit sollen diesmal die Kinder der zweiten und dritten Klassen in der Vorweihnachtszeit für das Lesen begeistert werden. Die Aktion wurde von der Arbeitsgruppe „Lesespaß aus der... [mehr]


Musikschule des Landkreises führt Weihnachtsgeschichte von Carl Orff in moselfränkischer Mundart auf - Montag, 24. November 2008

Am 3. Advent-Wochenende führen Schülerinnen und Schüler der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich die Weihnachtsgeschichte von Carl Orff für Soli, Sprecher, Chor und Instrumentalensemble auf. Insgesamt werden am Samstag, dem 13. Dezember, um 17 Uhr in St. Martin, Piesport und am Sonntag, dem 14. Dezember, um 15 Uhr in der Abtei Himmerod siebzig junge Künstlerinnen und Künstler in Chor... [mehr]


Meggi Fritzen zeigt im Wittlicher Kreishaus die Macht der Farben - Freitag, 21. November 2008

Meggi Fritzen erläutert Maria Bernard und Burkhard Okfen eines ihrer Werke, das zur Zeit in der Kreisverwaltung in Wittlich ausgestellt ist.

Die Macht der Farben bekommt die Kreisverwaltung in Wittlich zur Zeit in einer Ausstellung im Foyer des Kreishauses zu spüren. Die Wittlicher Künstlerin Meggi Fritzen zeigt unter diesem Motto bis zum 9. Januar 2009 ihre farbenfrohen Acrylbilder. Zahlreiche Kunstfreundinnen und -freunde konnte Maria Bernard, Leiterin des Geschäftsbereichs Kultur der Kreisverwaltung, zur Ausstellungseröffnung... [mehr]


Klausen siegt im Kreiswettbewerb „Nachhaltige Dorfentwicklung“ - Mittwoch, 19. November 2008

Siegerin im Kreiswettbewerb „Nachhaltige Dorfentwicklung“ ist die Ortsgemeinde Klausen. Mit einem Sonderpreis wird die Ortsgemeinde Heidenburg ausgezeichnet. Anerkennungspreise erhalten die Ortsgemeinden Brauneberg, Hinzerath, Piesport und der Wittlicher Stadtteil Lüxem.„Der Kreistag Bernkastel-Wittlich misst mit Blick auf die demographische Entwicklung dem Engagement der Bürgerinnen und Bürger... [mehr]


Kreisausschuss legt Prioritätenliste für Investitionen in 2009 fest - Mittwoch, 19. November 2008

Mit der Prioritätenliste für den Investitionsstock legt der Kreisausschuss jedes Jahr fest, welche Projekte in welcher Höhe im kommenden Jahr durch das Land im Landkreis gefördert werden sollen.  Die von der Verwaltung vorgelegte Prioritätenliste  mit insgesamt 26 Projekten baut im Wesentlichen auf den von den Verbandsgemeindeverwaltungen, der Stadt Wittlich und der Gemeinde Morbach... [mehr]


Morgens ab sechs Uhr kommt die Müllabfuhr! - Montag, 17. November 2008

Immer wieder heißt es: „Die Müllabfuhr kam sonst immer erst gegen Mittag, heute waren sie viel früher da, da hatte ich den Mülleimer noch nicht draußen,“ berichten die Mitarbeiterinnen des Betriebes Abfallwirtschaft der Kreisverwaltung aus ihrem Arbeitsalltag. Deshalb weist die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich nochmals ausdrücklich darauf hin, dass alle Abfälle, gleich ob Mülltonne, Sperrmüll,... [mehr]


Vortrag zum Handel mit Frauen und Kindern - Montag, 17. November 2008

Sr. Lea Ackermann kommt am 3. Dezember um 19 Uhr nach Wittlich ins Sankt Markus Haus. Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen, dem 25. November hat der Runde Tisch Eifel Aktionswochen gegen Gewalt an Frauen ausgerufen. Auf Einladung der Gleichstellungsbeauftragten Gabriele Kretz kommt Sr. Lea Ackermann nach Wittlich ins Sankt Markus Haus. Sie spricht zum Thema „Der Handel... [mehr]


Mit dem neuen Kreisjahrbuch auf Zeitreise durch den Landkreis - Montag, 10. November 2008

Titelbild des Kreisjahrbuchs

Gibt es etwas Spannenderes als vor der eigenen Haustüre auf Schatzsuche zu gehen? Mit dem Kreisjahrbuch Bernkastel-Wittlich 2009 lässt sich das einfach bewerkstelligen. Man braucht es nur aufzuschlagen und darin zu blättern. Und schon entdeckt man Schätze aus der Heimatgeschichte, die von vielen engagierten Autorinnen und Autoren aus dem Dunkel der Geschichte ausgegraben wurden. Dabei war oft... [mehr]


Frauen diskutieren über demografischen Wandel - Montag, 10. November 2008

Die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Gabriele Kretz, bietet  am 29. November einen Halbtages-Workshop  in Kooperation mit dem Landfrauenverband Bernkastel-Wittlich in der alten Landwirtschaftsschule in Morbach an. Von 82 Millionen Einwohnern sind derzeit 38 Millionen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, also Steuer- und Beitragszahler. Schätzungen zufolge... [mehr]


Meggi Fritzen zeigt im Wittlicher Kreishaus die Macht der Farben - Montag, 10. November 2008

Gemälde von meggi Fritzen, das eine Frau ohne Gesicht in rotem Kleid zeigt.

Die Macht der Farben bekommt die Kreisverwaltung in Wittlich ab dem 21. November zu spüren. So lautet nämlich eine Ausstellung von Acrylbildern, die die Wittlicher Künstlerin Meggi Fritzen im Foyer des Kreishauses bis zum 9. Januar 2009 zeigen wird. Eröffnet wird die Ausstellung am Donnerstag, dem 20. November, um 18 Uhr durch Landrätin Beate Läsch-Weber. Zur Ausstellung spricht Burkhard... [mehr]


Abfallberater appelliert an Veranstalter: Martinsfeuer ist kein Sperrmüllhaufen - Montag, 03. November 2008

Martinsfeuer gehören zum Brauchtum unserer Region. Im Gedenken an den heiligen Martin ziehen Kinder und Jugendliche in einer Lichterprozession zu dem Martinsfeuer. Das Holz dafür wird oft von Jugendlichen eingesammelt, wobei auch Erwachsene Hölzer zu den Feuerstellen fahren. „Das Martinsfeuer ist ein großartiges Erlebnis für Jung und Alt. Beim Abbrennen des Feuers sollen aber keine Gefährdungen... [mehr]


Neuer Bezirksschornsteinfegermeister - Montag, 03. November 2008

Portraitbild von Sebastian Horne

Ab dem 1. November wird Sebastian Horne aus Zeltingen-Rachtig zum neuen Bezirksschornsteinfegermeister für den Kehrbezirk Bernkastel-Wittlich XIV bestellt. Dieser Kehrbezirk umfasst die Ortsgemeinden Altrich, Heckenmünster, Klausen, Klüsserath, Minheim, Salmtal sowie Trittenheim. Der neue Bezirksschornsteinfegermeister ist unter den Telefon-Nummern 06532/953683 beziehungsweise 0177/7521992 zu... [mehr]


Ralf Isau entführte Jugendliche in der Stadtbücherei Wittlich ins Reich der Fantasie - Montag, 03. November 2008

Ralf Isau umringt von den Schülerinnen und Schülern der Klasse 7c des Cusanus-Gymnasiums (links neben Ralf Isau der Gewinner Kevin Boga).

Äußerst vielseitig präsentierte sich der Schriftsteller Ralf Isau bei seinen Lesungen in der Stadtbücherei Wittlich/Kreisergänzungsbücherei Bernkastel-Wittlich während der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz. In der Lesung am Donnerstagabend stellte er seine neuen Romane „Minik – An den Quellen der Nacht“  und „Der Mann, der nichts vergessen konnte“ vor. Minik zeigt den bekannten Fantasy-Autor... [mehr]


Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer machten Station in Wittlich - Montag, 03. November 2008

Vollständig ausverkauft war das Figurentheater „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ in der Stadtbücherei Wittlich/Kreisergänzungsbücherei Bernkastel-Wittlich. Knapp 100 Kinder und auch einige Erwachsene verfolgten begeistert die Abenteuer von Jim und Lukas mit ihrer Lokomotive Emma. Die Drei begaben sich auf eine gefährliche Reise, während der sie das Meeresleuchten zurückbrachten und am... [mehr]