Jahrgänge

Sie befinden sich hier:  StartseiteArchiv

Archiv

Sara Petermann und Anna Merten siegen im Vorlesewettbewerb auf Kreisebene - Dienstag, 24. Februar 2009

Maria Bernard (m.) von der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich gratulierte den beiden Siegerinnen des Vorlesewettbewerbs Sara Petermann (l.) und Anna Merten (r.). Foto: Magdalena Bohn

Auch in diesem Jahr veranstaltete die Kreisergänzungsbücherei Bernkastel-Wittlich wieder den Kreisentscheid im Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels. Die Entscheidung fiel auf Sara Petermann von der Regionalen Schule Manderscheid und Anna Merten vom Gymnasium Traben-Trarbach. Beide boten eine überzeugende Vorstellung ihrer eigenen Bücher und trugen auch den Fremdtext flüssig vor. Sie... [mehr]


Auftaktveranstaltung zur Energie-Effizienz für kleine und mittlere Unternehmen in der Eifel - Dienstag, 24. Februar 2009

Mehr als 80 Prozent der mittelständischen Unternehmen halten Energieeffizienz oder Energieeinsparung nach einer Untersuchung des Fraunhofer-Instituts für wichtig. Zu Recht, denn die Energiekosten machen in vielen Betriebe bis zu fünf Prozent vom Umsatz aus. Doch vor allem kleine und mittlere Firmen sind sich der Einsparpotenziale oft gar nicht bewusst. Unternehmen, denen es gelingt, nachhaltig... [mehr]


Abfallgebühren zum 1. April und 1. Oktober fällig - Dienstag, 24. Februar 2009

Die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich versendet in den nächsten Tagen die Abfallgebührenbescheide. Die Abfallgebühren setzen sich aus einer Jahresgrundgebühr für 2009 und den Gebühren für Zusatzleerungen des Vorjahres 2008 zusammen. Die Jahresgrundgebühr richtet sich nach der Zahl und Größe der benutzten Mülltonnen. Mit ihr werden zwölf Leerungen, die nach Bedarf im Jahresverlauf 2009 in... [mehr]


Kreisausschuss investiert in Körper und Geist - Dienstag, 24. Februar 2009

Körper und Geist der Schülerinnen und Schüler gleichermaßen fördern will der Kreisausschuss des Landkreises Bernkastel-Wittlich. Einstimmig beschloss der Ausschuss die Anschaffung und Montage von Beamern im Nikolaus von Kues - Gymnasium in Bernkastel-Kues sowie die Vergabe von Bauleistungen für die Sporthalle am Gymnasium Traben-Trarbach. Als Bestandteil der Klassen- und Fachraumeinrichtung... [mehr]


Blauzungenkrankheit - Tierseuchenrechtliche Anordnung des Landesuntersuchungsamtes vom 12. Februar 2009 - Dienstag, 24. Februar 2009

Auch dieses Jahr müssen Rinder, Schafe und Ziegen gegen den Erreger der Blauzungenkrankheit (Serotyp 8) geimpft werden. Die tierseuchenrechtliche Anordnung des Landesuntersuchungsamtes wurde in den Tageszeitungen veröffentlicht und ist somit bindend für alle Halter von Rindern, Schafen und Ziegen. Im nachfolgenden Text wird zum leichteren Verständnis lediglich der anordnende Teil wiedergegeben,... [mehr]


Jazz- und Popkonzert der Klavierklasse von Thomas Bracht - Montag, 16. Februar 2009

Unter dem Titel „Die Kunst der Improvisation“ geben Schülerinnen und Schüler der Klavierklasse von Thomas Bracht an der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich am Freitag, dem 27. Februar, um 19 Uhr ein Jazz- und Popkonzert im Kurgastzentrum Bernkastel-Kues.Die Kunst der Improvisation zu erlernen ist das hohe Ziel der Schülerinnen und Schüler des bekannten Jazzpianisten und Bandleaders... [mehr]


Zulassungsstelle an Fastnacht geschlossen - Montag, 16. Februar 2009

Am Weiberdonnerstag, dem 19. Februar, ist die Zulassungsstelle in der Verbandsgemeindeverwaltung Bernkastel-Kues ab 12 Uhr geschlossen. Am Rosenmontag, dem 23. Februar, bleibt die Zulassungsstelle ganztags geschlossen. [mehr]


Projektstart „Energieeffizienz für Kleine und Mittlere Unternehmen in der Eifel“ - Montag, 16. Februar 2009

Gruppenbild der Aktionspartner.

Am 11. Februar startete das gemeinsame Projekt „Energieeffizienz für Kleine und Mittlere Unternehmen in der Eifel“ der Strukturfördergesellschaft Bitburg-Prüm, der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Daun und der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich mit einer Auftaktveranstaltung in Bitburg. Kooperationspartner des Projektes sind die Kreissparkassen Bitburg-Prüm, Vulkaneifel und Mittelmosel Eifel... [mehr]


Tipps für barrierefreies Bauen und Wohnen - Montag, 16. Februar 2009

Wer einen Neubau plant, sollte von Anfang an auf Barrierefreiheit achten, das raten die Architekten der Landesberatungsstelle Barrierefrei Bauen und Wohnen. Ein barrierefreies Haus bietet allen Bewohnern zusätzlichen Komfort. Soll das Haus den Bedürfnissen in jeder Lebensphase gerecht werden, ist schon bei der Standortwahl darauf zu achten, dass alle wichtigen Einrichtungen wie zum Beispiel... [mehr]


Kabarett mit Irmgard Knüppel in Traben-Trarbach - Montag, 16. Februar 2009

Am Samstag, 7. März um 19.00 Uhr kommt die Kabarettistin Irmgard Knüppel mit ihrem Programm „Rasthof Remscheid – Transit der Gefühle“ nach Traben-Trarbach in die Loretta Halle.Die Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Bernkastel-Wittlich präsentieren in Kooperation mit der Volkshochschule Traben-Trarbach Irmgard Knüppel, die Service-Fachfrau mit dem unerschütterlichen Humor. Für Irmgard... [mehr]


Elektronische Vergabe – Chancen und Anforderungen - Montag, 16. Februar 2009

Die Mittelstandsinitiative coNNECT bietet in Zusammenarbeit mit dem EIC Trier - IHK/Hwk- Europa- und Innovationscentre GmbH und dem IHK/Hwk-Auftragsberatungscentre Rheinland-Pfalz am Mittwoch, 25. März 2009, 17.00 bis 19.30 Uhr, im Hwk-Tagungszentrum Trier eine Veranstaltung zum Thema „Elektronische Vergabe - Chancen und Anforderungen“ an. Der Referent, Marco Junk, Experte für e-Vergabe, wird... [mehr]


Landesförderprogramm für Ferienbetreuung - Montag, 16. Februar 2009

Auch in diesem Jahr unterstützt die Landesregierung Rheinland-Pfalz wieder Projekte von kommunalen Jugendämtern und freien Trägerverbänden mit einem speziellen Förderprogramm, die schulpflichtigen Kindern und Jugendlichen „Ferien-am-Ort-Maßnahmen“ in den Sommerferien anbieten.Das Land fördert Ferienbetreuung für Schüler/innen bis einschließlich der Sekundarstufe I, welche mindestens zwei Wochen... [mehr]


Nächste staatliche Fischerprüfung im Juni 2009 - Montag, 16. Februar 2009

Am Freitag, dem 5. Juni, findet landesweit die nächste staatliche Fischerprüfung statt. Geprüft werden allgemeine Fischkunde, spezielle Fischkunde, Gewässerkunde, Gerätekunde sowie Gesetzeskunde, Natur- und Tierschutz.Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist die Vollendung des 13. Lebensjahres und die Teilnahme an einem mindestens 35-stündigen Vorbereitungslehrgang. Diese... [mehr]


Augenblicke, die das Leben prägen - Montag, 16. Februar 2009

Helmut Eichhorn am Rednerpult.

Die Malerei hat ihn neugierig gemacht. Sie gibt ihm die Möglichkeit zu experimentieren und immer wieder neue Techniken, neue Ausdrucksformen auszuprobieren. Seit sieben Jahren widmet sich der Wittlicher Helmut Eichhorn nun schon der Malerei. In einer Ausstellung im Wittlicher Kreishaus zeigt er bis zum 20. März einen Einblick in sein Schaffen. Zahlreiche Kunstinteressierte und Freunde von Helmut... [mehr]


Problemabfallentsorgung im Landkreis Bernkastel-Wittlich - Freitag, 13. Februar 2009

In jedem Haushalt fällt Abfall an, der nicht über den Rest- oder Sperrmüll entsorgt werden kann. Hierzu zählen beispielsweise alte Arznei- und Pflanzenschutzmittel, Lack- und Farbreste, Lösungs- und Reinigungsmittel, Spraydosen, Altbatterien, Chemikalienreste, Giftstoffe, Laugen und Säuren und gefährliche Reinigungsmittelreste.Im Landkreis Bernkastel- Wittlich können diese Problemabfälle am... [mehr]


Sammlungsverbot für Tierschutzförderverein aus Kleve - Mittwoch, 11. Februar 2009

Die landesweit für das Sammlungsrecht zuständige Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) hat dem Verein „Tierschutzförderverein“ mit Sitz in Kleve/NRW das Sammeln von Geldspenden und die Einwerbung von Fördermitgliedern in Rheinland-Pfalz untersagt sowie die Verwendung der Spendengelder unter behördliche Kontrolle gestellt. Der Antrag des Vereins zur vorläufigen Aussetzung des... [mehr]


Projekt Energieeffizienz für kleinere und mittlere Unternehmen - Kostensenkung durch Optimierung des Energieverbrauchs - Montag, 09. Februar 2009

Unternehmen, denen es gelingt, nachhaltig Energie einzusparen, senken damit ihre Kosten und verschaffen sich Wettbewerbsvorteile. Um die einheimischen Betriebe in der LEADER-Region Vulkaneifel dabei zu unterstützen, startet das Projekt "Energieeffizienz für KMU" im Landkreis Bernkastel-Wittlich mit einer Auftaktveranstaltung am Montag, 02. März 2009, im Hotel Lindenhof in Wittlich.... [mehr]


Kein Alkohol für Kinder und Jugendliche bei Karnevalsumzügen - Montag, 09. Februar 2009

Kinder stehen mit Alkoholflaschn im Kreis und prosten sich zu.

Mit einem gezielten Appell möchte die Arbeitsgruppe Jugendschutz in der Region Trier eindringlich darauf hinwirken, dass bei den Fastnachtsumzügen das Abgeben von Spirituosen an unter 18-Jährige unterbleibt. Die Arbeitsgruppe Jugendschutz in der Region Trier ist ein Zusammenschluss der für den Jugendschutz bei den Jugendämtern zuständigen Mitarbeiter und der Beauftragten für Jugendsachen der... [mehr]


Schüler lesen um die Wette - Montag, 09. Februar 2009

Lesebegeisterte Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen sind auch in diesem Jahr wieder beim größten bundesweiten Lesewettbewerb am Start. Rund 7500 Sieger haben sich im vergangenen Herbst für die regionalen Entscheide qualifiziert, die über Stadt-, Kreis-, Bezirks- und Länderebene bis zum  Finale im Juni 2009 führen. Der Kreisentscheid für den Landkreis Bernkastel- Wittlich findet am 16.... [mehr]


Öffnungszeiten der Kreisverwaltung an Fastnacht - Montag, 09. Februar 2009

Am Weiberdonnerstag, dem 19. Februar, ist die Kreisverwaltung in Wittlich ab 12 Uhr geschlossen. Am Rosenmontag, dem 23. Februar, bleibt die Kreisverwaltung ganztags geschlossen. [mehr]


Müllabfuhr verschiebt sich wegen Fastnacht - Montag, 09. Februar 2009

Die reguläre Leerung der Mülltonnen vom Rosenmontag, dem 23. Februar, wird auf Samstag, den 21. Februar, vorverlegt. Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, die Mülltonnen bis spätestens 6.00 Uhr am Samstag zur Leerung bereit zu stellen. Die Abholtermine für die Gelben Säcke, Sperrmüll und Altpapier sind von der Verlegung nicht betroffen. Die Annahmestellen für Abfälle und Wertstoffe auf der... [mehr]


Landrätin ruft zur Teilnahme bei Dorfwettbewerb auf - Montag, 09. Februar 2009

Portrait der Landrätin Beate Läsch-Weber

Landrätin Beate Läsch-Weber ruft die Gemeinden aus dem Landkreis zur Teilnahme am diesjährigen Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ auf. Der Wettbewerb wird in 2009 wieder auf Kreis-, Gebiets- und Landesebene durchgeführt. Die Erstplatzierten aus den Landesentscheiden 2008 und 2009 präsentieren sich dann im Jahr 2010 im Landesfinale. In diesem Finale werden die Teilnehmer für den Bundesentscheid... [mehr]


„Was tun, wenn Ihr Mann Sie schlägt?“ - Montag, 09. Februar 2009

Der Informationsflyer „Was tun, wenn Ihr Mann Sie schlägt?“ will ausländischen Frauen, die Opfer von Gewalt in engen sozialen Beziehungen wurden, Mut machen, sich Hilfe zu holen. Der Flyer liegt in der Kreisverwaltung in deutscher, türkischer und russischer Sprache vor. Weitere Informationen: Gleichstellungsbeauftragte Gabriele Kretz, Tel. 06571/14-255, E-Mail:... [mehr]


Landkreise setzen mit Veranstaltungsreihe „Gründen auf dem Land“ auch in 2009 bewusst positives Zeichen - Montag, 02. Februar 2009

Mit der Präsentation ihres gemeinsamen neuen Veranstaltungspakets 2009 für Gründer aus der Region setzen gleich drei Landräte ein bewusst positives Zeichen. Landrätin Beate Läsch-Weber sowie ihre beiden Landrätekollegen Heinz Onnertz (Landkreis Vulkaneifel) und Manfred Schnur (Landkreis Cochem-Zell) stellen unter dem gemeinsamen Dach der Initiative „Gründen auf dem Land“ das Programm für das Jahr... [mehr]


Bewerberseminar für zukünftige Pflegeeltern - Montag, 02. Februar 2009

Manchmal benötigen Eltern und ihre Kinder schnelle Hilfe. Überforderung, Schicksalsschläge, schlechte finanzielle Verhältnisse, psychische Probleme oder Krankheiten können dazu führen, dass sie es nicht mehr allein schaffen. Dann kann es das Beste sein, das Kind für kurze oder längere Zeit außerhalb der Familie unterzubringen. Diese wichtige Aufgaben übernehmen Pflegeeltern. Pflegefamilien sind... [mehr]


Zusätzliches Förderkontingent zur Schaffung von Wohnraum für Angehörige der US-Streitkräfte - Montag, 02. Februar 2009

Das Land Rheinland-Pfalz hat im vergangenen Jahr dem Landkreis Bernkastel-Wittlich zur Stärkung der Ortskerne ein zusätzliches Förderkontingent aus dem Dorferneuerungsprogramm in Höhe von 400 000 Euro zur Verfügung gestellt, um Wohnraum für Angehörige der US-Streitkräfte zu schaffen. Dieses zusätzliche Förderkontingent steht dem Landkreis Bernkastel-Wittlich bis Ende 2009 zur Verfügung. Einige... [mehr]


Sammlung von Kühlgeräten im Landkreis - Montag, 02. Februar 2009

Im Landkreis Bernkastel- Wittlich werden haushaltsübliche Kühlgeräte aus Haushalten und von Anwesen, die an die öffentliche Abfallentsorgung angeschlossen sind, im Rahmen der Elektroschrottsammlung eingesammelt. Die Abholtage für Elektroschrott entsprechen den Abholtagen des Sperrmülls. Stefan Lex, Abfallberater des Landkreises Bernkastel-Wittlich, weist darauf hin, dass haushaltsübliche... [mehr]


„Girls‘ Day 2009“ und „Neue Wege für Jungs“ bieten Einblicke in ungewohnte Berufsfelder - Montag, 02. Februar 2009

Am 23. April 2009 findet wieder der „Girls‘ Day - Mädchen-Zukunftstag“ statt. Schülerinnen ab der Klasse 5 erleben am Girls‘ Day die Arbeitswelt in zukunftsorientierten Berufen in Technik, Handwerk, Ingenieur- und Naturwissenschaften und lernen weibliche Vorbilder in Führungspositionen in Wirtschaft und Politik kennen. Ab sofort können sich Schülerinnen auf der Internetseite www.girls-day.de... [mehr]


Kinder und Jugendliche beim Besuch von Community-Seiten im Internet begleiten - Montag, 02. Februar 2009

Internetseiten wie zum Beispiel wer-kennt-wen.de, partyface.de oder mypartyweb.de liegen momentan im Trend. Auch viele Kinder und Jugendliche können sich dem Reiz der sogenannte „Community-Seiten“ nicht entziehen, über das Internet Klassenkameraden und Freunde zu treffen, mit ihnen zu chatten und sich zu verabreden. Bei diesen Angeboten handelt es sich um eine Gemeinschaft, deren Nutzer dort ein... [mehr]