Jahrgänge

Sie befinden sich hier:  StartseiteArchiv

Archiv

Einführung des Betreuungsgeldes nach dem Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz - Montag, 29. Juli 2013

Der Deutsche Bundestag hat mit dem Betreuungsgeldgesetz eine neue Leistung in das Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG) eingeführt. Die Bestimmungen treten am 1. August 2013 in Kraft. Danach können Eltern, die für ihre Kinder nach dem Bezug des Elterngeldes eine öffentlich geförderte Kinderbetreuung nicht in Anspruch nehmen, Betreuungsgeld erhalten. Das Betreuungsgeld wird auf Antrag für... [mehr]


Spitzenauszeichnungen für Brennereien - Montag, 29. Juli 2013

Bei der Edelbrandprämierung Rheinland-Pfalz 2013 konnten Brennereien aus dem Landkreis wieder durch die besonders herausragende Qualität ihrer bei der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz eingereichten Destillate überzeugen. Bei der feierlichen Preisverleihung in Trier im Beisein von Staatsministerin Ulrike Höfken, dem Präsidenten der Landwirtschaftskammer Ökonomierat Norbert Schindler, MdB,... [mehr]


Fünfte Ausgabe von „Familie Aktiv“ neu erschienen - Montag, 22. Juli 2013

Viele Familien genießen aktuell ihren Sommerurlaub. Zeit, um mal über Themen zu reden, die sonst im Alltag eher wenig Aufmerksamkeit finden. Hier und da beeinflussen Fragen zur Erziehung und Entwicklung des Kindes auch den Familienalltag. Da sich vor allem Erziehungsthemen ständig weiter entwickeln, ist die eigene Weiterbildung in Erziehungsfragen sinnvoll. Vor allem der Austausch mit anderen... [mehr]


Zaubern wie die Profis: Tricks mit Fotokamera und Greenscreen - Montag, 22. Juli 2013

Der medienpädagogische Erzieher/-innen Club (mec) Rheinland-Pfalz lädt für den 12. September 2013 von 9:00 bis 16:30 Uhr zur kostenfreien Fortbildung im MehrGenerationenHaus Wittlich, Kurfürstenstr. 10 ein. Mit dem lizenzfreien Computerprogramm „GIMP“ können digitale Fotos verändert, zusammengefügt, mit einem Text versehen oder über Fotofilter und mit Hilfe des Greenscreen-Verfahrens verfremdet... [mehr]


Junge Erwachsene fertigen im ÜAZ Totem-Pfahl an - Montag, 22. Juli 2013

Im Überbetrieblichen Ausbildungszentrum Wittlich (ÜAZ) haben Teilnehmern der Maßnahme LIFE, Lernen, Informieren, Fördern und  Erleben im ÜAZ Wittlich im Rahmen einer Projektarbeit einen Totempfahl angefertigt. Ein Totempfahl,  ist eine monumentale Skulptur, die aus einem großen Baumstamm geschnitzt und anschließend bemalt wird. Totempfähle waren vor allem bei den Indianern der... [mehr]


Mitarbeiter der Verwaltung geehrt - Montag, 22. Juli 2013

Sein 25-jähriges Dienstjubiläum feierte Andreas Böllig in der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich. Zum Jubiläum dankte Landrat Gregor Eibes dem Mitarbeiter für seine langjährige Treue und wünschte ihm für seinen weiteren Weg alles Gute. Den Glückwünschen schlossen sich Michael Werner für den Personalrat und Bolligs Vorgesetzte Ute Braun gerne an. [mehr]


Mehr als Waschen, Schneiden, Föhnen - Montag, 22. Juli 2013

Dass Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen wichtige Voraussetzungen für den Beruf Frisör/in sind, erfuhren die Schülerinnen und Schüler des Projektes der erweiterten Berufsorientierung („Reise in den Beruf“), durchgeführt vom Überbetrieblichen Ausbildungszentrum Wittlich, an einem Schnuppervormittag im Projektraum der Frisöre der BBS Bernkastel-Kues. Hier probierten sich die Jugendlichen... [mehr]


Wenn die Aufsichtsbehörde nach dem Geldwäschebeauftragten fragt - Freitag, 12. Juli 2013

Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) weist als Koordinierungsstelle der Geldwäscheprävention aus aktuellem Anlass erneut darauf hin, dass Unternehmen, die mit hochwertigen Gütern handeln, bis 31. Mai 2013 den zuständigen Kreis- und Stadtverwaltungen den für ihr Unternehmen bestellten Geldwäschebeauftragten zu benennen hatten. Grund hierfür war, dass der Missbrauch von Güterhändlern... [mehr]


1000. Teilnehmerin zum Lesesommer angemeldet - Freitag, 12. Juli 2013

Gerade mal zehn Tage alt ist der Lesesommer in der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei Wittlich und schon hat sich die 1000. Teilnehmerin angemeldet. Die 8-jährige Angelina Siegmund aus Hetzerath freut sich gemeinsam mit ihrem Vater Bertram über einen Gutschein für die Eisdiele, überreicht durch Büchereileiterin Elke Scheid. Anmelden können sich alle interessierten Schüler zwischen 6 und 16... [mehr]


Nachwuchs-Politikerinnen besuchen Mainzer Landtag - Montag, 08. Juli 2013

Die Landtagsabgeordneten Michael Billen, Jutta Blatzheim-Rögler, Bettina Brück, Monika Fink, Elfriede Meurer und Ingeborg Sahler-Fesel sind im Projekt „Mit Mentoring vor Ort – Mehr Frauen in die Kommunalpolitik“ als Mentorinnen und Mentor engagiert. Auf Einladung der sechs Landtagsabgeordneten machten sich die Projekt-Frauen am 26. Juni auf den Weg nach Mainz. Zunächst wurde der Plenarsaal... [mehr]


Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson - Montag, 08. Juli 2013

Familie und Beruf miteinander zur vereinbaren, ist der Wunsch vieler Eltern. Hier ist die Kindertagespflege eine flexible, familiennahe Ergänzung zum Angebot der Kindertagesstätten. In 160 Stunden Unterricht werden die Bewerber durch Referenten des Deutschen Kinderschutzbundes und der Volkshochschule Wittlich nach einem bundesweiten Standard geschult, absolvieren eine Facharbeit und eine Prüfung.... [mehr]


ADD untersagt Spendensammlungen - Montag, 08. Juli 2013

Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD), landesweite Spendenaufsicht in Rheinland-Pfalz, hat dem Verein „Care for Afrika“ mit Sitz in Polch/Landkreis Mayen-Koblenz mit sofort vollziehbarer Verbotsverfügung Spendensammlungen und öffentliche Aufrufe zu Geldspenden in Rheinland-Pfalz untersagt. Der Verein kann noch Rechtsmittel gegen die Verbotsverfügung einlegen. „Care for Afrika“ führt... [mehr]


Umfrage zu Standortfaktoren im ländlichen Raum - Montag, 08. Juli 2013

Welche Standortfaktoren sind wichtig, um Unternehmen im ländlichen Raum zu halten? Wie nehmen Unternehmen im ländlichen Raum ihren Standort wahr, welche Schwächen, aber auch welche Potenziale erkennen sie und welchen Handlungsbedarf sehen sie. Diesen Fragen will die Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (ZIRP) e.V. im Rahmen ihres Projektes „Wirtschaft im ländlichen Raum“ auf den Grund gehen und... [mehr]


Gospelworkshop des Kreis-Chorverbandes und der Musikschule des Landkreises - Montag, 08. Juli 2013

Nach den Workshops der beiden Vorjahre im Bereich „Pop-Jazz“ bieten der Kreis-Chorverband und die Musikschule des Landkreises erstmals einen Gospel-Workshop an. Der Workshop findet am 26. und 27. Oktober 2013 in Bernkastel-Kues statt. In einem Abschlussgottesdienst wird am Sonntagabend das Erprobte  in der Pfarrkirche St. Michael, Bernkastel-Kues aufgeführt. Im Mittelpunkt des Wochenendes... [mehr]


100 Jahre Kreishaus - Einweihung des Sitzes der Kreisverwaltung in Wittlich am 18. Juli 1913 - Montag, 08. Juli 2013

Ein stattliches Gebäude mit neuester Technik in historischer Bauweise wird eingeweiht. Am Freitag, den 18. Juli 1913 – ein gutes Jahr vor Ausbruch des Ersten Weltkriegs,  war halb Wittlich im Sonntagsstaat auf den Beinen, um die Einweihungsfeierlichkeiten des Kreishauses mitzuerleben. Feuerwehr, Gesangverein, Armee-Musikkapelle und die Honoratioren aus dem damals bestehenden Kreis Wittlich... [mehr]


Selbstverteidigungskurs für 12- bis 15-jährige Mädchen - Montag, 08. Juli 2013

Die Gleichstellungsbeauftragte Gabriele Kretz weist auf eine Veranstaltung des Frauennotrufs Trier hin zu dem sich auch Mädchen aus dem Landkreis Bernkastel-Wittlich anmelden können. Der Frauennotruf Trier veranstaltet am Mittwoch, den 17. Juli und Donnerstag, den 18. Juli 2013, jeweils von 10.00 bis 15.00 Uhr in der Tuchfabrik einen Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs für Mädchen im... [mehr]


Zukunftswerkstatt zur Lebensqualität - Montag, 08. Juli 2013

Die erste „Zukunftswerkstatt zur Lebensqualität und Versorgung von Menschen mit Demenz in Bernkastel-Kues“ des Caritas Fachzentrum Demenz Eifel-Mosel-Ahr fand am 20. Juni 2013 in der Seniorenakademie in Kues statt. Es trafen sich Vertreter der pflegenden Angehörigen, Polizei, Pflegestützpunkte, Kommunen, Einrichtun-gen und Initiatoren aus dem Projekt der Kreisverwaltung „Zu Hause alt werden“.... [mehr]


Gesund und fit bleiben bei steigender Belastung im Arbeitsalltag - Montag, 01. Juli 2013

Gesund und fit bleiben bei steigender Belastung im Arbeitsalltag ist eine Herausforderung der sich immer mehr Arbeitnehmerinnen und -nehmer stellen müssen. Mit diesem Anliegen fand am 19. Juni 2013 in der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich gemeinsam mit dem Fachbereich Gesundheit und dem Kompetenzzentrum „Zukunftsfähige Arbeit in Rheinland-Pfalz“ ein Erfahrungsaustausch zwischen Beschäftigten... [mehr]


Kreisverwaltung übernimmt Auszubildende nach Studium - Montag, 01. Juli 2013

Nach Abschluss ihrer Ausbildung konnte Nina Werner in den Verwaltungsdienst der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich übernommen werden. Sie hat den Vorbereitungsdienst für das dritte Einstiegsamt erfolgreich abgeschlossen und wird im Fachbereich 41 - Bauen und Umwelt - eingesetzt. „Für mich war die Ausbildung in der Kreisverwaltung eine sehr spannende, erfreuliche und abwechslungsreiche Zeit.... [mehr]


Nächste Jägerprüfung im April / Mai 2014 - Montag, 01. Juli 2013

Im April / Mai 2014 findet die nächste Jägerprüfung im Landkreis Bernkastel-Wittlich statt. Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist unter anderem die Teilnahme an einem entsprechenden Ausbildungskurs. Ein anerkannter Ausbildungskurs wird von der Kreisgruppe Bernkastel-Wittlich des Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V. angeboten. Interessierte können sich am Sonntag, dem 28. Juli 2013,... [mehr]


„Das kleine Nachtgespenst“ belohnt fleißige Schulklassen - Montag, 01. Juli 2013

Zahlreiche Sieger kamen zum Kindertheater der Stadtbücherei Wittlich und der Kreisergänzungsbücherei Bernkastel-Wittlich. Veranstaltungsort war das Haus der Jugend, da insgesamt fünf Schulklassen untergebracht werden mussten. Eingeladen wurden die Klassensieger des Lesesommers 2012, das heißt die Grundschulklassen im Landkreis mit den meisten erfolgreichen Teilnehmern. Im Einzelnen waren dies die... [mehr]