Jahrgänge

Sie befinden sich hier:  StartseiteArchiv

Archiv

„Hör mal was ich kann!“ Ausbildungsprojekt für die Musikjugend - Montag, 27. Januar 2014

Nach dem erfolgreichen Start in den letzten beiden Jahren, bieten die Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich und die Musikjugend des Kreismusikverbandes wieder gemeinsam das Orchester-Ausbildungsprojekt „Hör mal was ich kann!“ an. Ziel ist es, den jüngsten und jungen Schülerinnen und Schülern, die erst kurze Zeit in der Ausbildung sind, bereits früh die Möglichkeit zu geben in einem... [mehr]


Landesförderprogramm für Ferienbetreuung - Montag, 27. Januar 2014

Auch in diesem Jahr fördert das Land Rheinland-Pfalz die Ferienbetreuung von Schulkindern (Grundschule und Sekundarstufe I), die in Trägerschaft von freien oder öffentlichen Trägern der Kinder- und Jugendhilfe oder freien Initiativen vor Ort durchgeführt wird. Die planerische Gesamtverantwortung für den Bereich der Ferienbetreuung (Bedarfsfeststellung und Abstimmung mit bestehenden Maßnahmen),... [mehr]


Frost beeinträchtigt die Abfallsammlung - Montag, 27. Januar 2014

Auch wenn die Temperaturen zur Zeit eher frühlingshaft sind, ist doch jederzeit mit Frost und Schnee zu rechnen. Dann kommt auch häufig die Frage auf: „Wie verhalte ich mich wenn die Straße vor meinem Haus mit Schnee bedeckt ist und ich trotzdem eine problemlose Abfuhr meiner Abfälle garantieren will?“.  Oft werden Nebenstraßen nicht geräumt, tagelang bleiben dort Eis und Schnee einfach... [mehr]


Landrat ruft zur Teilnahme am Dorfwettbewerb 2014 auf - Montag, 27. Januar 2014

Landrat Gregor Eibes ruft die Gemeinden aus dem Landkreis Bernkastel-Wittlich zur Teilnahme am diesjährigen Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ auf. Der Wettbewerb beginnt in diesem Jahr wieder mit einem dreijährigen Turnus, 2014 und 2015 können die Dörfer auf Kreisebene starten und jeweils den Gebiets- und Landesentscheid erreichen. Im Jahr 2016 messen sich dann die Siegerdörfer dieser... [mehr]


Mit Stefan Gemmel durch die Geisterbahn - Montag, 27. Januar 2014

Ungewohnt gruselig ging es in der Grundschule Maring-Noviand beim Besuch des Kinderbuchautors Stefan Gemmel zu. Der bekannte Schriftsteller besuchte die 48 Schüler der Moselgemeinde, um ihnen seine Bücher vorzustellen. Nach einem temporeichen und lustigen Vortrag vor den ersten beiden Schuljahren wurde es etwas ruhiger, dafür aber umso spannender. Denn Stefan Gemmel hatte für die „Großen“ der... [mehr]


Zulassungsstelle in Bernkastel-Kues am 28. Januar nachmittags geschlossen - Dienstag, 21. Januar 2014

Wegen Abstimmungen im Rahmen der SEPA-Einführung bleibt die Zulassungsstelle in der Verbandsgemeindeverwaltung Bernkastel-Kues am Dienstag, den 28. Januar nachmittags geschlossen. [mehr]


Neue Lagekarten für den Katastrophenschutz auf der Basis des Geographischen Informationssystems der Kreisverwaltung - Montag, 20. Januar 2014

Die Führungsgruppe Technische Einsatzleitung (FüGr-TEL) ist eine Einheit des Landkreises Bernkastel-Wittlich. Sie dient dem Landrat beziehungsweise dem von ihm beauftragten Kreisfeuerwehrinspekteur als Unterstützung bei operativ-taktischen Führungsmaßnahmen bei langandauernden, weiträumigen Gefahrenlagen und bei überörtlichen Großschadenslagen im Landkreis Bernkastel-Wittlich. Neben dem Führen... [mehr]


Christiane Schäfer zeigt Aquarelle im Kreishaus - Montag, 20. Januar 2014

Bis zum 28. Februar zeigt die Wittlicher Künstlerin Christiane Schäfer (m) ihre Aquarelle im Wittlicher Kreishaus. Zur Ausstellungseröffnung stellten Maria Bernard (l.) von der Kreisverwaltung  Bernkastel-Wittlich und Ingrid Franz (r.) die Künstlerin vor. Bereits in frühester Jugend habe sie Interesse am Zeichnen, Ausdrucksmalen und an Farbschattierungen gehabt. Jedoch erst 2010 wurde dieses... [mehr]


Defekte Kühlgeräte werden eingesammelt - Montag, 20. Januar 2014

Im Landkreis Bernkastel-Wittlich werden haushaltsübliche Kühlgeräte im Rahmen der Elektroschrottsammlung an den Sperrmüllterminen mit einem separaten Fahrzeug eingesammelt. Stefan Lex, Abfallberater des Landkreises, weist darauf hin, dass haushaltsübliche Kühlgeräte auch kostenfrei an der Sammelstelle für Elektroschrott auf dem Gelände des Entsorgungszentrums des Landkreises in Sehlem abgegeben... [mehr]


Anträge auf Lernmittelfreiheit bis 15. März einreichen - Montag, 20. Januar 2014

Im Januar werden in den kreiseigenen Schulen die Anträge auf Lernmittelfreiheit zur kostenlosen Ausleihe von Schulbüchern für das Schuljahr 2014/15 an die Schülerinnen und Schüler ausgehändigt. Das dem Antrag beigefügte Merkblatt enthält wichtige Hinweise auf die für eine Bewilligung vorzulegenden Nachweise und Angaben, die Antragsteller unbedingt zu beachten haben. Der Landkreis... [mehr]


„La Voce“ präsentiert Wirtschaftswunder-Hits - Montag, 20. Januar 2014

„Rote Lippen soll man küssen“  unter diesem Motto präsentiert das Gesangsensemble „La Voce“ des Kreis-Chorverbandes an der Musikschule des Landkreises Wirtschaftswunder-Hits der 50er und 60er Jahre sowie internationale Pop-musik-Arrangements. Unter der Leitung von Ingrid Wagner und mit Josef Thiesen am Klavier darf man bei Titeln wie „Schuld war nur der Bossa Nova “, „Kriminaltango“ und... [mehr]


Zwei Konzerte bereiten Schüler auf Wettbewerb vor - Montag, 20. Januar 2014

Zur Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler auf den Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ 2014 am 8. und 9. Februar in Trier, veranstaltet die Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich zwei Konzerte am 26. Januar in der Synagoge Wittlich und am 2. Februar in der Bürgerhalle Salmtal. Konzertbeginn ist jeweils um 15 Uhr. In diesem Jahr ist der Wettbewerb unter anderem für „Klavier solo“,... [mehr]


Kinder der Wanderraben-Aktion präsentieren Lieblingsbücher - Montag, 20. Januar 2014

Wahrlich „tierisch“ ging es zu bei der ersten Rucksackübergabe des Wittlicher Wanderraben in der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei in Wittlich. Die Kinder der Kindertagesstätten Maring-Noviand und Neuerburg hatten sich für zwei Bilderbücher entschieden, die in völlig unterschiedlichen Lebensräumen spielen. Die Neuerburger Kinder zeigten das Stabfigurentheater „Wie tief ist der Ozean“, in dem ein... [mehr]


Guter Start ins Jahr 2014 mit „Familie aktiv“ – neue Broschüre mit Familienbildungsangeboten im Landkreis erschienen - Montag, 13. Januar 2014

Das Netzwerk Kinderschutz stellt halbjährlich Angebote der Familienbildung im Landkreis Bernkastel-Wittlich zusammen. In der neuen Ausgabe der Broschüre „Familie aktiv“,  können Eltern die für sie passenden Bildungsangebote finden. Die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich veröffentlicht ab sofort die neue Broschüre „Familie aktiv“ für das erste Halbjahr 2014.  Ob die Suche nach einer... [mehr]


So klappt es mit der Sperrmüllabfuhr - Montag, 13. Januar 2014

Immer wieder kommt es vor, dass die Müllwerker vor einem unsortierten Sperrmüllhaufen stehen, wo alles Mögliche durcheinander gestellt wurde. Es folgt ein mühsames, zeitraubendes Heraussuchen von Sperrmüllartikeln für die Müllwerker, weil die einzelnen Müllfahrzeuge nur bestimmte Sperrmüllfraktionen mitnehmen dürfen. Abfallwirtschaftsberater Stefan Lex erklärt: „Die drei unterschiedlichen... [mehr]


Zwanzig Teilnehmer als Pflegeassistenten weitergebildet - Montag, 13. Januar 2014

Um den Einstieg in eine Berufstätigkeit in Altenheimen, ambulanten Pflegediensten und Krankenhäusern auch für Geringqualifizierte zu ermöglichen, sind gesicherte allgemeine theoretische Kenntnisse und Praxiserfahrungen in einem bestimmten Ausmaß entscheidend. Deshalb ist es besonders wichtig, mit geeigneten Angeboten interessierte Menschen, die eine grundsätzliche Befähigung für den Arbeitsmarkt... [mehr]


Kreistag verabschiedet Haushalt 2014 - Montag, 06. Januar 2014

Ein Minus von rund 1,5 Millionen Euro im Ergebnishaushalt, ein Finanzmittelüberschuss von rund 4,1 Millionen Euro, eine 0,314-prozentige Erhöhung der Kreisumlage und eine Netto-Neuverschuldung in Höhe von rund 6 Millionen Euro sind die Eckdaten des Kreishaushaltes 2014, den der Kreistag in seiner letzten Sitzung des Jahres 2013 bei zwei Gegenstimmen verabschiedet hat. Gegenüber dem Vorjahr... [mehr]


Brückenpreis 2013 für Projekt „Rückenwind“ in Wittlich - Montag, 06. Januar 2014

Im Sommer 2013 hatte die Leitstelle Ehrenamt und Bürgerbeteiligung der rheinland-pfälzischen Staatskanzlei den Brückenpreis für besondere Integrationsleistungen im bürgerschaftlichen Engagement ausgeschrieben. Er wird an Initiativen, Vereine und Projekte verliehen, die mit ihrem Engagement das Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung, die Begegnung und den Dialog von Jung und Alt, das... [mehr]


Umstrukturierungsmaßnahmen nach der EU-Weinmarktordnung Antragsverfahren 2014 - Montag, 06. Januar 2014

Seit Jahresbeginn können wieder Anträge zur Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahre 2014 gestellt werden. Das Antragsverfahren endet am Freitag, dem 31. Januar 2014. Für Flächen in Flurbereinigungsverfahren gilt im Jahr der Besitzeinweisung eine gesonderte Antragsfrist, diese endet am 30. April 2014. Es muss die Rebsorte und/oder die Unterlage gewechselt werden. Die... [mehr]


Tipps für barrierefreies Bauen und Wohnen - Montag, 06. Januar 2014

Bei vielen Häusern muss man zwei bis drei Stufen bis zum Hauseingang überwinden. Für Menschen mit Kinderwagen, Rollstuhl oder Rollator stellen diese oft ein großes Hindernis dar. Mit einer Rampe lässt sich dieses Problem lösen. Voraussetzung ist allerdings genügend Platz vor dem Gebäude. Eine Rampe sollte nicht mehr Gefälle als maximal sechs Prozent aufweisen. Sie darf zudem kein Quergefälle... [mehr]


Wohin mit dem Weihnachtsbaum? - Montag, 06. Januar 2014

Wenn der Weihnachtsbaum ausgedient hat, stellt sich die Frage nach dessen ordnungsgemäßer Entsorgung. Abfallberater Stefan Lex weist darauf hin, dass natürliche Weihnachtsbäume aus Haushalten kostenfrei an den Grünschnittannahmestellen des Landkreises abgegeben werden können. „Dazu müssen aber Lametta und sonstiger Weihnachtsschmuck von den Bäumen entfernt werden“ bemerkt Lex. Die Adressen der... [mehr]