Jahrgänge

Sie befinden sich hier:  StartseiteArchiv

Archiv

Countdown für Lesesommer 2014 läuft - Montag, 30. Juni 2014

Bereits zum siebten Mal führen die Stadtbücherei Wittlich und die Kreisergänzungsbücherei mit dem Lesesommer 2014 ihre große Sommerferien-Leseaktion durch. Ab dem 15. Juli sind alle Kinder und Jugendlichen von 6 bis 16 Jahren eingeladen, sich unter den Lesesommerbüchern ihre Favoriten auszusuchen. Rund 1800 neue Bücher warten in diesem Jahr dank der Unterstützung der Stiftung Stadt Wittlich und... [mehr]


Kostenfreie Masern-Mumps-Röteln-Schutzimpfung - Freitag, 20. Juni 2014

Masern, Mumps und Röteln gehören zu den ansteckenden Krankheiten, die sehr leicht durch Tröpfcheninfektion übertragen werden und schwere Krankheitsverläufe und Beeinträchtigungen hervorrufen. Erst bei Impfquoten von mindestens 95 Prozent besteht in der Bevölkerung eine ausreichende Immunität. In Deutschland erkranken immer wieder viele Menschen an Masern, da die Durchimpfquoten nicht hoch genug... [mehr]


„Michel aus Lönneberga“ zu Besuch in Wittlich - Freitag, 20. Juni 2014

Er begleitete zahlreiche Kinder seit mehreren Generationen durch den Alltag: der fünfjährige Lausebengel Michel aus Lönneberga aus den bekannten Geschichten von Astrid Lindgren. Auch die Kids von heute lieben den blonden Jungen, der jenseits von Handys, Playstation und Co. seine Zeit damit verbrachte, auf dem Katthulthof in Schweden die tollsten Streiche zu spielen und dafür ständig in den... [mehr]


Tipps für barrierefreies Bauen und Wohnen - Freitag, 20. Juni 2014

Die altengerechte Umgestaltung des Sanitärbereiches steht immer wieder im Mittelpunkt bei den Beratungen der Landesberatungsstelle. In unbequemen, engen Sanitärräumen mit schlechter Ausstattung wird die tägliche Körperhygiene anstrengend oder gar unmöglich. Eine bedürfnisgerechte, den körperlichen Einschränkungen angepasste Umgestaltung ist ratsam und bringt Komfort und vor allem Selbständigkeit... [mehr]


Mitführen von Betäubungsmitteln im Rahmen von ärztlichen Behandlungen bei Auslandsreisen - Freitag, 20. Juni 2014

In den Sommermonaten verbringen viele ihren Urlaub und ihre Ferien im Ausland. Wer auf ärztlich verordnete Medikamente angewiesen ist, die Betäubungsmittel enthalten, muss besondere Bedingungen beachten, wenn er mit diesen Medikamenten verreist. Die Einreise mit Betäubungsmitteln und der Besitz von Betäubungsmitteln ist in vielen Ländern strafbar, wenn nicht nachgewiesen werden kann, dass diese... [mehr]


Helfer für Lesesommer 2014 gesucht - Freitag, 20. Juni 2014

Die Stadtbücherei Wittlich und die Kreisergänzungsbücherei suchen ehrenamtliche Interviewer für den bevorstehenden Lesesommer. Die bereits in den Vorjahren sehr erfolgreiche landesweite Leseförderaktion findet statt in der Zeit vom 14. Juli bis zum 13. September. Bereits zum sechsten Mal dürfen Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren während der Sommerferien drei Bücher aus der... [mehr]


FSME-Impfung für den Sommerurlaub - Montag, 16. Juni 2014

Viele Menschen verbringen ihren Urlaub in FSME-Risikogebieten. Wer eine Reise in eine solche Region plant und noch nicht gegen die durch Zecken übertragene Erkrankung geimpft ist, sollte keine Zeit mehr verstreichen lassen. Denn jetzt ist der Aufbau eines Schutzes durch die FSME-Impfung gerade noch möglich. Den ausführlichen Text lesen Sie in der Sondermeldung des Deutschen Grünen Kreuzes... [mehr]


Masern sind extrem ansteckend – Kostenfreie Masern-Mumps-Röteln-Schutzimpfung beim Gesundheitsamt Bernkastel-Wittlich - Montag, 16. Juni 2014

Masern, Mumps und Röteln gehören zu den ansteckenden Krankheiten, die sehr leicht durch Tröpfcheninfektion übertragen werden und schwere Krankheitsverläufe und Beeinträchtigungen hervorrufen. Erst bei Impfquoten von mindestens 95 Prozent besteht in der Bevölkerung eine ausreichende Immunität. Mit diesen Impfquoten sind Nord- und Südamerika, viele Länder in Osteuropa und einige Staaten im... [mehr]


Petri Heil zur bestandenen Fischerprüfung - Montag, 16. Juni 2014

Am 6. Juni 2014 fand im Kreishaus in Wittlich die staatliche Fischerprüfung statt. Geprüft wurden die Themengebiete Fischkunde, Gewässerkunde, Gerätekunde sowie Gesetzeskunde, Natur- und Tierschutz. Insgesamt waren 38 Teilnehmer zur Prüfung angemeldet. 36 Prüflinge haben bestanden. Die Prüfung erfolgte vor dem Prüfungsausschuss bei der Unteren Fischereibehörde der Kreisverwaltung unter Vorsitz... [mehr]


Meditativer Sommer-Tanznachmittag - Montag, 16. Juni 2014

Die Musikschule des Landkreises bietet am Samstag, den 26. Juli wieder einen meditativen Tanznachmittag unter der Leitung von Magdalena Peters in der Eberhardsklause in Klausen an. Mit ruhigen und lebhaften Schritten, überwiegend im Kreis getanzt, wird die Stille des Sommers erlebt, bei geeignetem Wetter auch auf der Wiese des Gemeindezentrums. In Gemeinschaft mit den Anderen die leicht zu... [mehr]


ADD verbietet Altkleidersammlungen - Montag, 16. Juni 2014

Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) - landesweite Spendenaufsicht in Rheinland-Pfalz – warnt für das Gebiet des Landes Rheinland-Pfalz vor Altkleiderspenden an den Verein Help-World e.V. mit Sitz in St. Georgen/Baden-Württemberg. Nach Mitteilung des Vereins werden keine Sammlungen in Rheinland-Pfalz durchgeführt. Auch sei kein Unternehmen mit der Durchführung von... [mehr]


Generationenübergreifendes Singen von 8 bis 80 Jahren - Montag, 16. Juni 2014

Die Bildung einer „Chorgemeinschaft der Generationen“ wollen der Kreis-Chorverband und die Musikschule mit ihrem aktuellen Projekt auf den Weg bringen. In einem Projektchor werden sowohl Kinder und Jugendliche als auch Erwachsene zusammen singen. Gesangserfahrung im Chor ist hierfür keine Vorraussetzung. Gemeinsame oder gruppenweise getrennte Proben können situationsbedingt je nach... [mehr]


Wenn mal etwas mehr Müll anfällt - Montag, 16. Juni 2014

Falls die Restmülltonne einmal schneller voll ist als üblich, können Abfälle auch über die roten Restabfallsäcke mit der Aufschrift „Landkreis Bernkastel-Wittlich“ entsorgt werden. In diese Säcke können Abfälle eingefüllt werden, für die auch die Mülltonne vorgesehen ist. Ausnahmen hiervon sind scharfkantige oder schwere Abfälle, die die Säcke aufreißen würden. „Jährlich werden im Landkreis... [mehr]


„Very British“ – zwei Konzerte des Gitarren-Ensemble „Allegristas“ - Montag, 16. Juni 2014

Unter dem Titel „Very British“ lädt das Gitarren-Ensemble der Musikschule des Landkreises „Allegristas“ zu zwei Konzerten am Freitag, den 27. Juni um 20 Uhr in die Evangelische Kirche in Kleinich und am Sonntag, den 29. Juni um 11 Uhr in die Synagoge in Wittlich ein. Die Formation hat sich in den vergangenen Monaten intensiv mit Werken englischer Komponisten unterschiedlicher Musikstile... [mehr]


Jahresgebühren der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei fällig - Montag, 16. Juni 2014

Die Stadt- und Kreisergänzungsbücherei Wittlich weist alle erwachsenen Leserinnen und Leser darauf hin, dass am 1. Juli die Jahresgebühren 2014 fällig werden. Die volle Jahresgebühr beträgt 28 Euro beziehungsweise 14 Euro, falls ein Ermäßigungsgrund, wie Ausbildung, Schwerbehinderung oder Sozialpass vorliegt. Wer keine Einzugsermächtigung für die Abbuchung erteilt oder den Jahresbeitrag bereits... [mehr]


Schauspielerin Barbara Philipp erhält den Kulturpreis 2014 des Landkreises Bernkastel-Wittlich - Freitag, 06. Juni 2014

Die aus Wittlich stammende Schauspielerin Barbara Philipp erhält den mit 3000 Euro dotierten Kulturpreis 2014 des Landkreises Bernkastel-Wittlich. Der Preis, der alle zwei Jahre vergeben wird, soll Künstlerinnen und Künstler auszeichnen, die in ihrer Entwicklung Herausragendes geleistet haben und mit ihrem künstlerischen Schaffen überregionale Bedeutung erlangt haben. Barbara Philipp studierte... [mehr]


Ausleihe von Schulbüchern gegen Bezahlung - Freitag, 06. Juni 2014

In der Zeit vom 3. bis 13. Juni 2014 werden in den kreiseigenen Schulen an die Schülerinnen und Schüler Briefe ausgehändigt, die Informationen zur Schulbuchausleihe sowie einen Freischaltcode für die Anmeldung zur Teilnahme an der entgeltlichen Schulbuchausleihe im Schuljahr 2014/15 enthalten. Die zukünftigen Fünftklässler erhalten den Brief zugesandt. Eltern, andere Sorgeberechtigte oder... [mehr]


Pflegeeltern gesucht – Seminar zur Vorbereitung - Freitag, 06. Juni 2014

Am Samstag, 5. Juli, 9:00 bis 17:30 Uhr startet im MehrGenerationenHaus Wittlich, Kurfürstenstr. 10, das zweiteilige Vorbereitungsseminar für Pflegeelternbewerber. Paare und Einzelpersonen, die sich mit dem Gedanken tragen, einem Kind eine zweite Chance auf ein Familienleben zu geben, sind eingeladen. Überforderung, Schicksalsschläge, psychische Probleme oder Krankheiten können dazu führen,... [mehr]


Infoabend und neuer Kurs zur Kindertagespflege - Freitag, 06. Juni 2014

Familie und Beruf miteinander zur vereinbaren, ist der Wunsch vieler Eltern. Hier ist die Kindertagespflege eine flexible, familiennahe Ergänzung zum Angebot der Kindertagesstätten. Es werden dringend Tagesmütter und Tagesväter gesucht. Am Samstag, 19. Juli startet daher ein neuer Qualifizierungskurs, Kurstage jeweils Samstag 9:00 bis 15:30 Uhr und Montag 19:00 bis 21.30 Uhr. Eine Teilnahme am... [mehr]


Dank und Glückwünsche des Landrats - Freitag, 06. Juni 2014

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, das aktive und passive Wahlrecht sind ein hohes Gut unserer freiheitlich demokratischen Grundordnung und im Grundgesetz verbrieft. Fast 59 Prozent der Bernkastel-Wittlicherinnen und Bernkastel-Wittlicher haben bei der Kommunal- und Europawahl am 25. Mai 2014 von ihrem aktiven Wahlrecht Gebrauch gemacht und ihre Interessensvertreterinnen und -vertreter in... [mehr]


Neues Musikschuljahr startet im September - Freitag, 06. Juni 2014

Wer ein Instrument lernen oder Gesangsunterricht nehmen will sollte sich bald bei der Musikschule des Landkreises anmelden. Am 1. September 2014 startet das neue Musikschuljahr. Grundsätzlich ist eine Anmeldung zwar jederzeit möglich, die Aufnahme der Schülerinnen und Schüler erfolgt jedoch nach Eingangsdatum der Anmeldungen. Auf Grund der großen Nachfrage empfiehlt der Leiter der Musikschule... [mehr]


Schüler der Grundschule Kröv sicher auf dem Fahrrad unterwegs - Montag, 02. Juni 2014

An den drei Standorten der Jugendverkehrsschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich in Maring-Noviand, Morbach/Thalfang und in Salmtal-Dörbach werden Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen der 44 Grundschulen im Landkreis zu sicheren Straßenverkehrsteilnehmern auf dem Fahrrad ausgebildet. Federführend wird diese Fahrradausbildung von der Polizeibeamtin Michaela Geisen und den... [mehr]


Entsorgung von Leuchten und Lampen - Montag, 02. Juni 2014

Unbrauchbare Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren dürfen nicht in die Restmülltonne eingefüllt oder zum Sperrmüll gegeben werden. Denn hier geht das Lampenglas unweigerlich zu Bruch und gesundheitsgefährdendes Quecksilber wird freigesetzt. Verbrauchte Energiesparlampen können schon in vielen Elektrofachgeschäften und Handelsmärkten kostenfrei abgegeben werden. Informationen und eine Übersicht... [mehr]


Verlegung der Abfallentsorgung wegen Pfingsten - Montag, 02. Juni 2014

An Pfingstmontag findet keine Leerung der Restabfalltonnen statt. In vielen Orten des Landkreises Bernkastel-Wittlich wird die regelmäßige Müllabfuhr in der Woche nach Pfingsten auf den jeweils folgenden Tag verlegt. Von der Verlegung sind nur die Leerungstermine der Restabfallbehälter (Mülltonnen) betroffen. Die Entsorgungstermine für Gelbe Säcke, Altpapier, Sperrmüll und Elektroschrott ändern... [mehr]