Jahrgänge

Sie befinden sich hier:  StartseiteArchiv

Archiv

Achtung Krötenwanderung beginnt! Kröten, Frösche, Molche haben Vorfahrt - Montag, 23. Februar 2015

Ungewiss bleibt, ob der Winter mit Schnee und eisigen Temperaturen jedes Jahr unsere Region erreichen wird. Aber auf etwas ist Verlass - pünktlich mit ansteigenden Nachttemperaturen und feuchten Witterungsverhältnissen beginnt die jährliche Laichwanderung von Kröten, Fröschen und Molchen. Die Tiere, die den Winter eingegraben im Waldlaub und in Erdhöhlen verbracht haben, warten auf den richtigen... [mehr]


Fortbildung für Angehörige von Menschen mit Demenz - Montag, 23. Februar 2015

Menschen mit einer Demenzerkrankung stellen für die Angehörigen in der Betreuung und Pflege oft eine große Herausforderung dar. Damit die Versorgung möglichst lange zu Hause in ihrer vertrauten Umgebung geleistet werden kann, ist eine umfassende Entlastung für die Familien von großer Bedeutung. Die Unterstützung kann unter anderem erfolgen in den Bereichen der Pflege und der Betreuung sowie bei... [mehr]


Informationsabend für Existenzgründer - Montag, 23. Februar 2015

Die Industrie- und Handelskammer Trier (IHK) führt regelmäßig in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Wirtschaftsförderung der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich Informationsveranstaltungen für Existenzgründer durch. Der nächste Informationsabend zum Thema „Wie mache ich mich selbstständig?“ findet am Dienstag, 3. März 2015, von 17.30 Uhr bis circa 19.30 Uhr im Gebäude der Kreisverwaltung,... [mehr]


Benefizkonzert der Musikschule in St. Paul Wittlich - Montag, 23. Februar 2015

Am Sonntag, den 1. März geben das Streichorchester und die Bläsersolisten der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich um 16 Uhr ein Benefizkonzert zu Gunsten der Orgelrenovierung in der Autobahn- und Radwegekirche St. Paul in Wittlich. Das Streichorchester wird unter der Leitung von Dekanatskantor Reinhold Schneck Werke von Johann Christoph Pez, Henry Purcell, Johann Bernhard Bach und... [mehr]


Zahlreiche Veranstaltungen zum Frauentag 2015 geplant - Montag, 23. Februar 2015

Engagierte Frauen aus dem Landkreis haben rund um den Internationalen Frauentag wieder eine Vielfalt von Veranstaltungen geplant. Unter dem Motto „Frau sein heute“ kommen bereits am 6. März 2015 Frauenthemen im Jugendraum Bombogen auf den Tisch. Kabarett in Bernkastel-Kues, eine Matinee in Traben-Trarbach sowie das Landfrauenforum in Morbach läuten den Internationalen Frauentag 2015 im Landkreis... [mehr]


Experten geben Tipps für barrierefreies Bauen und Wohnen - Montag, 23. Februar 2015

Die altengerechte Umgestaltung des Sanitärbereiches steht immer wieder im Mittelpunkt bei den Beratungen der Landesberatungsstelle. In unbequemen, engen Sanitärräumen mit schlechter Ausstattung wird die tägliche Körperhygiene anstrengend oder gar unmöglich. Eine bedürfnisgerechte, den körperlichen Einschränkungen angepasste Umgestaltung ist ratsam und bringt Komfort und vor allem Selbständigkeit... [mehr]


Förderprogramm für Ferienbetreuung - Montag, 23. Februar 2015

Auch in diesem Jahr fördert das Land Rheinland-Pfalz die Ferienbetreuung von Schulkindern (Grundschule und Sekundarstufe I), die in Trägerschaft von freien oder öffentlichen Trägern der Kinder- und Jugendhilfe oder freien Initiativen vor Ort durchgeführt wird. Die planerische Gesamtverantwortung für den Bereich der Ferienbetreuung (Bedarfsfeststellung und Abstimmung mit bestehenden Maßnahmen),... [mehr]


Rechtzeitig an Hecken- und Baumschnitt denken - Freitag, 13. Februar 2015

Noch sind frostfreie Tage im Winter ein günstiger Zeitpunkt, Bäume und Hecken zu pflegen. Die Gehölze befinden sich in der Vegetationsruhe und vertragen einen Rückschnitt gut. Pflegemaßnahmen sind zur Erhaltung der Vitalität von Hecken und Obstbäumen erforderlich. Bei zugewachsenen Wegen oder eingewachsenen Zäunen ist ein Rückschnitt unumgänglich. Hierbei sollte aber mit Augenmaß vorgegangen... [mehr]


Klick für Klick in die Selbstständigkeit - Freitag, 13. Februar 2015

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel startet ein Qualifizierungsangebot mit Online-Seminaren speziell für Existenzgründerinnen. Hierauf weist die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Gabriele Kretz, hin. Ende Februar startet eine Webinarreihe „Clever durch das Netz 2.0“ Das Qualifizierungsangebot ist speziell auf Existenzgründerinnen zugeschnitten und... [mehr]


Nächste staatliche Fischerprüfung im Juni 2015 - Freitag, 13. Februar 2015

Am Freitag, dem 5. Juni 2015, findet landesweit die nächste staatliche Fischerprüfung statt. Geprüft werden die Themengebiete Fisch-, Gewässer-, Geräte- sowie Gesetzeskunde und  Natur- und Tierschutz. Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist die Vollendung des 13. Lebensjahres vor dem Prüfungstag und die Teilnahme an einem mindestens 35-stündigen Vorbereitungslehrgang. Diese... [mehr]


Die Struktur-und Genehmigungsdirektion Nord informiert: Weitere Maßnahmen zum Schutz der Gewässer vereinbart - Freitag, 13. Februar 2015

Zu einer turnusmäßigen Sitzung der AG Flugplatz Spangdahlem trafen sich in der letzten Woche im Rathaus in Speicher Vertreter der amerikanischen Streitkräfte, der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA), der umliegenden Kommunen, der SGD Nord und weiterer Behörden. Die AG wurde gebildet, um die Auswirkungen der Altschäden mit perfluorierten Tensiden (PFT) und leichtflüchtigen chlorierten... [mehr]


Musikschulband „Stagefire“ erreicht Landesfinale - Freitag, 13. Februar 2015

Zwei Bands der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich nahmen am 7. Februar 2015 am Regionalausscheid des Bandwettbewerbs Music Power in Cochem teil, den der Landesverband der Musikschulen in Rheinland-Pfalz ausgeschrieben hatte. Weitere Gruppen kamen aus Mayen-Koblenz, Cochem-Zell, Neuwied, Koblenz und Landau. Beide Formationen (Stagefire, Leitung Thomas Bracht und Coverllerie, Leitung... [mehr]


Fachstelle Demenz qualifiziert Ehrenamtliche - Freitag, 13. Februar 2015

Im Landkreis Bernkastel-Wittlich werden die Aufgaben des ehemaligen Caritas Fachzentrums Demenz Eifel-Mosel-Ahr im Rahmen einer Schwerpunkt Beratungs- und Koordinierungsstelle als „Fachstelle Demenz“ in Trägerschaft des Caritasverbandes Eifel-Mosel-Hunsrück e.V., Geschäftsstelle Wittlich, weitergeführt. Ein wichtiger Arbeitsansatz der Fachstelle Demenz ist die Förderung des Ehrenamtes im Bereich... [mehr]


Neue Wege der Kommunikation - Kommunikationstrends und Webseitenoptimierung für Unternehmen - Dienstag, 10. Februar 2015

Gemeinsamer ThemenTreff aller „Gründen auf dem Land Partner“ am 25. Juni 2015 im Bürgersaal in Ulmen Facebook, Xing oder Twitter liegen weiterhin im Trend und werden sowohl für private als auch geschäftliche Inhalte genutzt. Social Media etabliert sich immer mehr neben Telefon und E-Mail als normales Dialogmedium. Welche Auswirkung hat die Nutzung von Social Media Netzwerken auf die... [mehr]


Schülerinnen und Schüler der Musikschule des Landkreises wieder erfolgreich bei „Jugend musiziert“ - Montag, 09. Februar 2015

Insgesamt 22 Schülerinnen und Schüler der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich nahmen am diesjährigen Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ in Trier teil. Die jungen Musikerinnen und Musiker im Alter von acht bis 20 Jahre traten in den Wertungskategorien Blasinstrumente solo, Schlagzeug-Ensemble, Gesang (Musical), E-Bass (Pop) und Klavierbegleitung gegeneinander an. Sieben erste Preise... [mehr]


Bibliografie der Kreisjahrbücher aktualisiert - Montag, 09. Februar 2015

Wer die lokale Geschichte erforscht oder sich über einen Aspekt des Landkreises informieren möchte, wird stets schnell auf die Kreisjahrbücher Bernkastel-Wittlich stoßen. Mehr als 3.300 Beiträge enthalten die 39 Ausgaben des Kreisjahrbuches, darunter vor allem lokalhistorische Artikel. Sie werden ergänzt durch aktuelle Berichte, Geschichten, Erzählungen und persönliche Erinnerungen, Gedichte und... [mehr]


Abfallgebühren moderat gestiegen - Montag, 09. Februar 2015

In den nächsten Tagen versendet die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich die Abfallgebührenbescheide. Abgerechnet wird die Jahresgrundgebühr für das Jahr 2015. Wenn im Jahr 2014 Zusatzentleerungen in Anspruch genommen worden sind, werden auch hierfür die Gebühren festgesetzt. Die Abfallgebühren sind zum 1. April 2015  in einer Summe zu zahlen. Im Falle von Zahlungsschwierigkeiten sollte man... [mehr]


Kindern eine Chance geben – Pflegeeltern werden - Montag, 09. Februar 2015

Im MehrGenerationenHaus in Wittlich findet am Samstag, 14. März und Samstag, 28. März jeweils von 9.00 bis 17.30 Uhr das nächste Vorbereitungsseminar für Pflegeeltern statt. Unter der Leitung von J. Kern und A. Bahner richtet sich dieses Angebot an alle Personen und Paare, die sich mit dem Gedanken auseinander setzen, Pflegeeltern zu werden. Überforderung, Schicksalsschläge, psychische Probleme... [mehr]


Familienbildung im Landkreis Bernkastel-Wittlich wird mit Fachstelle ausgebaut - Montag, 02. Februar 2015

Familien im Landkreis Bernkastel-Wittlich wünschen sich Angebote der Familienbildung in ihrer Nähe. Dies ist ein Ergebnis der Familienumfrage „Was Familien wollen!“ des Landkreises Bernkastel-Wittlich, die der Jugendhilfeausschuss in seiner letzten Sitzung diskutierte. Insgesamt will der Landkreis ein vielfältiges Informationsangebot weiterentwickeln, um Familien bei Fragen zur Erziehung zu... [mehr]


Mehr ausländische Bürgerinnen und Bürger im Landkreis - Montag, 02. Februar 2015

Die Zahl der für den Landkreis Bernkastel-Wittlich registrierten ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürger ist im Jahr 2014 gegenüber dem Vorjahr deutlich angestiegen. Das Ausländerzentralregister zählte 7.806 Personen. Dies sind 581 beziehungsweise rund 8 Prozent mehr als im Jahr 2013. Die Steigerung beruht in erster Linie auf dem Zuzug von Staatsangehörigen aus Ost- und Südosteuropa. Zum... [mehr]


Goldenes Feuerwehr-Ehrenzeichen für Wilhelm Herres - Montag, 02. Februar 2015

Innenminister Roger Lewentz hat dem ehemaligen Kreisfeuerwehrinspekteur Wilhelm Herres aus Neumagen-Dhron das goldene Feuerwehr-Ehrzeichen als Steckkreuz überreicht. „Es ist bewundernswert, wie Wilhelm Herres die vielfältigen Aufgaben so erfolgreich wahrgenommen hat. Dies ist nur möglich, wenn man mit großer Überzeugung, mit Kraft und vor allem mit Freude bei der Sache ist“, sagte Lewentz bei der... [mehr]


Ölgemälde von Franz Jakob Selbach im Kreishaus - Montag, 02. Februar 2015

Bis zum 13. März 2015 zeigt die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich im Foyer des Wittlicher Kreishauses Ölgemälde des Malers Franz-Jakob Selbach. Selbach lebte von 1875 bis 1959 und war als Heimatmaler vor allem an der Mosel sehr aktiv. Selbach malte nebenberuflich und war Schüler des berühmten Eifelmalers Fritz von Wille. Dessen romantischer Einfluss ist auf vielen Bildern Selbachs zu... [mehr]


Blasorchester-Projekte für alle Altersgruppen - Montag, 02. Februar 2015

Drei Blasorchester-Projekte initiieren die Musikschule des Landkreises, die Kreismusikjugend und der Kreismusikverband Bernkastel-Wittlich von April bis Juni. Sie finden ihren Abschluss in einem gemeinsamen Konzert zum „Tag der Musik“ und zum „Deutschen Musikschultag 2015“ am Samstag, den 20. Juni um 19 Uhr in der Weinbrunnenhalle in Kröv. Der Kurs „Hör mal was ich kann“ ist für die jüngsten... [mehr]


Helden erhalten Ehrenplatz in Wittlicher Bücherei - Montag, 02. Februar 2015

173 Kita-Gruppen und erste Klassen - so viele wie nie zuvor - beteiligten sich an der vorweihnachtlichen Leseförderaktion der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei in Wittlich. Auch für die Adventskalender gilt ein neuer Rekord: 197 Grundschulklassen bestellten die vom Landesbibliothekszentrum in Koblenz entworfenen Materialien und durften sich an jedem Schultag der Adventszeit über eine Geschichte... [mehr]


Verwaltung wegen Fastnacht geschlossen - Montag, 02. Februar 2015

Am Weiberdonnerstag, dem 12. Februar 2015, ist die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich ab 12 Uhr wegen einer Veranstaltung geschlossen. Am Rosenmontag, dem 16. Februar 2015, bleibt die Kreisverwaltung ganztags geschlossen. Diese Regelung gilt auch für die Kfz-Zulassungsstellen in Bernkastel-Kues und Morbach. Die Zulassungsstelle in Bernkastel-Kues ist zudem am Fastnachtdienstag, dem 17. Februar... [mehr]


Entsorgungszentrum schließt früher am 10.02.2015 - Montag, 02. Februar 2015

Der Betrieb Abfallwirtschaft des Landkreises Bernkastel-Wittlich weist darauf hin, dass das Entsorgungszentrum in Sehlem am Dienstag, 10.02.2015,  ausnahmsweise bereits um 16:30 Uhr schließt. [mehr]