Jahrgänge

Sie befinden sich hier:  StartseiteArchiv

Archiv

Mitführen von Betäubungsmitteln im Rahmen von ärztlichen Behandlungen bei Auslandsreisen - Montag, 27. Juli 2015

In den Sommermonaten verbringen viele ihren Urlaub und ihre Ferien im Ausland. Wer auf ärztlich verordnete Medikamente angewiesen ist, die Betäubungsmittel enthalten, muss bei Auslandsreisen besondere Bestimmungen beachten. Die Einreise mit und der Besitz von Betäubungsmitteln ist in vielen Ländern strafbar, wenn nicht nachgewiesen werden kann, dass diese Mittel aus medizinischen Gründen... [mehr]


Erfolgreicher Abschluss des ersten Bausteins zur berufsanschlussfähigen Teilqualifikation zum Industriemechaniker - Montag, 27. Juli 2015

Den erfolgreichen Abschluss des ersten Bausteins zur berufsanschlussfähigen Teilqualifikation im Berufsbild Industriemechaniker konnte das Überbetriebliche Ausbildungszentrum (ÜAZ) Wittlich zusammen mit der Industrie- und Handelskammer und der Agentur für Arbeit Trier, im Juli 2015, neun Mitarbeitern des Fenster- und Türenherstellers PaX in Hermeskeil bescheinigen. Darauf weist die... [mehr]


Vierter Ideenwettbewerb „Zu Hause alt werden“ eröffnet - Montag, 20. Juli 2015

Die Pflege zu Hause ist die tragende Säule des Sozialsystems. Etwa 70 Prozent der Pflegebedürftigen im Landkreis werden im häuslichen Umfeld versorgt. Angehörige, ambulante Pflegedienste aber auch Nachbarn, Ortsgemeinden, Pfarreien oder Vereine tragen unermüdlich Sorge für diejenigen Mitbürger, die aufgrund ihres Alters oder einer Krankheit auf Unterstützung angewiesen sind. In... [mehr]


„Der kleine Vampir“ eröffnet Lesesommer 2015 - Montag, 20. Juli 2015

Pünktlich zum Start des aktuellen Lesesommers wurden die Preisträger des letzten Jahres von der Stadt – und Kreisergänzungsbücherei zu einer Theateraufführung ins Wittlicher Haus der Jugend eingeladen. Das Hohenloher Figurentheater zeigte das Stück „Der kleine Vampir“ nach dem Kinderbuchklassiker von Angela Sommer-Bodenburg. In einer beeindruckenden Vorstellung aus Maskenschauspiel und... [mehr]


Landwirte dürfen Brachen und Feldränder für Futter nutzen - Montag, 20. Juli 2015

Aufgrund der sehr geringen Niederschlagsmengen können die von den Landwirten im Rahmen der Agrarförderung als Brachen oder Feldränder beantragten Flächen ab 14. Juli 2015 durch Beweidung mit Tieren oder durch Schnittnutzung zu Futterzwecken genutzt werden. Dies hat das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten in Mainz dem Fachbereich Landwirtschaft und Weinbau der... [mehr]


Achtung, Zecken! - Fachbereich Gesundheit informiert über Zecken und durch Zecken übertragbare Krankhei-ten - Montag, 13. Juli 2015

Die Zeckensaison 2015 hat begonnen – bei sommerlichen Temperaturen werden Zecken aktiv und damit steigt das Risiko eines Zeckenstichs. Ein Zeckenstich kann Erkrankungen wie Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) oder Borreliose übertragen. Egal ob beim Wandern, Laufen, Radfahren, beim Arbeiten oder Spielen im Garten oder auf Wiesen – in kniehohem Gras, Gestrüpp oder Unterholz kann man sich bei... [mehr]


Start der berufliche Zukunft in der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich - Montag, 13. Juli 2015

Die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich engagiert sich in der Entwicklung von Nachwuchskräften. So übernimmt die Verwaltung zum 1. Juli 2015 Nora Wippermann nach ihrem Vorbereitungsdienst für das dritte Einstiegsamt und einer erfolgreich bestandener Prüfung als Beamtin auf Probe. „Gut ausgebildete Nachwuchskräfte, die mit Herz und Hand die Aufgaben zum Wohle unserer Bürgerinnen und Bürger... [mehr]


Dekontaminierungsanlage für Fahrzeuge vorgestellt - Montag, 13. Juli 2015

Der Gefahrstoffzug des Landkreises Bernkastel-Wittlich hat in einer Übung des Gesamtzuges eine vom Landkreis beschaffte mobile Dekontaminierungsanlage für Fahrzeuge vorgestellt. Mit dieser Anlage ist es möglich, innerhalb kürzester Zeit eine Dekontaminierungsstelle (zum Beispiel im Rahmen der Tierseuchenbekämpfung) aufzubauen. Es handelt sich dabei um eine 50 Meter lange Durchfahrwanne und ein... [mehr]


Verkehrsverbund sucht Mitglieder für Fahrgastbeirat - Montag, 13. Juli 2015

Der Verkehrsverbund Region Trier sucht engagierte Nutzerinnen und Nutzer des Öffentlichen Personennahverkehrs zur unabhängigen und kompetenten Interessenvertretung aller Fahrgäste im VRT-Gebiet. Ab Herbst 2015 sind zehn neue Stellen im Gremium des Fahrgastbeirates ehrenamtlich zu besetzen. Bewerbungen für das 3-jähriges Engagement sind bis zum 15.09.2015 möglich. Der Fahrgastbeirat nimmt seit... [mehr]


Arbeitskreis Jugendschutz/Suchtprävention feiert Jubiläum mit Präventionsangebot für Jugendliche - Montag, 13. Juli 2015

Der Arbeitskreis „Jugendschutz/Suchtprävention im Landkreis Bernkastel-Wittlich“ feiert am 24. Juli 2015 sein 30-jähriges Bestehen mit einem Präventionsangebot für Jugendliche. Ab 11.30 Uhr geht es los mit der Veranstaltung „# FREE – Start in die Sommerferien“ auf dem „Eventum“-Außengelände in Wittlich. „Wir wollen ein Event für diejenigen gestalten, die wir mit unserer Präventionsarbeit... [mehr]


Informations- und Schulungsangebot für ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in der Flüchtlingsarbeit - Dienstag, 07. Juli 2015

Die Kreisverwaltung bietet in Zusammenarbeit mit den Verbandsgemeindeverwaltungen, der Gemeindeverwaltung Morbach und der Stadtverwaltung Wittlich eine Schulungsreihe für Helfer an, die sich ehrenamtlich für Flüchtlinge engagieren. Die Auftaktveranstaltung findet am Dienstag, dem 21. Juli 2015, um 16.00 Uhr, im Großen Sitzungssaal N 8 der Kreisverwaltung in Wittlich statt. Wer Interesse an einer... [mehr]


Freibäder und Meerfelder Maar laden zum Baden und Schwimmen ein - Dienstag, 07. Juli 2015

Wenn die Temperaturen steigen ist ein Bad unter freiem Himmel erfrischend, belebend und ein Spaß für Jung und Alt. Im Landkreis Bernkastel-Wittlich gibt es zwölf Freibäder und als Badegewässer das Meerfelder Maar in der Eifel. Sowohl die Wasserqualität der Freibäder als auch die des Meerfelder Maares werden regelmäßig untersucht. Bei den Untersuchungen prüfen Betreiber und das Gesundheitsamt die... [mehr]


Märchen als Lebenshilfe für moderne Frauen - Dienstag, 07. Juli 2015

Märchen erlebten in den letzten Jahren wieder eine Renaissance. Doch werden sie noch allzu oft als Unsinn oder Altweibergeschichten abgetan, gerade mal recht für Kinder. Märchen waren bis ins 17. Jahrhundert hauptsächlich Erzählungen für Erwachsene. In neuerer Zeit hat sich auch die Tiefenpsychologie den Märchen zugewandt, weil auffiel, dass viele Träume des modernen Menschen gleiche und ähnliche... [mehr]


Zwei Konzerte des Gitarren-Ensembles Allegristas - Dienstag, 07. Juli 2015

Unter dem Titel „Viva la guitarra!“ lädt das Gitarren-Ensemble Allegristas der Musikschule des Landkreises zu zwei Konzerten am Samstag, den 18. Juli, um 20 Uhr in die Pfarrkirche St. Hubertus in Hetzerath und am Sonntag, den 19. Juli, um 17 Uhr in die Pfarrkiche St. Martin in Kinheim ein. Die Formation hat sich in den vergangenen Monaten intensiv mit Werken spanischer und lateinamerikanischer... [mehr]


Unternehmerinnen informieren sich zu Neuen Medien - Dienstag, 07. Juli 2015

Selbständige aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen, aus mittelständigen Handwerksbetrieben, Freiberuflerinnen und Professorinnen von der Universität und Fachhochschule Trier konnte die Gleichstellungsbeauftragte Gabriele Kretz zum zweiten Unternehmerinnenfrühstück in der Region Trier ebenso begrüßen wie Frauen und aus dem Finanz- und Personalbereich, aus kreativen und beratenden Berufen. Die... [mehr]


Jugendbuchautor Jens Schumacher liest vor Lesesommer-Gewinnern - Dienstag, 07. Juli 2015

Kurz vor Start des aktuellen Lesesommers war es endlich so weit: die Preisträger der weiterführenden Schulen aus dem vergangenen Jahr besuchten die Stadt- und Kreisergänzungsbücherei zu einer Veranstaltung mit dem Jugendbuchautor Jens Schumacher. Bekannt durch spannende Fantasy- und Abenteuerromane sowie die Kartenspiel-Serie „Black Stories“, präsentierte der aus dem Saarland angereiste... [mehr]


Zulassungsstelle am Montag geschlossen - Dienstag, 07. Juli 2015

Die Zulassungsbehörde in der Kreisverwaltung in Wittlich bleibt am Montag, 13. Juli 2015, nachmittags wegen einer dringenden Dienstbesprechung geschlossen. Hiervon betroffen ist auch die Zulassungsstelle in Bernkastel-Kues. [mehr]


Musikschulband Stagefire gewinnt Landeswettbewerb - Dienstag, 07. Juli 2015

Eine kleine Sensation ist der Band Stagefire der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich mit dem Gewinn des Landeswettbewerbs Music Power in der Kategorie Pop gelungen. Neben Stagefire hatten sich für den vom Verband der Musikschulen im Rahmen des Rheinland-Pfalz Tages ausgetragenen Landesentscheid in Ramstein-Miesenbach, fünf weitere Formationen aus Koblenz, Landau, Bad Kreuznach (2) und... [mehr]