Jahrgänge

Sie befinden sich hier:  StartseiteArchiv

Archiv

Finger weg von Hecken und Gehölzen: Gehölzschnitte erst ab Oktober erlaubt - Donnerstag, 28. Juli 2016

Hecken, Feldgehölze und Büsche sind Brut- und Schlafplatz für Singvögel, sie bieten Lebensraum für Insekten, Käfer und Kleinsäuger. Blühende Schlehen, Weißdorn und Holunder sind erste Nahrungsplätze für Bienen und Hummeln. Die Bodendecke in unmittelbarer Nähe von Hecken ist oftmals Standort seltener Pflanzen. Nicht zuletzt sind Hecken und Bäume in unserer ausgeräumten Kulturlandschaft gliedernde... [mehr]


Antragsfrist für Winzer verlängert - Dienstag, 26. Juli 2016

Der außergewöhnliche Witterungsverlauf hat dazu geführt, dass Winzer viel mehr Zeit für die Arbeiten in den Wingerten aufwenden müssen. Für die Entscheidung, welche Rebflächen zukunftsfähig neu bestockt werden, benötigen die Betriebe ausreichend Zeit. Darum wurde die Antragsfrist für die Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2017 um zwei Wochen auf den 15. August... [mehr]


Großes Interesse an der Eröffnungsveranstaltung zum fünften Ideenwettbewerb „Zu Hause alt werden“ - Montag, 25. Juli 2016

Rund 70 Gäste waren gekommen, um sich zu den Möglichkeiten einer erfolgreichen Bewerbung im fünften Ideenwettbewerb „Zu Hause alt werden“ zu informieren. Auch wenn sich ein Großteil der Senioren bis ins hohe Alter bei guter Gesundheit, aktiv in das Zusammenleben in den Dorfgemeinschaften einbringt, so kommt der Frage, wer hilft, wenn die Dinge des täglichen Lebens nicht mehr ohne Unterstützung... [mehr]


Zulassungsstelle in Bernkastel-Kues geschlossen - Montag, 25. Juli 2016

Die Zulassungsstelle in der Verbandsgemeindeverwaltung in Bernkastel-Kues ist vom Montag, 1. August bis Freitag, 5. August 2016 geschlossen. Alle Zulassungsverfahren können in dieser Zeit in der Zulassungsstelle in der Kreisverwaltung in Wittlich erledigt werden. Aufgrund der Urlaubszeit wird dringend empfohlen nicht die Zulassungsstelle in der Gemeinde Morbach zu nutzen, da dort mit sehr langen... [mehr]


Landkreis sucht die „Stillen Stars“ 2016 - Freitag, 22. Juli 2016

In diesem Jahr will der Landkreis Bernkastel-Wittlich wieder die Bereitschaft vieler ehrenamtlich tätiger Bürger, sich für das Gemeinwohl zu engagieren, mit der Verleihung des Bürgerpreises „Stille Stars“ in den Fokus der Öffentlichkeit rücken und ehren. Dieses ehrenamtliche Engagement findet sich im sozialen Bereich, wie zum Beispiel der Nachbarschaftshilfe und Seniorenbetreuung, aber ebenso... [mehr]


Gospel-Workshop am 8. und 9. Oktober in Bernkastel-Kues - Dienstag, 19. Juli 2016

In Zusammenarbeit mit der Musikschule des Landkreises bietet der Kreis-Chorverband Bernkastel-Wittlich einen zweitägigen Gospel-Workshop am 8. und 9. Oktober in Bernkastel-Kues an. Geleitet wird dieser von Hans-Jörg Fiehl, einem versierten Chorleiter und Gospelexperten. Vielen Teilnehmern und den Besuchern des Abschluss-Gottesdienstes wird er sicherlich noch von seinem ersten Workshop in... [mehr]


Schüler informieren sich über Wirtschaftsförderung - Montag, 18. Juli 2016

Der Wirtschafts- und Sozialkundekurs der Klasse 10 der Kurfürst-Balduin-Realschule plus Wittlich informiert sich über Existenzgründung bei der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich im Fachbereich Wirtschaftsförderung. Der WISO -Kurs der Klasse 10 mit ihrer Fachlehrerin Rita Faßl-Lichter führten ein Unterrichtsprojekt zum Thema „Wie mache ich mich selbstständig?“ durch. Die Schüler erstellten im... [mehr]


Gründerpreis 2016: Pioniergeist wird belohnt - Montag, 18. Juli 2016

Unter dem Motto „Pioniergeist: Ihr Konzept - unser Gründerpreis“ veranstaltet die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz gemeinsam mit dem SWR Fernsehen sowie den Volksbanken Raiffeisenbanken in Rheinland-Pfalz einen Gründerwettbewerb. Darauf macht die Wirtschaftsförderung der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich aufmerksam. Der Gründerpreis ist  mit insgesamt 30.000 Euro dotiert. Der... [mehr]


Umfrage zum Antragsverfahren für Landwirte - Montag, 18. Juli 2016

Das Landwirtschaftsministerium teilt mit das in diesem Jahr die Vorgabe, 25 Prozent der landwirtschaftlichen Flächen in Rheinland-Pfalz im Rahmen des elektronischen Antrags zu stellen, eingehalten wurde. Diesbezüglich bittet das Ministerium an der Online-Umfrage der diesjährigen Antrags-Kampagne teilzunehmen und die Erfahrungen mitzuteilen. Die Online-Umfrage finden Interessierte auf der... [mehr]


Kreistag beschließt Konzept für den öffentlichen Personennahverkehr - Montag, 18. Juli 2016

In seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause befasste sich der Kreistag mit zahlreichen Themen. Unter anderem beriet er den Entwurf des Konzepts für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV), den das Verkehrsplanungsbüro iGDB vorstellte. Der Kreistag stellte fest, dass die Ziele und planerischen Leitplanken des ÖPNV-Konzeptes Rheinland-Pfalz Nord für einen zukunftsfähigen ÖPNV in der Region... [mehr]


Gesetze gewähren Zugang zu amtlichen Informationen - Montag, 18. Juli 2016

Am 1. Januar 2016 ist das Landestransparenzgesetz, das sowohl das Landesumweltinformations- als auch das Landesinformationsfreiheitsgesetz ablöst, in Kraft getreten. Das Gesetz gewährt den Zugang zu amtlichen Informationen und zu Umweltinformationen und vergrößert damit die Transparenz und Offenheit der Verwaltung. Das Handeln der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich ist seit langem von... [mehr]


Schülerinnen der Gesangsklasse Thomas Siessegger begeistern in der Wittlicher Synagoge - Montag, 11. Juli 2016

Dass der Titel des Konzertes mit „Highlights der Popmusik“ nicht zu hoch gegriffen war, bewiesen die Schülerinnen aus der Gesangsklasse von Thomas Siessegger an der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich am Sonntag, den 3. Juli eindrucksvoll in der vollbesetzten Synagoge in Wittlich. Frank Wilhelmi, Leiter der Musikschule, freute sich zahlreiche Zuhörerinnen und Zuhörer begrüßen zu... [mehr]


„Magisches Baumhaus“ macht Station im Haus der Jugend - Montag, 11. Juli 2016

Hat der Sommer in diesem Jahr doch deutliche Anlaufschwierigkeiten, legt sich der Lesesommer in der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei Wittlich dafür umso mehr ins Zeug. Am ersten Dienstag im Juli fiel der Startschuss für den aktuellen Lesesommer, gleichzeitig endete der letzte mit der Veranstaltung für die erfolgreichsten Lesesommerklassen des vergangenen Jahres. Die Preisträger waren die vierte... [mehr]


English Reading Challenge im Lesesommer - Montag, 11. Juli 2016

Der diesjährige Lesesommer wartet nicht nur mit einem neuen Logo sondern auch mit einer ganz besonderen Herausforderung auf: Ab dem 5. Juli stehen neben den 1.500 deutschen Titeln eine ganze Reihe englischer Original-Jugendbücher in den Lesesommerregalen. Da es sich nicht um bearbeitete Easy Reader, sondern um Original Young Adult Fiction handelt, ist es schon eine besondere Leistung, diese... [mehr]


Beginn des Lesesommers in der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei - Montag, 11. Juli 2016

Die Klasse 2a der Grundschule Friedrichstraße hatte die Nase vorn: Schon vor der offiziellen Öffnungszeit kamen die Schülerinnen und Schüler am vergangenen Dienstag in die Bücherei. Dort wurden sie von Käpt’n Morgan Münzeltonne kurzerhand als Ersatz für seine verlorene Mannschaft gekapert und einer strengen Prüfung unterzogen. Beherzt und furchtlos lösten die Landratten alle Aufgaben und durften... [mehr]


Landwirtschaftsministerium eröffnet Antragsverfahren für alle Agrarumwelt-Programme - Montag, 11. Juli 2016

Das rheinland-pfälzische Landwirtschaftsministerium hat das Antragsverfahren für alle Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen im Rahmen des Programms „Entwicklung von Umwelt, Landwirtschaft und Landschaft“ (EULLa) eröffnet. Förderanträge können bis zum 12. August 2016 bei den Kreisverwaltungen gestellt werden. Der Verpflichtungszeitraum beträgt fünf Jahre für die Zeit vom 01.01.2017 bis 31.12.2021.... [mehr]


Mitführen von Betäubungsmitteln im Rahmen von ärztlichen Behandlungen bei Auslandsreisen - Montag, 04. Juli 2016

In den Sommermonaten verbringen viele ihren Urlaub und ihre Ferien im Ausland. Wer auf ärztlich verordnete Medikamente angewiesen ist, die Betäubungsmittel enthalten, muss bei Auslandsreisen besondere Bestimmungen beachten. Die Einreise mit und der Besitz von Betäubungsmitteln ist in vielen Ländern strafbar, wenn nicht nachgewiesen werden kann, dass diese Mittel aus medizinischen Gründen... [mehr]


Katastrophenschutzübung bei der Firma WESTFA in Sehlem - Montag, 04. Juli 2016

Am frühen Abend des 23. Juni 2016 übten rund 60 Einsatzkräfte aus der Verbandsgemeinde Wittlich-Land im Rahmen einer unangekündigten Alarmübung unter einsatznahen Bedingungen im Flüssiggaslager der Firma WESTFA GmbH in Sehlem. Regelmäßige Übungen und Begehungen sind elementarer Bestandteil der Gefahrenabwehrplanungen für das Flüssiggaslager. Ziel der diesjährigen Übung war unter anderem die... [mehr]


Zwei Konzerte mit den Allegristas - Montag, 04. Juli 2016

Das Gitarren-Ensemble Allegristas der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich lädt am Dienstag, den 12. Juli, um 20 Uhr in die Pfarrkirche St. Michael in Piesport und am Mittwoch, den 13. Juli, um 20 Uhr in die Trinitatiskirche in Manderscheid zu zwei Konzerten ein. Die Formation hat sich in den vergangenen Monaten intensiv mit Werken unterschiedlicher Komponisten und Musikstile... [mehr]


Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich bietet drei neuen Auszubildenden einen Start in ein erfolgreiches Berufsleben und übernimmt vier Auszubildende - Montag, 04. Juli 2016

Drei neue Auszubildende bereichern seit dem 1. Juli 2016 die Mitarbeiterschaft der Kreisverwaltung: Lena Max startet ihre zweijährige Ausbildung zur Verwaltungswirtin, Sabrina Steffes und Thomas Schweisel beginnen ihr dreijähriges Studium. Beide Ausbildungen sind dual ausgestaltet: Theoretische Module an der Zentralen Verwaltungsschule des Landes Rheinland-Pfalz beziehungsweise an der Hochschule... [mehr]


Ausnahmegenehmigung zur Futternutzung von ökologischen Vorrangflächen - Montag, 04. Juli 2016

Das rheinland-pfälzische Landwirtschaftsministerium hat Landwirten genehmigt, brachliegende Ackerflächen zur Beweidung zu nutzen oder zu Futterzwecken zu mähen. Damit reagiert das Ministerium auf die starke Beeinträchtigung von Dauergrünlandflächen durch die starken Regenfälle. Landwirte, die im Rahmen der Beantragung von Direktzahlungen zur Bereitstellung von ökologischen Vorrangflächen im... [mehr]


Landkreis im Lesefieber: Lesesommer-Start in ehrenamtlichen Büchereien - Montag, 04. Juli 2016

Seit dem 5. Juli heißt es wieder: Start frei für den Lesesommer. Bereits zum neunten Mal beteiligen sich Schülerinnen und Schüler aus dem ganzen Landkreis an der beliebtesten Leseförderaktion des Landes. Bis zum 3. September müssen insgesamt 3 Bücher gelesen und in einem Kurzinterview vorgestellt werden, um die begehrte Urkunde und Gewinnchancen bei verschiedenen Verlosungen zu erhalten. Außer... [mehr]