Jahrgänge

Sie befinden sich hier:  StartseiteArchiv

Archiv

Gemeinsam für die Integration von Flüchtlingen: Agentur für Arbeit Trier, Landkreis Bernkastel-Wittlich und Jobcenter Bernkastel-Wittlich verstärken Zusammenarbeit bei Flüchtlingsbetreuung - Freitag, 30. September 2016

Die Arbeit mit Asylbewerbern, anerkannten Flüchtlingen und geduldeten Personen ist vielseitig und kompliziert. Sie reicht von der Unterstützung beim Spracherwerb sowie dem Zurechtfinden im Alltag über die Wohnungs- und Jobsuche bis hin zur Hilfe bei Arzt- und Behördengängen. „Damit die Integration gelingt, müssen alle Flüchtlingshelfer, egal ob ehrenamtlich oder hauptberuflich, an einem Strang... [mehr]


Abfallentsorgung: Kompostierbare Biobeutel kommen - Freitag, 30. September 2016

Organische Abfälle fallen in Haushalten in Garten und Küche an. Egal, ob es sich um Äste oder Gras, um Apfelkitsche oder Salatstrünke handelt – diese Abfälle sollen nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz getrennt verwertet werden. Bei der Entscheidung wie diese Abfälle getrennt erfasst werden, lässt der Gesetzgeber den öffentlich-rechtlichen Entsorgern freie Hand. Der Zweckverband Abfallwirtschaft... [mehr]


Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier nimmt weiterhin gewerbliche Abfälle an - Freitag, 30. September 2016

Zurzeit erlebt der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier (A.R.T.) einen deutlich gestiegenen Zustrom an gewerblichen Abfällen. Das war bereits einmal vor rund 10 Jahren der Fall, als für unbehandelte Abfälle aus Haushalten und Gewerbe das Deponieverbot griff. Kurz vorher wurde der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier (A.R.T.), der zu diesem Zeitpunkt mit Abstand die günstigsten... [mehr]


„Der Minijob - Da ist mehr für Sie drin!“ - Freitag, 30. September 2016

Eine aktualisierte Minijob-Broschüre informiert über die arbeitsrechtsrechtlichen Regelungen für Frauen und Männer, die als geringfügig Beschäftigten einen Minijob haben. Wie verhält es sich mit dem Anspruch auf Urlaub? Rechte bei Krankheit und Schwangerschaft bis hin zu Riester-Förderung. Welche Regelungen gelten für Beschäftigte in Minijobs hinsichtlich Steuerrecht und Sozialversicherung? Neben... [mehr]


Neuer Bezirksschornsteinfeger - Montag, 26. September 2016

Mit Wirkung vom 15.09.2016 wurde Manuel Spiesaus Hohenfels-Essingen, zum neuen bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger für den Kehrbezirk Bernkastel-Wittlich XII bestellt. Er übernimmt den Bezirk von Herrn Klaus Jacobs, Bitburg. Dieser Kehrbezirk umfasst die Ortsgemeinden Bettenfeld, Eisenschmitt, Gindorf, Gransdorf, Großlittgen, Karl, Kyllburgweiler, Manderscheid, Meerfeld, Oberkail,... [mehr]


Schnelles Internet bis 2018: Landkreis Bernkastel-Wittlich erhält Bundesmittel für den Breitbandausbau - Montag, 19. September 2016

Der Kreis Bernkastel-Wittlich geht beim Breitbandausbau auf die Überholspur: Bund und Land werden den Anschluss der bisher unterversorgten Gemeinden im Kreis an das schnelle Internet in den kommenden Jahren umfassend fördern. Der Kreis hatte am 28. April 2016 insgesamt 6,13 Millionen Euro aus dem Bundesförderprogramm für den Breitbandausbau beantragt. Der entsprechende Förderbescheid von... [mehr]


Tages-Seminar „Musik für kleine Besetzungen“ - Montag, 19. September 2016

Der Kreismusikverband und die Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich bieten gemeinsam ein Tages-Seminar für kleine Besetzungen in Musikvereinen an. Es findet am Samstag, dem 29. Oktober 2016 von 10 bis 17 Uhr in der Eberhardsklause, Eberhardstr. 3 in Klausen statt und richtet sich an Dirigenten, Stimmführer und interessierte Musiker. Bei dem Lehrgang werden verschiedene Lösungsansätze... [mehr]


Seminarreihe „Wechseljahre – Zeit für Veränderungen“ - Montag, 19. September 2016

Am 26. Oktober 2016 starten die Gleichstellungsbeauftragten der Landkreises gemeinsam mit dem Polizeisportverein Wengerohr eine vierteilige Seminarreihe zum Thema „Wechseljahre – Zeit für Veränderungen“. Das Leben besteht aus Veränderungen und Herausforderungen. Der Begriff Wechseljahre trägt dieser Lebensphase in zweierlei Hinsicht Rechnung: Wechsel im Sinne von Wandel und Veränderungen in... [mehr]


Kinderstreichorchester bei Kindertag in Traben-Trarbach - Montag, 19. September 2016

Am Freitag, den 23. September findet in und um den Musikpavillon am Trarbacher Moselufer im Rahmen des Weltkindertags ein Kindertag statt. Mit dabei ist bei diesem bunten Programm auch das Kinderstreichorchester „Dodo-Club“ von der Musikschule des Landkreises. Unter Leitung von Peter Mohrs spielen die musikalischen Kinder muntere Stücke und amerikanische Volkslieder. Auch ein musikalischer... [mehr]


Zwei Streichorchester konzertieren in St. Markus, Wittlich - Montag, 19. September 2016

Am Sonntag, den 2. Oktober konzertieren um 17 Uhr zwei Streichorchester der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich in der katholischen Pfarrkirche St. Markus in Wittlich. Den Beginn macht das 15-köpfige Kinderstreichorchester unter Leitung von Peter Mohrs. Es spielt barocke Sätze von Mersenne, Prätorius und Händel sowie Musik aus Irland: gefühlvolle Songs und schwungvolle Reels. Den... [mehr]


Vertretungskräftepool für Kindertagesstätten - Montag, 19. September 2016

Für jede Kindertagesstätte ist der festgelegte Personalbedarf grundsätzlich dauerhaft durch geeignete Erziehungskräfte sicherzustellen. Aufgrund von Krankheit, Mutterschutz, Elternzeit kann es jedoch – teilweise sehr kurzfristig – zu Personalausfällen kommen, die schnellstmöglich abzudecken sind. Zur Unterstützung der Träger der Kindertagesstätten hat die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich... [mehr]


Start für das Voting beim MITL-Kurzfilmwettbewerb - Montag, 19. September 2016

Spannende Einblicke und neue Perspektiven bieten die insgesamt acht Wettbewerbsbeiträge beim zweiten MITL-Kurzfilmwettbewerb. Kreative Filmemacher haben sich mit dem Thema: „Region Trier-Luxemburg – Heute schon erlebt?“ beschäftigt. Die Ergebnisse können sich im wahrsten Sinne des Wortes sehen lassen. Von der Geschichte des Basketballs in Trier über Projekte aus dem Bereich der Universität... [mehr]


„Lesestart“ mit Bücherbär Otto - Montag, 19. September 2016

Der zweite Baustein des Projekts „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ der Stiftung Lesen geht ins dritte Jahr. Wieder hält die Stadt- und Kreisergänzungsbücherei in Wittlich die leuchtend gelben Baumwolltaschen mit dem niedlichen Lesestart-Känguru für alle dreijährigen Nachwuchsleser in der Region bereit. Die Sets enthalten Elterninformationen rund ums Vorlesen, ein lustiges Wimmelposter... [mehr]


Feuerstätten vor der Inbetriebnahme vom Schornsteinfeger prüfen lassen - Montag, 19. September 2016

Bei der Errichtung oder Änderung von Feuerungsanlagen wie zum Beispiel beim Neueinbau einer Feuerstätte, eines Schornsteins, einer Abgasleitung oder einer Schornsteinverrohrung, muss sich der Bauherr vor der Inbetriebnahme die sichere Benutzbarkeit der Abgasanlagen und der Anschlüsse der Feuerstätten bescheinigen lassen. Dies erledigt der bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger. Ohne diese... [mehr]


Zulassungsstelle in Bernkastel-Kues am 15. und 16. September 2016 geschlossen - Mittwoch, 14. September 2016

Die Zulassungsstelle in der Verbandsgemeindeverwaltung in Bernkastel-Kues ist am Donnerstag, 15. September 2016 und Freitag, 16. September 2016 geschlossen. Alle Zulassungsverfahren können an diesen beiden Tagen in der Zulassungsstelle in der Kreisverwaltung in Wittlich erledigt werden. Ein Ausweichen auf die Zulassungsstelle in der Gemeinde Morbach wird zur Vermeidung langer Wartezeiten nicht... [mehr]


Landkreis sucht die „Stillen Stars“ 2016 - Dienstag, 13. September 2016

In diesem Jahr will der Landkreis Bernkastel-Wittlich wieder die Bereitschaft vieler ehrenamtlich tätiger Bürger, sich für das Gemeinwohl zu engagieren, mit der Verleihung des Bürgerpreises „Stille Stars“ in den Fokus der Öffentlichkeit rücken und ehren. Dieses ehrenamtliche Engagement findet sich im sozialen Bereich, wie zum Beispiel der Nachbarschaftshilfe und Seniorenbetreuung, aber ebenso... [mehr]


Ideenwettbewerb „Zu Hause alt werden“: Bewerbungen noch bis Ende September möglich! - Dienstag, 13. September 2016

Bis zum 30.September 2016 können sich Ortsgemeinden, Vereine oder nachbarschaftliche Initiativen bei der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich um ein Preisgeld von bis zu 3.000 Euro bewerben. Mit dem Preisgeld, das im Rahmen des Ideenwettbewerbes „Zu Hause alt werden“ ausgeschrieben wird, sollen örtliche Initiativen gestärkt werden, die gemeindenahe Ansprechpersonen und alltagsunterstützende Hilfen... [mehr]


Informationsabend im Deutschen Kinderschutzbund Bernkastel-Wittlich e. V. zum Thema Pflegekinder - Dienstag, 13. September 2016

Der Pflegekinderdienst des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) lädt gemeinsam mit dem ökumenischen Erziehungshilfeverbund (Jugendhilfestation Daun) am Mittwoch, dem 5. Oktober 2016 von 19.30 bis 21.00 Uhr ins MehrGenerationenHaus Wittlich, Kurfürstenstr. 10, zu einem allgemeinen Informationsabend zum Thema „Pflegekinder“ ein. Verena Schröder von der Jugendhilfestation stellt vor, welche... [mehr]


2. Regionalkonferenz in der Flüchtlingshilfe - Dienstag, 13. September 2016

Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Flüchtlingshilfe sind eingeladen zu einem zweiten Treffen in der Region Eifel-Mosel-Hunsrück am 23. September 2016, 14 Uhr im Sitzungssaal N 8 der Kreisverwaltung, Kurfürstenstr. 16, 54516 Wittlich. An diesem Nachmittag berichten Herr Thömmes von der Bundesagentur für Arbeit, Herr Greis vom Jobcenter und Frau Meyer von der... [mehr]


Musikalische Kapellenwanderung in und um Neumagen-Dhron - Dienstag, 13. September 2016

Die Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich organisiert am Samstag, dem 17. September eine Musikalische Kapellenwanderung in und um Neumagen-Dhron. Treffpunkt ist um 15 Uhr bei der Peterskapelle in Neumagen. Unter der Leitung von Musikschullehrerin Marianne Jostock und in Begleitung eines „römischen Führers“ wird zur „Drei-Ärzte-Kapelle“ gewandert, wo Schülerinnen und Schüler der... [mehr]


Energieberatung für Menschen mit geringem Einkommen, Asylbegehrende, Flüchtlinge und ehrenamtliche Begleiter - Dienstag, 13. September 2016

Die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich lädt Menschen mit geringem Einkommen, Asylbegehrende, Flüchtlinge und ehrenamtliche Begleiter zu der Veranstaltung „Umgang mit Energie“ ein. Diese Energieberatung soll Menschen helfen, Energie im Haushalt und somit Geld zu sparen. Ob beim Heizen, Lüften, Beleuchten, Fernsehen oder Wäschewaschen: Schon mit geringen Veränderungen im Alltag lässt sich Energie... [mehr]


Ausweitung des ehrenamtlichen Dolmetscher Pools - Donnerstag, 01. September 2016

Der Arbeitskreis Integrationspartner Wittlich ist ein Zusammenschluss von beruflich und ehramtlich engagierten Akteuren, der sich im gesamten Landkreis für ein gelingendes Zusammenleben engagiert. Neben dem Austausch über aktuelle Themen und Anliegen in der Arbeit mit Zuwanderern gestaltet der Arbeitskreis seit einigen Jahren die Interkulturelle Woche. Im Jahr 2014 wurde zudem ein ehrenamtlicher... [mehr]


Noch einige freie Plätze zum neuen Schuljahr an der Musikschule des Landkreises - Donnerstag, 01. September 2016

An der staatlich geförderten Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich beginnt im September das neue Musikschuljahr. Das Ausbildungs-angebot reicht vom Elementarbereich mit Baby- und Musikgarten (Kinder von 8 bis 48 Monate), Musikalischer Früherziehung (4- und 5-jährige Kinder) und Vorinstrumentalunterricht (6- und 7-jährige Kinder) über Instrumental- (alle Tasten-, Orchester- und... [mehr]


Gründerpreis für den „Pioniergeist 2016“ - Donnerstag, 01. September 2016

Existenzgründer, die sich während der letzten fünf Jahre selbstständig gemacht haben oder in diesem Jahr gründen werden, können sich noch bis zum 9. September 2016 bei der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) für den Gründerpreis „Pioniergeist 2016“ bewerben. Der Preis für das beste Gründungskonzept ist mit 15.000 Euro dotiert, der Zweit- und der Drittplatzierte erhalten 10.000... [mehr]


Nächste staatliche Fischerprüfung im Dezember 2016 - Donnerstag, 01. September 2016

Am Freitag, dem 02. Dezember 2016, findet landesweit die nächste staatliche Fischerprüfung statt. Geprüft werden die Themengebiete Fischkunde, Gewässerkunde, Gerätekunde sowie Gesetzeskunde, Natur- und Tierschutz. Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist die Vollendung des 13. Lebensjahres vor dem Prüfungstag und die Teilnahme an einem mindestens 35-stündigen Vorbereitungslehrgang. Diese... [mehr]


„Young Voices“ und „Junges Gesangsensemble“ wirken beim Chor-Projekt „newcomer“ mit - Donnerstag, 01. September 2016

Wenn über Chorgesang gesprochen wird, dann vielfach über zurückgehende Aktivenzahlen bis hin zur Aufgabe von traditionellen Chören. Mit seinem aktuellen Projekt „newcomer“ will der Kreis-Chorverband darauf aufmerksam machen, dass es auch noch eine andere Seite der Medaille gibt. Kreis-Vorsitzender Heribert Kappes sagt, dass es in der Chorlandschaft nicht nur das zurückgehende Interesse für das... [mehr]


Erst abwägen, dann gründen! - Donnerstag, 01. September 2016

Informationen und Orientierungshilfen sind gerade zu Beginn eines Gründungsvorhabens immens wichtig und können den Erfolg maßgeblich beeinflussen. Kurze Wege beim Abruf von Informationen sind die Voraussetzung für einen möglichst reibungslosen Start in die Selbstständigkeit. Damit die Suche nach dem richtigen Berater und Ansprechpartner nicht zum Hindernislauf wird, findet am 24. September 2016... [mehr]


Beirat für Migration und Integration des Landkreises lädt zu den Interkulturellen Wochen 2016 ein - Donnerstag, 01. September 2016

Unter dem Motto „Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt.“ lädt der Beirat für Migration und Integration des Landkreises Bernkastel-Wittlich zusammen mit dem Arbeitskreis der Integrationspartner Wittlich in den Monaten September, Oktober und November zu den Interkulturellen Wochen 2016 im Landkreis Bernkastel-Wittlich ein. Die bundesweit stattfindende Veranstaltungsreihe will interessierten... [mehr]


Tages-Seminar „Musik für kleine Besetzungen“ - Donnerstag, 01. September 2016

Der Kreismusikverband und die Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich bieten gemeinsam ein Tages-Seminar für kleine Besetzungen in Musikvereinen an. Es findet am Samstag, dem 29. Oktober 2016 von 10 bis 17 Uhr in der Eberhardsklause, Eberhardstr. 3 in Klausen statt und richtet sich an Dirigenten, Stimmführer und interessierte Musiker. Bei dem Lehrgang werden verschiedene Lösungsansätze... [mehr]