Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Blick auf Zeltingen-Rachtig

  • Windskulptur auf dem Erbeskopf

  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung

  • Manderscheider Burgen

  • Kanufahrer auf der Mosel

  • Kreishaus in Wittlich

  • Meerfelder Maar

Die Temperaturen steigen, es grünt und blüht wieder. Endlich ist der Frühling da. Mit den steigenden Temperaturen kehrt wieder Leben auf den Straßen ein: Eisdielen öffnen, Gartenstühle werden ausgepackt, die Grillsaison wird eröffnet und viele Vögel kehren aus ihren Winterquartieren im Süden wieder...

Artikel lesen

Am Sonntag, den 29. April startet um 14:30 Uhr die erste Kapellenwanderung des Musikschulprojektes Capella 2018 auf dem Parkplatz der Bürgerhalle Salmrohr. Von dort geht es etwa zehn Minuten zur Marien-Kapelle, wo ein Klarinetten-Duo mit Melodien aus Mozarts Zauberflöte und ein Saxophon-Trio...

Artikel lesen

Der Förderaufruf der LAG Vulkaneifel für ehrenamtliche Bürgerprojekte geht in die zweite Runde. Sind Sie eine gemeinnützige Organisation oder Verein, ein Interessenverband oder ein loser Zusammenschluss von Einzelpersonen, die etwas in unserer Region verändern möchten? Sie möchten sich ehrenamtlich...

Artikel lesen

Im Rahmen des Kapellenprojektes Capella 2018 treten Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrkräften in 78 Konzerten in 70 verschiedenen Kapellen und Kirchen im Landkreis auf. Sechs dieser Veranstaltungen sind eigens für Kinder konzipiert, die sich für das Erlernen eines Instrumentes interessieren und...

Artikel lesen

Im Rahmen des Projektes Capella 2018 können die Zuhörer neben Musik aus verschiedenen Epochen oftmals auch verbindenden Texten und Gedanken sowie Wissenswertem über die alten Gotteshäuser lauschen, die oft in Abgeschiedenheit liegen und in die reizvolle Landschaft des Landkreises eingebettet sind. ...

Artikel lesen

Im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich musizieren am Sonntag, dem 13. Mai die Lehrkräfte Ingrid Wagner (Mezzosopran), Gerda Koppelkamm-Martini (Querflöte) und Ludmilla Alexandrowa (Klavier) um 11 Uhr in der Synagoge in Wittlich.

Das unterhaltsame und...

Artikel lesen

In den kommenden Jahren werden zahlreiche Ärzte in den Ruhestand treten. Nachfolger zu finden stellt aber gerade für Land- und Einzelpraxen eine zunehmend größere Schwierigkeit dar, da die Tätigkeit als freiberuflicher Arzt in einer Einzelpraxis auf dem Land für die Mehrheit der künftigen Ärzte...

Artikel lesen

Am Dienstag, 24. April um 17:30 Uhr spielen Schüler der Musikschule des Landkreises in der Kirche St. Michael in Kövenig.

Die Streicher passen in die kleine Kirche besonders gut. Befindet sich dort doch auf der rechten Seite eine Kopie eines Engels mit einer Viola des Renaissance-Malers Melozza da...

Artikel lesen

Frauen in die Kommunalpolitik - daran arbeitet seit 30 Jahren die Landesarbeitsgemeinschaft  der kommunalen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten, daran arbeiteten aber bereits vor mehr als 100 Jahren Frauen aus der damals bayerischen Pfalz, dem preußischen Norden zwischen Trier und Koblenz oder...

Artikel lesen

Wie können die Ideen der Kinder in den Kitas bei der pädagogischen Arbeit berücksichtigt werden? Diese Frage stellten sich 44 Teilnehmer eines Fachtags zum Thema Partizipation in Kindertagesstätten, zu dem die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich eingeladen hatte.

Zu den Kinderrechten gehören neben...

Artikel lesen