Zum kostenlosen Anrufen der Kreisverwaltung hier klicken. Öffnet neue Seite.
Sie befinden sich hier:  StartseiteKreisverwaltungStellenangebote

Stellenangebote/Ausbildung

    Die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich als kundenorientiert, innovativ und wirtschaftlich handelndes Dienstleistungsunternehmen stellt zum 21.08.2017 ein:

    Sekretär/in
    bei der in Trägerschaft des Landkreises Bernkastel-Wittlich stehenden
    Rosenberg-Schule Bernkastel-Kues
    - Teilzeit, unbefristet, EG 5 TVöD -

    Ihre Aufgabenschwerpunkte:

    • Erledigung allgemeiner Sekretariatsaufgaben: z.B.
      • Telefon- und Postdienst, Besucherempfang, Auskünfte, Terminüberwachung
      • Aktenverwaltung, Archiv
      • Materialbeschaffung, Prüfung / Buchung von Rechnungsvorgängen
      • Mitarbeit bei bzw. selbstständige Erstellung/Erledigung von schulischer Korrespondenz (z.B. mit ADD, Landesamt für Finanzen, Kreisverwaltung)
    • Angelegenheiten der Schüler/innen und Erziehungsberechtigten: z.B.
      • Mitarbeit beim Aufnahmeverfahren neuer Schüler/innen im Zusammenhang des Feststellungsverfahrens sonderpädagogischen Förderbedarfs
      • Ansprechpartner/in bei konkreten (organisatorischen) Fragestellungen im Schulalltag
    • Unterstützung der Schulleitung und der Lehrkräfte in organisatorischen Angelegenheiten und bei der gezielten Weitergabe von Informationen

    Ihr Profil:

    • eine mit einem guten Prüfungsergebnis abgeschlossene Berufsausbildung im Büro- oder Verwaltungsbereich
    • Berufserfahrung im Sekretariats- oder Assistenzbereich mit Kundenkontakten
    • Organisationstalent: strukturierte Arbeitsweise mit sachgerechter Prioritätensetzung
    • Kenntnisse in den Microsoft - Office Anwendungen (Word, Excel, Outlook)
    • Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und Sorgfalt
    • Fähigkeit, sich auf unterschiedliche Ziel- und Adressatengruppen einzustellen, insbesondere auf die Bedürfnisse von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Beeinträchtigung
    • Gute, auf die jeweilige Zielgruppe ausgerichtete, Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
    • Teamfähigkeit i.S. einer konstruktiven, wertschätzenden Zusammenarbeit


    Zur pädagogischen Arbeit an der Schule gehört ein Schulhund.

    Sie erwartet:

    Eine Teilzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 27,5 Wochenstunden während der Schulzeit. Bewerbungen schwer behinderter Frauen und Männer sind ausdrücklich erwünscht.

    Aussagekräftige Bewerbungen werden bis zum 07.04.2017 erbeten an:
    Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Fachbereich 02 - Personal/Organisation, Kurfürstenstraße 16, 54516 Wittlich, E-Mail: Bewerbungen@Bernkastel-Wittlich.de

    Ansprechpartner für Rückfragen:
    Herr Hans-Georg Simon, Leiter des Fachbereichs 02 - Personal/Organisation (Tel.: 06571-142257)