Kontakt

Silvia Maas
Tel.: 06571/14-2372
Fax: 06571/14-42372
E-Mail
Sprechzeiten:
montags und mittwochs:
vormittags
dienstags und donnerstags:
ganztags

Zum kostenlosen Anrufen der Kreisverwaltung hier klicken. Öffnet neue Seite.

Wohnraumförderung

Seit dem 01. Januar 2016 gibt es von der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) und dem Land folgende neu ausgerichtete Förderprogramme:

  • Förderung der Bildung von selbst genutztem Wohnraum durch ein Darlehen der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB-Darlehen Wohneigentum und ISB-Darlehen Erwerb von Genossenschaftsanteilen)
  • Förderung der Modernisierung von selbst genutztem Wohnraum, insbesondere zur Förderung der Energieeinsparung und zur Barrierefreiheit, durch ein Darlehen der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB-Darlehen Modernisierung selbst genutzter Wohnraum Rheinland-Pfalz)
  • Förderung der Modernisierung von bestehenden Mietwohnungen, insbesondere zur Förderung der Energieeinsparung und zur Barrierefreiheit, durch ein Darlehen der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB-Darlehen Modernisierung von Mietwohnungen Rheinland-Pfalz)
  • Soziale Mietwohnraumförderung durch ein Darlehen der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB-Darlehen Mietwohnungen Rheinland-Pfalz) und durch sonstige Maßnahmen)
  • Soziale Mietwohnraumförderung durch Gewährung von Tilgungszuschüssen bei Inanspruchnahme von ISB-Darlehen (Tilgungszuschüsse Mietwohnraumförderung)
  • Förderung von Wohngruppen und Wohngemeinschaften durch ein Darlehen der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB-Darlehen Wohngruppen und ISB-Darlehen Wohngemeinschaften)
  • Förderung von Wohnraum für Studierende (Studierendenwohnheime) durch ein Darlehen der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB-Darlehen Bau von Studierendenwohnheimen und ISB-Darlehen Modernisierung von Studierendenwohnheimen)
  • Sonderprogramm zur Förderung von Wohnraum für Flüchtlinge und Asylbegehrende durch ein Darlehen der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB-Darlehen Wohnraum für Flüchtlinge und Asylbegehrende)

Weitere Informationen (Erläuterungen, Antragsvordrucke etc.) finden Sie im Internet unter www.isb.rlp.de

Ansprechpartner für Fragen bezüglich der Wohnraumförderung

Silvia Maas, Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Kurfürstenstr. 16, 54516 Wittlich, Telefon 06571-142372, Fax 06571-42372, E-Mail: silvia.maas@bernkastel-wittlich.de

sowie

Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB), Löwenhofstr. 1, 55116 Mainz, Telefon 06131-6172-1991, E-Mail wohnraum@isb.rlp.de