Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Am Freitag, 10.07.2020, wurde dem Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich ein neuer COVID-19-Fall bekannt. Die Zahl der bislang bestätigen Infektionen wächst damit auf 182 an.

Aus der häuslichen Isolierung konnte niemand entlassen werden, sodass die Zahl der Genesenen nach wie vor...

Artikel lesen

Der Landkreis Bernkastel-Wittlich will Familien in Corona-Zeiten mit einem pädagogischen Angebot unterstützen. Viele Eltern suchen nach Betreuungsmöglichkeiten für ihre Kinder in den Sommerferien. Da in den vergangenen Monaten viele Eltern ihren Urlaub bereits für die Kinderbetreuung zu Hause...

Artikel lesen

Über Jahrzehnte waren sie ehrenamtlich aktiv. Nun ehrte Ministerpräsidentin Malu Dreyer drei Bürger des Landkreises Bernkastel-Wittlich mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz. Landrat Gregor Eibes überreichte die Auszeichnungen in einer Feierstunde im Wittlicher Kreishaus an Friedhelm Klein...

Artikel lesen

Die Zulassung von Fahrzeugen ist das meist genutzte Verwaltungsverfahren in der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich. Im Jahr 2019 wurden rund 112.000 An-, Um und Abmeldungen in den Zulassungsstellen in Wittlich, Bernkastel-Kues und Morbach durchgeführt. Bisher war dies für die Bürger meist mit einem...

Artikel lesen

Der Kreisausschuss des Landkreises Bernkastel-Wittlich hat die Ausschreibung des Busnetzes Eifel-Kondelwald beschlossen. Die Entscheidung wurde im Kreistag zunächst in den Kreisausschuss vertagt. Grund dafür war der Wunsch nach Radanhängern auf der Strecke der bisherigen Linie 300 zwischen...

Artikel lesen

Was haben die beiden großen Themen Landwirtschaft und Naturschutz miteinander zu tun? Sie können auf Dauer nicht unabhängig voneinander existieren, um uns Menschen eine nachhaltige Lebensweise zu ermöglichen. Was wäre ein Boden ohne Regenwürmer, welche die Bodenfruchtbarkeit erhöhen? Was wäre ohne...

Artikel lesen

Die Corona-Pandemie hat auch viele ehrenamtliche Initiativen in Schieflage gebracht. Denn auch wenn zwischenzeitlich viele Kontaktbeschränkungen wieder aufgehoben wurden, müssen sie ihre Arbeit immer noch an eine Vielzahl von weiterhin bestehenden Auflagen und neue Rahmenbedingungen anpassen. Das...

Artikel lesen

Das Antragsverfahren für alle Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen im Rahmen des Programms „Entwicklung von Umwelt, Landwirtschaft und Landschaft“ (EULLa) für das Jahr 2020 ist geöffnet. Förderanträge können bis zum 17. Juli 2020 bei der Kreisverwaltung in Wittlich gestellt werden. Mit Blick auf den...

Artikel lesen

Menschen mit Behinderungen haben ein erhöhtes Diskriminierungsrisiko – das wird auch in der Corona-Pandemie deutlich. Ihnen werden aus Unwissenheit und Sorge vor einem Bußgeld das Betreten eines Geschäfts oder Ladens verwehrt, weil sie keine Maske tragen oder den Mindestabstand nicht einhalten...

Artikel lesen

Arbeitswelt und Gesellschaft verändern sich rasend schnell und grundlegend. Der Leistungsdruck ist groß - nicht nur im Arbeitsalltag auch im Ehrenamt verstärkt sich Leistungs- und Veränderungsdruck. Ständig wachsende Anforderungen, Veränderungen, unsichere Perspektiven, fehlende Orientierung....

Artikel lesen