Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Ein wahrer Dauerbrenner und nicht mehr wegzudenken in zahlreichen Kitas und Grundschulen des Landkreises sind die Dezembergeschichten und Adventskalender aus der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei Wittlich.

Mit Vorlesegeschichten und Rätseln sollen Grundschulkinder in der Vorweihnachtszeit für das Lesen begeistert werden. Dies gelingt in diesem Jahr ganz hervorragend mit einer Weihnachtsausgabe der beliebten Kinderbuch-Reihe „Wir Kinder vom Kornblumenhof“, in der sich der ganze Kornblumenhof mit vielen lustigen Ideen bereit macht für die Weihnachtszeit. Zusätzlich gibt es noch einige Rätsel zu lösen und den richtigen Lösungssatz herauszufinden. Unter allen richtigen Einsendungen werden zahlreiche Buchgutscheine und Klassenpreise in Form eines Kindertheaters verlost.

Die Vorschulkinder erfahren in Thilos Dezembergeschichten „Weihnachten im Wald“, warum die Menschen vor Weihnachten so viele Tannenbäume fällen und was sie damit vorhaben. Die Tiere beschließen daraufhin, auch Weihnachten zu feiern und nach vielen Vorbereitungen erleben sie ein besinnliches und friedliches Weihnachtsfest.

Die Materialien wurden unter Wittlicher Beteiligung von der Arbeitsgruppe „Lesespaß in der Bücherei“ des Landesbibliothekszentrums Rheinland-Pfalz entwickelt und von diesem zentral erstellt und verteilt. Die Geschichten werden jedes Jahr exklusiv für diese Aktion von verschiedenen Kinderbuchautoren geschrieben und auch als Hördateien auf der Webseite des Landesbibliothekszentrums zur Verfügung gestellt.

Die Nachfrage und Freude an der Aktion ist ungebrochen hoch. So wurden in diesem Jahr 214 Adventskalender und 75 Dezembergeschichten in der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei bestellt und somit circa 6.000 Kindern das Warten auf Weihnachten erleichtert.

Von den Adventskalendern gibt es nur noch wenige Exemplare. Schulen können diese bestellen unter anke.freudenreich@stadtbuecherei.wittlich.de. Die Aktion ist für Schulen aus dem Landkreis Bernkastel-Wittlich kostenlos, Schulen von außerhalb bezahlen pro Kalender 4 Euro. Die Dezembergeschichten für Kindergärten sind leider restlos vergeben.