Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Unter dem Motto „Wir gestalten gemeinsam die Zukunft“ stellt die LAG Vulkaneifel 400.000 Euro zur Förderung von LEADER-Projekten zu Verfügung. Gemeinsam mit den Menschen vor Ort wollen wir unsere Region weiterentwickeln. Dazu brauchen wir Ihre Ideen, Ihr Know-how und Ihr Engagement für neue Projekte! Projektträger können neben Kommunen, Vereinen und Verbänden auch Privatpersonen und Unternehmen sein. Die Fördersätze betragen dabei je nach Rechtsform des Trägers, dem Innovationsgehalt und regionalen Nutzen des geplanten Projekts zwischen 40 und 75 Prozent. Entscheidend für die Auswahl einer Projektidee ist, wie gut sie die Region voranbringt und die Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie (LILE) unterstützt. Gefördert werden unter anderem Projekte aus den Bereichen Nahversorgung, Innenentwicklung, Mobilität, Naturschutz sowie Tourismus und Kultur. Bis zum 3. Mai 2021 können Projektideen eingereicht werden.

Der Aufruf betrifft alle Gemeinden der LAG Mosel in der Verbandsgemeinde Wittlich-Land außer Osann-Monzel und Platten (diese gehören zur LAG Mosel), sowie in der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach die Ortsgemeinden Bausendorf, Bengel, Diefenbach, Flußbach, Hontheim, Kinderbeuern und Wilwerscheid.

In der Region Vulkaneifel konnten bereits viele Projekte über LEADER umgesetzt werden. Dank der finanziellen Unterstützung konnte beispielsweise eine Jungunternehmer-Akademie in Daun aufgebaut werden. Auch der Naturschutz sowie das landschaftliche Erbe der Vulkaneifel findet Berücksichtigung in unserer Entwicklungsstrategie. Der so genannte „Nohner Wasserfall“ ist ein Höhepunkt am Eifelsteig und ein Besuchermagnet in der Eifel. Im Rahmen eines Gemeinschaftsprojektes der umliegenden Kommunen soll der Wasserfall um ein Naturklassenzimmer erweitert werden. Ein Naturklassenzimmer lädt zum Verweilen ein und bietet gleichzeitig die Möglichkeit, sich über die geologischen und biologischen Gegebenheiten weiterzubilden.

Alle Interessierten sind aufgerufen, ihre Vorschläge in Form einer Projektskizze bei der LAG Vulkaneifel einzureichen. Die geltenden Projektauswahlkriterien sowie den für die Einreichungsfrist wichtigen Projektsteckbrief finden Sie auf unter www.leader-vulkaneifel.de .

Bei Fragen steht Ihnen das Regionalmanagement der LAG Vulkaneifel bei der entra Regionalentwicklung GmbH gerne zur Verfügung.