Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die chinesische Delegation tauschte sich mit Landrat, den Bürgermeistern und Unternehmensberater Hermann Simon aus.

Wie kann eine zukünftige, wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen China und dem Landkreis Bernkastel-Wittlich aussehen? Darüber tauschten sich Landrat Gregor Eibes und die Bürgermeister mit Vertretern der China International Investment Promotion Agency (CIIPA) aus.

„Die letzten 30 Jahre der wirtschaftlichen Zusammenarbeit zwischen chinesischen und deutschen Unternehmen sind geprägt von deutschen Investitionen in China. In den nächsten 10 bis 20 Jahren wird sich dieser Trend umkehren und Unternehmen aus China werden verstärkt in Deutschland investieren“, so bringt es der aus Hasborn stammende, international renommierte Unternehmensberater und emeritierte Wirtschaftsprofessor Hermann Simon auf den Punkt. Auf seine Initiative hin war Anfang Mai 2023 eine Delegation der China International Investment Agency (CIIPA) zu Gast im Landkreis Bernkastel-Wittlich. Die CIIPA ist das deutsche Büro der Investitionsförderungsagentur des chinesischen Handelsministeriums. Ihr Ziel ist die Stärkung der wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und China.

Im Mittelpunkt des Besuchs, an dem neben Landrat auch die Bürgermeister der Verbandsgemeinden, der Stadt Wittlich und der Einheitsgemeinde Morbach teilnahmen, stand der gemeinsame Austausch. Landrat Gregor Eibes hob dabei die zentrale Lage des Landkreises in Europa und die gute verkehrliche Anbindung als Standortvorteil für chinesische Mittelständler hervor. Neben dem Landkreis Bernkastel-Wittlich stellten sich auch die chinesischen Provinzen Shandong und Jiangsu vor. Frank Xu, Direktor der CIIPA mit Sitz in Frankfurt am Main, freute sich über den Besuch und sah gute Aussichten für eine wirtschaftliche Zusammenarbeit, insbesondere für chinesische Mittelständler.

Über die Daten des Wirtschaftsstandorts hinaus, konnten sich die Gäste bei einem Besuch der Kellerei Peter Mertes und des St. Nikolaus-Hospitals in Bernkastel-Kues einen Eindruck von Wirtschaft, Tourismus und Kultur im Landkreis Bernkastel-Wittlich machen.