Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Der motorisierte Individualverkehr dominiert im ländlichen Raum. Aber auch wenn sich die Mobilitätsanforderungen in ländlichen Regionen von denen in der Stadt unterscheiden, gibt es Möglichkeiten die betriebliche Mobilität zukunftsfähiger zu gestalten.

Unternehmen können sich am Dienstag, den 15. Oktober 2019 von 18:00 – 19:30 Uhr in der Kreisverwaltung Vulkaneifel Daun auf einer Informationsveranstaltung zum Thema „Betriebliches Mobilitätsmanagement in Unternehmen – Nachhaltige Mobilität für innovative Unternehmen im ländlichen Raum“ über eine zukunftsfähige Gestaltung ihrer betrieblichen Mobilität informieren. Frau Zühlsdorf, Energiebeauftragte der Günther Effgen GmbH, wird das Mobilitätskonzept ihres Unternehmens vorstellen und im Anschluss präsentiert Herr Christian Oleak, Fuhrparkspezialist der EcoLibro GmbH, die „4-Dimensionale Nachhaltigkeit im Fuhrpark“.

Die Veranstaltung wird vom Natur- und UNESCO Global Geopark Vulkaneifel, der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel und der Energieagentur Rheinland-Pfalz im Rahmen von ZENAPA und in Kooperation mit der Lotsenstelle für alternative Antriebe durchgeführt.

Anmeldungen sind bis 08.10.19 unter klimaschutz[at]vulkaneifel.de möglich.