Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Das Jobcenter Bernkastel-Wittlich verfügt ab sofort über ein neues Online-Angebot. Die Kunden des Jobcenters  können online zum Beispiel die Weiterbewilligung von Leistungen beantragen und ihrem Jobcenter Veränderungen  von Sachverhalten mitteilen.

Mit dem Start des Angebots werden in einem ersten Schritt Änderungsmitteilungen, Weiterbewilligungsanträge und ein zielgruppenspezifisches Informationsangebot zugänglich gemacht. Weitere Funktionen und Entwicklungen sollen kontinuierlich folgen.

Möglich wird dieses neue Online-Angebot durch das Projekt „GE-ONLINE“ der Bundesagentur für Arbeit, das die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes für die Kunden des Jobcenters realisiert. Das Gesetz aus dem Jahr 2017 verpflichtet die Verwaltungen zur Digitalisierung von Dienstleistungen. Bei der Entwicklung des Projekts wurden kontinuierlich Kunden verschiedener Jobcenter im Bundesgebiet befragt und auf diese Weise die Praxistauglichkeit getestet. Weiterhin konnten wichtige Erkenntnisse gewonnen werden, die in die kundenfreundliche Ausgestaltung des Online-Angebotes eingeflossen sind.

Weitere Informationen finden Interessierte im Mediendienst der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de.