Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Mit der neuen Initiative „KIRFAM – Kinderrechte, Resilienzorientierung und Familienunterstützung“ fördert der Landkreis Bernkastel-Wittlich Familien vor Ort. Mit dabei sind zwölf Kindertagesstätten als Standorte für Fachkräfte im KIRFAM-Programm.

Es können weitere Familien in umliegenden Kindertagesstätten der zwölf Standorte von dem Angebot profitieren. Neben der Bekanntmachung und Umsetzung der Kinderrechte, wollen die neuen Fachkräfte Familien und Kindertagesstätten mit Familienbildungsangeboten vor allem bei Fragen zur gewaltfreien Erziehung sowie bei der Beteiligung von Kindern unterstützen. Kinder bei sie direkt betreffenden Angelegenheiten altersgemäß einzubeziehen, ist ein weiteres Anliegen der KIRFAM-Fachkräfte. Neben Angeboten der Familienbildung wird in den jeweiligen Sozialräumen nach Möglichkeiten zur Umsetzung der Kinderrechte gesucht. Daher werden auch Schulen, Vereine mit Kinder- und Jugendarbeit sowie weitere Organisationen als Kooperationspartner zur Umsetzung der Kinderrechte gesucht.

Bisher starteten die Fachkräfte in den Kindertagesstätten „Grenzenlos“ Veldenz, „Auf der Huhf“ Morbach, „Arche Noah“ Thalfang. „Wunderland“, Salmtal und „Vitelliuspark“ Wittlich. Ab März 2021 startet die Initiative „KIRFAM“ in der Kita „Abenteuerland“ Binsfeld. Weitere Standorte sind Bausendorf, Bernkastel-Kues, Hetzerath, Neumagen, Manderscheid und Traben-Trarbach. Bis Herbst 2021 sollen alle Standorte starten können.

Die Broschüre „Familie Aktiv“ enthält neben Anregungen zur Umsetzung der Kinderrechte weitere Hinweise zu den Erreichbarkeiten der ersten KIRFAM-Fachkräfte. „Wege aus der Brüllfalle“ und „Muss ich immer alles machen müssen“ sind Angebote der Fachstelle Familienbildung, mit besonderen Tipps zur Umsetzung der Kinderrechte im Familienalltag. Die neue Ausgabe Familie Aktiv (Januar – Juli 2021) mit vielen weiteren Anregungen für Familien, auch digital in Corona- Zeiten, ist als Broschüre und online unter hier erhältlich.

Broschüren können auch bei Stephan Rother, E-Mail: Stephan.Rother[at]Bernkastel-Wittlich.de, Tel.: 06571 14-2220 bestellt werden.