Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die Schaffung und der Erhalt bezahlbaren Wohnraums zählen zu den drängendsten Aufgaben unserer Zeit. Daher stellt das Land Rheinland-Pfalz Bürgern, deren Einkommen unterhalb großzügig bemessener Einkommensgrenzen liegen, über die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) zinsgünstige Kredite mit langer Laufzeit und Tilgungszuschüssen für Bau-, Kauf- oder Modernisierungsvorhaben zur Verfügung.

Ab sofort informiert die Internetseite https://isb.rlp.de/wohnraum noch übersichtlicher über Fördermöglichkeiten und Ansprechpartner. Zudem leitet die Seite Interessierte zu den ausführlichen Beschreibungen auf der Internetseite der ISB, um einen besseren Überblick und einen leichteren Zugang zu den Mitteln der Wohnraumförderung zu ermöglichen.

Zur Beantragung wird eine Förderbestätigung benötigt. Anträge „ISB-Darlehen Wohneigentum“ und „ISB-Darlehen Modernisierung von selbst genutztem Wohnraum“ können vor Baubeginn bei der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich gestellt werden. Ansprechpartnerin ist Silvia Maas, Tel.: 06571 14-2372, E-Mail: silvia.maas[at]bernkastel-wittlich.de.