Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

In einem circa 2-3 Stunden Spaziergang mit der Naturschutzberaterin des Landkreises Bernkastel-Wittlich Susanne Venz werden wir uns hofeigene und hofnahe Flächen wie Wiesen- und Feldraine, Magerwiesen, etc. anschauen und welche Wildpflanzen dort wachsen. Gleichzeitig wird uns Viviane Theby das ganzheitliche Management Ihrer Glan-Rinderherde demonstrieren.

Wann? Fr., 01.07.2022, 16 Uhr

Treffpunkt: Partnerbetrieb Naturschutz Scheuerhof der Familie Reißner-Theby in Wittlich-Bombogen

Anmeldung unter scheuerhof[at]t-online.de oder Tel.Nr. 06597/2022