Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Das Integrationsbüro der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich übernimmt ab 2021 die Verwaltung des ehrenamtlichen Dolmetscher-Pools. Die im Jahr 2014 entstandene Initiative des Arbeitskreises der Integrationspartner Bernkastel-Wittlich war bisher beim DRK Kreisverband Bernkastel-Wittlich angesiedelt....

Artikel lesen

Sowohl in der Stadt Trier als auch in den Landkreisen Trier-Saarburg, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm sowie in der Vulkaneifel besteht die Möglichkeit, den Weihnachtsbaum an einer der zahlreichen Grüngutsammelstellen des A.R.T. kostenlos anzuliefern.

Informationen zu den Standorten und...

Artikel lesen

Unsere Dörfer unterliegen einem stetigen Wandel. Neben einem steigenden Anteil älterer Menschen an der Gesamtbevölkerung verändern sich auch die Familien- und Versorgungsstrukturen. Der Aufbau neuer Versorgungskonzepte, die einen Verbleib im eigenen Zuhause sowie eine Teilhabe am gesellschaftlichen...

Artikel lesen

Seit Jahresbeginn wird im Wohngeldgesetz ein Entlastungsbetrag für Heizkosten eingeführt. Dieser Betrag wird als Pauschale zu der zu berücksichtigenden Miete gewährt. Er richtet sich nach der Anzahl der zum Haushalt gehörenden Personen. Der Entlastungsbetrag beträgt für eine Person 14,40 €, für zwei...

Artikel lesen

Nach der Vierzehnten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz entfallen ab dem 4. Januar 2021 befristet für zwei Wochen an allen Schulen in Rheinland-Pfalz sämtliche Schulveranstaltungen, insbesondere der Präsenzunterricht, mit Ausnahme der Abiturprüfungen sowie sonstiger nicht aufschiebbarer...

Artikel lesen

Wie das Land Rheinland-Pfalz kürzlich mitteilte, haben am 27. Dezember 2020 die Corona-Impfungen in Rheinland-Pfalz begonnen. Aufgrund der zunächst engen Begrenzung des Impfstoffes starteten die Impfungen in den Altenheimen und Senioreneinrichtungen in Rheinland-Pfalz. In Absprache mit dem...

Artikel lesen

In der ersten Änderungsverordnung der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz wurde nun die Bestimmung „Jedweder Verkauf oder Erwerb von pyrotechnischen Gegenständen ist untersagt.“ ersatzlos gestrichen. Dass diese Bestimmung aus der Bekämpfungsverordnung des Landes...

Artikel lesen

Das aktuelle Infektionsgeschehen macht es notwendig, die gesellschaftlichen Kontakte noch stärker zu reduzieren, weil die bisher getroffenen Kontaktbeschränkungen und Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in den vergangenen Wochen sich als nicht ausreichend erwiesen haben. Mit weiteren...

Artikel lesen

Pünktlich zum 15. Dezember 2020 ist das Impfzentrum in Wittlich startbereit. In einer gemeinsamen Kraftanstrengung hat die Kreisverwaltung gemeinsam mit dem Technischen Hilfswerk und zahlreichen Handwerksbetrieben innerhalb von nur drei Wochen die Infrastruktur für die Impfungen konzipiert und...

Artikel lesen

Aufgrund der zuletzt deutlich gestiegenen Corona-Fälle in ganz Deutschland haben sich die Länderchefs und die Bundesregierung darauf geeinigt das öffentliche Leben weit möglichst herunterzufahren. Für Rheinland-Pfalz wurden folgende Maßnahmen beschlossen, die bis mindestens 10. Januar 2021 gelten:

...

Artikel lesen