Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

 

Inmitten der anstrengenden Zeit der Pubertät, auf dem Weg zum Frausein nahmen sich zwölf Mädchen im Alter zwischen 13 und 17 Jahren beim Mutter-Tochter-Tag in Wittlich Zeit, gemeinsam mit ihrer Mutter einen Nachmittag – ohne den Rest der Familie – zu verbringen. Unter fachkundiger Anleitung der...

Artikel lesen

 

Anfang Juni fand im Kreishaus in Wittlich die staatliche Fischerprüfung statt. Geprüft wurden Allgemeine Fischkunde, Spezielle Fischkunde, Gewässerkunde, Gerätekunde sowie Gesetzeskunde, Natur- und Tierschutz.

Die Prüfung erfolgte vor dem Prüfungsausschuss bei der Unteren Fischereibehörde der...

Artikel lesen

 

Obwohl das bereits komplett aufgebaute open-air-Szenario im Ausoniusgarten in Neumagen-Dhron witterungsbedingt kurzfristig in die Pfarrkirche verlegt werden musste, wurde das Konzert der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich für alle Beteiligten zu einem großen Erfolg. Rund 300...

Artikel lesen

In einer kleinen Feierstunde im Kreishaus überreichte Landrätin Beate Läsch-Weber die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz an Ingeborg Sliwka aus Neiderscheidweiler. „Wir sind froh und dankbar, dass es Menschen wie Sie gibt“, sagte die Landrätin mit Blick auf das langjährige freiwillige...

Artikel lesen

 

Alzheimererkrankte und andere Demenzpatienten benötigen eine besondere Betreuung, damit sie möglichst lange zu Hause in ihrer vertrauten Umgebung wohnen und leben können. Angehörige, die Menschen mit Demenz betreuen, versorgen und pflegen, brauchen ein besonderes Einfühlungsvermögen, viel...

Artikel lesen

 

Die landesweit für das Sammlungsrecht zuständige Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) hat dem Verein „Heyva Sor a Kurdistane e.V.“ mit Sitz in Düsseldorf/Nordrhein-Westfalen das Sammeln von Geldspenden und die Einwerbung von Fördermitgliedern in Rheinland-Pfalz untersagt. Zugleich wurde...

Artikel lesen

Seit vielen Jahren bemüht sich die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich als Arbeitgeber um eine familienfreundliche Personalpolitik. Im Jahr 2006 wurden diese Bemühungen mit dem Zertifikat „audit berufundfamilie“ der Hertie-Stiftung ausgezeichnet. Vergangenen Freitag erhielt Landrätin Beate...

Artikel lesen

 

„Und der Auftrag geht an… Sie!“ Unter diesem Titel stand der fünfte ThemenTreff im Rahmen der Initiative „Gründen auf dem Land“, der im Technologie- und Gründerzentrum Daun (TGZ) stattfand. Strategieberater und Coach Jörg Kessler (Stellwerk Trier) erläuterte den 25 Teilnehmenden in einer sehr...

Artikel lesen

 

Fachkräfte der Altenpflege leisten durch ihre tägliche Arbeit einen wichtigen Beitrag für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Die Tätigkeiten in der Altenpflege erfordern dabei ein hohes Maß an psychologischen und analytischen Kompetenzen sowie medizinische Kenntnisse und technisches...

Artikel lesen

Der Pianist Marlo Thinnes gibt am Sonntag, dem 20. Juni, 19 Uhr in der Synagoge Wittlich ein Sonderkonzert zum 200. Geburtstag von Frederic Chopin in Kooperation mit dem Musikkreis der Stadt Wittlich.

Marlo Thinnes, Jahrgang 1976, und Sohn einer deutschen Musikerfamilie, begann im Alter von 4...

Artikel lesen