Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Aufgrund des Ausscheidens des bisher zuständigen Tierarztes haben sich bei der amtlichen Untersuchung von Schlachttieren in gewerblichen Schlachtstätten sowie im Rahmen von Hausschlachtungen folgende Änderungen ergeben:

Anstelle des Tierarztes Dr. Carol Mild führt seit dem 01.05.2015 im Landkreis Bernkastel-Wittlich in den Untersuchungsbezirken 6, 8 und 17 der Tierarzt Audrius Rupsys die amtliche Schlachttier- und Fleischuntersuchung durch. Rupsys übernimmt gleichfalls die Vertretung in den Untersuchungsbezirken 7 und 18 sowie die Durchführung der Fleischuntersuchung bei dem durch Abschuss getötetem Gehegewild in den Untersuchungsbezirken 6 und 7.

Die den einzelnen Untersuchungsbezirken zugeordneten Ortsgemeinden sowie die Erreichbarkeit des jeweils zuständigen Untersuchers können den betreffenden Listen der Fleischuntersuchungsbezirke entnommen werden, die auf den Internetseiten des Landkreises Bernkastel-Wittlich unter dem Stichwort „Fleischbeschau“ eingestellt sind.