Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Ulrike Jung-Ristić

Zum 1. März 2019 hat die Beratungs- und Koordinierungsstelle mit dem Schwerpunktthema Demenz ihre Arbeit aufgenommen. Die Stelle knüpft an die Erfahrungen, Erkenntnisse und die Aufbauarbeit im Rahmen der Modellprojekte im Landkreis Bernkastel-Wittlich in der Zeit von 2006 bis 2014 sowie an die Arbeit der Fachstelle Demenz in 2015 an.

Die Beratungs- und Koordinierungsstelle (BeKo) hat das Ziel, die Versorgungsqualität von dementiell erkrankten Menschen und ihren Angehörigen zu verbessern und dadurch eine gute Lebensqualität zu ermöglichen Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem:

  •  Netzwerkarbeit
  • Informationen über bestehende Angebote
  • Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Demenz
  • Schulungen und Fortbildungen für Angehörige, Interessierte und Ehrenamtliche

Träger dieses Angebotes ist der Caritasverband Mosel-Eifel-Hunsrück e.V.

Die Aufgabenwahrnehmung erfolgt trägerunabhängig und trägerübergreifend im gesamten Landkreis Bernkastel-Wittlich. Ansprechpartnerin ist Ulrike Jung-Ristić, Caritasverband Mosel-Eifel-Hunsrück e.V., Kurfürstenstraße 6, 54516 Wittlich, Telefon: 06571 9155-0, E-Mail: u.jung-ristic[at]caritas-meh.de. Erreichbarkeit: Montag – Donnerstag.