Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die Kreisergänzungsbücherei Bernkastel-Wittlich lädt Kinder ab drei Jahren in Niederöfflingen und Großlittgen zu einem ganz besonderen Puppentheater ein. Das Fingerhut-Theater von Bernd und Beatrix Berger aus Melsheim tritt mit dem Stück "Das kleine Ich bin Ich" am 19. Juni in der Mehrzweckhalle in Niederöfflingen und am 20. Juni im Kindergarten Großlittgen auf. Veranstaltungsbeginn ist jeweils um 15.00 Uhr.

Es handelt sich um eine Umsetzung des beliebten Bilderbuches "Das kleine Ich bin Ich" von Mira Lobe. Bereits in den siebziger Jahren erschienen, zählt die herrliche Geschichte von einem unbekannten Tierchen, das auf der Suche nach seiner Identität ist und überall nur Unverständnis erntet, auch heute noch zu den Favoriten der Kindergartenkinder. In der Version des Fingerhut-Theaters ist eine Art Musical für Kinder entstanden mit eigens dafür geschriebener Musik und vielen lustigen Liedern. Die verwendeten Figurenformen reichen von der Stabpuppe bis zum Schattenspiel und lassen nie auch nur einen Gedanken an Langeweile aufkommen.

Eintrittskarten für die Veranstaltungen gibt es für 3 Euro an der Tageskasse oder im Vorverkauf der Gemeindebücherei Niederöfflingen (Tel.: 06574/466) und des Kindergartens Großlittgen (Tel.: 06575/4400).