Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Eine Veranstaltung zur Pflege von Jungbäumen der Sorte Moselweinbergpfirsich findet am Mittwoch, dem 30. Juni, um 16.00 Uhr in Kröv statt. Treffpunkt ist die Obstbaumfläche  an der Bergstraße unterhalb der Bergkapelle.

Durchgeführt wird die Veranstaltung vom Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Rheinhessen-Nahe-Hunsrück und der PAULa-Beratung des Landkreises Bernkastel-Wittlich. Referenten sind Susanne Venz, PAULa-Beratung und Johann Schierenbeck, DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück. Die Dauer beträgt zirka zwei Stunden.

Als Inhalte werden vermittelt: Kronenformierung der Jungbäume, die in diesem Frühjahr gepflanzt wurden, sowie weitere Schnittmaßnahmen an den Bäumen. Erklärt werden außerdem die Auswirkungen der Mulchschicht auf den Baumscheiben und der Düngungsmaßnahmen. Auch auf den Gesundheitszustand wird eingegangen.

Da die Pflanzung der Bäume Moselweinbergpfirsich über PAULa gefördert wurden, werden die Grundsätze und Fördermöglichkeiten für PAULa besprochen. Bei gutem Wetter ist eine Abschlussbesprechung an der Obstfläche vorgesehen.