Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Im Rahmen der Aktion „Ich geh zur U! Und Du?“ führt die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Fachbereich Gesundheit in Kooperation mit der AOK am Mittwoch, den 25. Januar  ab 15 Uhr einen Gesprächskreis in der Kindertagesstätte Wittlich-Neuerburg zum Thema Kinderernährung durch.

Den Grundpfeiler für die gesunde körperliche und geistige Entwicklung von Kindern bildet eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung. Nicht nur die Nahrungsmenge und die Inhaltsstoffe der Lebensmittel sind hierbei von Bedeutung, sondern auch der Genuss und die Freude am Essen stehen im Vordergrund für die Prägung und Bildung eines zukünftigen gesunden Ernährungsverhaltens.

Ursula Elsen, Dipl.Öcotrophologin der AOK-Ernährungsberatung, gibt Tipps, wie das Essen für Groß und Klein zum gesunden Genuss wird. Die Eltern erfahren, wie sie mit klaren Absprachen und einer guten Portion Gelassenheit eine genussreiche Esskultur und somit ein gesundes Ernährungsverhalten  ihres Kindes fördern können.

Darüber hinaus informiert die Expertin über den Umgang mit sogenannten Kinderlebensmitteln der Nahrungsproduktindustrie.

Für Rückfragen zur Aktion wenden Interessierte sich bitte an die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Fachbereich Gesundheit, Annette Karl, Tel.: 06571/142325 oder E-Mail: Annette.Karl[at]Bernkastel-Wittlich.de.