Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Schülerinnen und Schüler der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich sind am 19. und 20. Dezember noch in drei Konzerten in Wittlich und Bernkastel-Kues zu hören.

Als „Nachklang“ des Projektes „Jung & Alt“ umrahmt die Klavierklasse von Ewa Karaban-Mendoszewska die Weihnachtsfeier im Kloster zur heiligen Familie am 19.12. um 15:30 Uhr in Bernkastel-Kues. Interessierte Besucherinnen und Besucher sind herzlich willkommen.

Ebenfalls am 19.12. um 16:30 geben Schülerinnen und Schüler der Lehrkräfte Ulrich Junk (Klarinette/Saxophon), Ivan Koumanov (Querflöte) und  Richard Rybczynski (Oboe) ein adventliches Konzert in der Synagoge Wittlich. Auf dem Programm stehen u.a. Werke von Händel, Ravel und Tschaikowsky.

Den Jahresabschluss bildet am 20. Dezember um 19 Uhr ein facettenreiches Konzert in der Heilig-Geist-Kirche Bernkastel-Kues. In solistischen- und Ensemblebeiträgen sind Querflöten, Oboe, Klarinetten, Saxophone, Trompeten, Orgel und Gitarren zu hören. Darüber hinaus treten zwei Gesangssolistinnen sowie der neu gegründete Kinder- und Jugendchor der Musikschule auf.

Die beteiligten Lehrkräfte und deren Schülerinnen und Schüler freuen sich auf zahlreiche Zuhörerinnen und Zuhörer. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.