Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Mit einem Konzert und einer Feierstunde ehrt der Freundeskreis der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich am Sonntag, dem 20. März, um 16.30 Uhr im Saal des Kurgastzentrums Bernkastel-Kues die diesjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“. Walter Densborn, erster Vorsitzender des Freundeskreises, wird über dreißig Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrüßen und ehren, die sich alle Preise erspielen konnten. Das Konzert bestreiten die ersten Preisträgerinnen und Preisträger, die das Vorspiel gleichzeitig als Vorbereitung auf den Anfang April in Mainz stattfindenden Landeswettbewerb sehen. Zur Aufführung kommen Werke vom Barock bis zum Jazz für Streicher- und Bläserensembles, Gitarre und Drum-Set. Der Eintritt ist frei.