Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

An der Grundschule Wittlich-Friedrichstrasse soll in Kooperation mit der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich und dem Musikverein Lüxem ab dem kommenden Schuljahr eine „Musikklasse“ eingerichtet werden. Das Angebot richtet sich vorrangig an die Ganztagsschulkinder, es können je nach Anmeldezahl aber auch einige „Halbtagskinder“ teilnehmen.

Das Konzept sieht in den beiden ersten Schuljahren zusätzlich zum regulären Musikunterricht eine Stunde „Musikalische Grundausbildung“ und eine Stunde „Chorgesang“ vor. Im dritten und vierten Schuljahr schließt sich dann als Pilotprojekt an einer Grundschule eine Ausbildung auf einem Blasinstrument in der „Bläserklasse“ an.

Zur Bläserklasse gehören die Instrumente Querflöte, Klarinette, Saxophon, Horn, Trompete, Euphonium und Posaune. Neben der wöchentlichen Gesamtprobe findet eine Ausbildung in Kleingruppen statt, die von entsprechenden Fachinstrumentalisten der Musikschule geleitet werden.

Die Nikolaus-Koch-Stiftung ermöglicht eine kostenfreie Teilnahme an der Musikklasse und die Bereitstellung der Instrumente. Eine Informationsveranstaltung zur Musikklasse findet am Dienstag, dem 22. Februar, um 20 Uhr in der Grundschule Wittlich-Friedrichstrasse statt.

Informationen zur Musikklasse gibt es über die Grundschule (Tel.: 06571/5119) oder die Musikschule des Landkreises. Tel.: 06571/14-2333.