Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Neben einer Vielzahl von Möglichkeiten in Orchestern, Ensembles und Bands zu musizieren, bietet die Musikschule des Landkreises mit dem Kreis-Chorverband Bernkastel-Wittlich auch die Möglichkeit ein breitgefächertes Repertoire im Chor zu singen und zu erleben. Ab September 2007 nimmt der Chor wieder neue Sängerinnen und Sänger ab sechs Jahren auf. Der monatliche Kostenbeitrag beträgt fünf Euro, für Schülerinnen und Schüler der Musikschule ist die Teilnahme kostenfrei.

Unter der Leitung von Gesangspädagogin Ingrid Wagner werden sowohl traditionelle Lieder, als auch Songs aus den Bereichen Folklore, Musical und Pop einstudiert. Neben der Stimmausbildung steht vor allen Dingen das Gemeinschaftserlebnis im Chor im Vordergrund. Angestrebt wird die Mitwirkung bei Konzerten und Projekten der Musikschule und des Kreis-Chorverbandes sowie gemeinsam mit bereits bestehenden Ensembles und Bands aufzutreten.
Neben dem Ensemble- und Chorgesang wird von Ingrid Wagner und Thomas Siessegger auch eine qualifizierte Stimm- und Gesangsausbildung in „klassischer“ und „popularmusikalischer“ Ausrichtung im individuellen Einzelunterricht angeboten. Der Beginn des neuen Musikschuljahres ist der 1. September 2007.

Informationen und Anmeldeformulare gibt es bei der Geschäftsstelle der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Tel.: 06571/14398 und 14333, E-Mail: Doris.Meier[at]Bernkastel-Wittlich.de, Internet: www.musikschule.bernkastel-wittlich.de.