Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Der Landkreis Bernkastel-Wittlich hat eine behördliche Datenschutzbeauftragte bestellt.

Sie unterstützt die Dienststellen der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich bei der Sicherstellung des Datenschutzes. Sie ist auch Ansprechpartner für Einwohnerinnen und Einwohner, die Fragen zum Datenschutz im Landkreis Bernkastel-Wittlich haben.

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz überwacht die öffentlichen und die privaten Stellen in Bezug auf die Einhaltung der Datenschutzgesetze und anderer Vorschriften über den Datenschutz. Er berät die datenverarbeitenden Stellen in Fragen des Datenschutzes und führt örtliche Kontrollen durch. Weiterhin ist es seine Aufgabe, Beschwerden von Bürgern nachzugehen.

Im Rahmen dieser Zuständigkeiten sind die Datenschutzbeauftragten Ansprechpartner für jeden, der seine Rechte durch den Umgang mit seinen personenbezogenen Daten verletzt sieht.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wenn Sie Fragen haben oder auch Kritik äußern möchten,  wenden Sie sich bitte an die Beauftragte für den Datenschutz.