Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Hinweise zur aktuellen Erreichbarkeit der kommunalen Verwaltungen im Landkreis

Das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 hat sich in kurzer Zeit weltweit verbreitet. Alle aktuellen staatlichen Maßnahmen zielen darauf ab, die Zahl der sozialen Kontakte eines jeden Einzelnen zu reduzieren und somit die weitere Verbreitung des Virus einzudämmen. Vor diesem Hintergrund haben sich die kommunalen Verwaltungen auf folgendes verständigt:

Die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, die Stadtverwaltung Wittlich, die Gemeindeverwaltung Morbach sowie die Verbandsgemeinden Bernkastel-Kues, Thalfang am Erbeskopf, Traben-Trarbach und Wittlich-Land stehen den Bürgerinnen und Bürgern nach wie vor für Ihre Anliegen zur Verfügung. Gleichwohl werden alle Kundinnen und Kunden aufgefordert, auf nicht zwingend erforderliche oder verschiebbare Verwaltungsgänge zu verzichten. Stattdessen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltungen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Sollte der Besuch der Verwaltung dringlich und nicht verzichtbar sein, kann eine Vorsprache nach vorheriger telefonischer Absprache mit den zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Rahmen der üblichen Öffnungszeiten erfolgen. Es wird darauf hingewiesen, dass der Zugang zu den Verwaltungen bzw. einzelnen Bereichen der Verwaltung im Einzelfall eingeschränkt sein kann. Ebenso kann in begründeten Einzelfällen (Krankheitssymptome, Aufenthalt in Risikogebieten, Kontakt zu Infizierten) der Zutritt verwehrt werden.

Hinweise zu den Öffnungszeiten der Verwaltungen und der Erreichbarkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die verwaltungsspezifischen konkreten Regelungen finden die Bürgerinnen auf den Startseiten der Internetseiten der Verwaltungen:

Regelungen der Zulassungsstellen im Landkreis Bernkastel-Wittlich in Zeiten der Corona-Krise

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus ist ab sofort die Zulassung und Abmeldung von Fahrzeugen im Landkreis nur nach vorheriger Terminabsprache möglich, sofern dies dringlich und nicht verzichtbar ist.

Die Terminvereinbarung mit der Zulassungsstelle in Wittlich ist während der Öffnungszeiten der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich unter der Telefonnummer 06571/14-1021 möglich.

Eine Terminvereinbarung mit der Außenstelle der Zulassungsstelle in der Gemeindeverwaltung Morbach ist während der Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung Morbach unter der Telefonnummer 06533/71203 möglich.

Die Außenstelle der Zulassungsstelle in der Verbandsgemeindeverwaltung Bernkastel-Kues ist ab Mittwoch, 18.03.2020, geschlossen.

Um Wartezeiten und persönliche Kontakte zu reduzieren, weisen wir auch auf die Möglichkeit der internetbasierten Kfz-Zulassung hin.

So finden Sie uns

Mit dem Auto, Fahrrad oder zu Fuß


Mit der Bahn

[www.bahn.de Anreisebutton]

Mit dem Bus

Anschrift

Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich
Kurfürstenstraße 16
54516 Wittlich

Tel.: 06571/ 14-0
Fax: 06571/14-2500
E-Mail: info[at]bernkastel-wittlich.de

Öffnungszeiten

Aktuelle Information

Aufgrund der hohen Arbeitsbelastung ist die Ausländerbehörde
vorübergehend dienstags ganztägig geschlossen.

Öffnungszeiten der Kreisverwaltung

Vormittag:
montags bis freitags8.30 bis 12.00 Uhr
Nachmittag:
montags14 bis 16 Uhr
donnerstags14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten der Bürgerberatung

Unsere Bürgerberatung hat täglich von 7.00 bis 18.00 Uhr, freitags bis 14 Uhr durchgehend für Sie geöffnet!

Öffnungszeiten der Kfz-Zulassungsstellen

Ausführliche Informationen zu den Kfz-Zulassungsstellen finden Sie hier.

Bankkonten der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich

Sparkasse Mittelmosel, Eifel-Mosel-Hunsrück

BLZ: 587 512 30
Kto.-Nr.:600 151 38
IBAN: DE19 5875 1230 0060 0151 38
BIC: MALADE51BKS

Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank eG

BLZ: 587 609 54
Kto.-Nr.: 36 00 3
IBAN: DE97 5876 0954 0000 0360 03
BIC: GENODED1WTL