Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Blick auf Zeltingen-Rachtig

  • Windskulptur auf dem Erbeskopf

  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung

  • Manderscheider Burgen

  • Kanufahrer auf der Mosel

  • Kreishaus in Wittlich

  • Meerfelder Maar

Am Montag, 25.05.2020, wurden dem Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich keine neuen COVID-19-Fälle bekannt, sodass sich die Zahl der bislang bestätigen Infektionen weiterhin auf 153 beläuft.

Dahingegen endete die häusliche Isolierung heute für zwei Personen, sodass die Zahl der...

Artikel lesen

Das Corona-Virus bestimmt nach wie vor unseren Alltag. Viele sind verängstigt und machen sich Sorgen. Ziel ist es, die Verbreitung des Virus weiter zu verlangsamen und diejenigen zu schützen, die aufgrund von Vorerkrankungen, einem geschwächten Immunsystem oder eines hohen Alters besonders gefährdet...

Artikel lesen

„Pflege - ein Thema für jeden“ - mit diesem Titel ist die Pflegebroschüre des Landkreises überschrieben, die nun in dritter Auflage von der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich bereitgestellt wird. Die Broschüre soll ein Wegweiser für pflegende Angehörige sein und grundlegende Orientierung rund um...

Artikel lesen

Gute Nachrichten für alle Lesesommer-Fans: auch in diesem Jahr wird es die große landesweite Ferienaktion in der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei Wittlich geben – wenn auch in etwas abgewandelter Form. Bereits zum dreizehnten Mal findet die größte Leseförderaktion des Landes Rheinland-Pfalz in der...

Artikel lesen

In der ersten Woche der Sommer- und Herbstferien 2020 bietet das ÜAZ-Wittlich in Kooperation mit dem rheinland-pfälzischen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau wiederum das Projekt „Senkrechtstarter“ zur außerschulischen Berufsorientierung an. Damit knüpft es an den Erfolg...

Artikel lesen

Im Programm „Land.Zuhause.Zukunft“ der Robert Bosch Stiftung in Kooperation mit der Universität Hildesheim werden zehn ländliche Kommunen bei der Entwicklung innovativer Strategien für die langfristige Bindung und Integration von Migranten unterstützt. Bis Herbst 2021 entstehen individuelle Konzepte...

Artikel lesen

Unternehmen aus Rheinland-Pfalz, die neue Produkte, Produktionsprozesse, technologieorientierte Dienstleistungen oder anspruchsvolle IT-Vorhaben für technische Anwendungen in Forschungs- und Entwicklungsprojekten entwickelt haben und damit Erfolge erzielen konnten, sind wieder dazu aufgerufen, sich...

Artikel lesen

Das Land Rheinland-Pfalz hat heute die weiteren Pläne für Lockerungen in der Corona-Krise vorgestellt. Ab dem 27. Mai dürfen danach unter Auflagen unter anderem wieder Freibäder, Fitnessstudios, Tanzschulen, Theater, Konzerthäuser und Kleinkunstbühnen öffnen. Auch Vereinssport in Hallen ist dann...

Artikel lesen

Deutschland ist es durch einschneidende Beschränkungen und die hohe Disziplin in der Bevölkerung gelungen, die Zahl der täglichen Neuinfektionen deutlich zu reduzieren. Auch nach den ersten Öffnungsmaßnahmen seit dem 20. April ist die Zahl der Neuinfektionen niedrig geblieben. Daher wurden für...

Artikel lesen

Die Corona-Pandemie bindet derzeit in den kommunalen Gesundheitsämtern alle personellen Kapazitäten. Bund und Länder haben zahlreiche Maßnahmen ergriffen, in den Gesundheitsämtern zusätzliche Personalkapazitäten zu schaffen.

Daher räumt das Gesundheitsministerium die Möglichkeit ein, die...

Artikel lesen