Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Blick auf Zeltingen-Rachtig

  • Windskulptur auf dem Erbeskopf

  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung

  • Manderscheider Burgen

  • Kanufahrer auf der Mosel

  • Kreishaus in Wittlich

  • Meerfelder Maar

Am Freitag, 03.07.2020, wurde dem Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich ein neuer COVID-19-Fall bekannt. Die Zahl der bislang bestätigen Infektionen wächst damit auf 177 an.

Aus der häuslichen Isolierung konnte niemand entlassen werden, sodass die Zahl der Genesenen nach wie vor...

Artikel lesen

Im Rahmen der Verbandsversammlung des Zweckverbands Abfallwirtschaft Region Trier (A.R.T.) wurden nun die Voraussetzungen für die Einführung von Windeltonne und Windelsack im gesamten Verbandsgebiet des A.R.T. geschaffen. Familien mit Kleinkindern sowie pflegende Haushalte sollen damit eine günstige...

Artikel lesen

Die Corona-Pandemie hat auch viele ehrenamtliche Initiativen in Schieflage gebracht. Denn auch wenn zwischenzeitlich viele Kontaktbeschränkungen wieder aufgehoben wurden, müssen sie ihre Arbeit immer noch an eine Vielzahl von weiterhin bestehenden Auflagen und neue Rahmenbedingungen anpassen. Das...

Artikel lesen

Lesen geht immer – auch und gerade in Zeiten von Corona. Und so standen am ersten Öffnungstag die lesehungrigen Kids (unter strenger Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln) Schlange, um sich ihre Buchfavoriten zu sichern. Dank der Sparkasse Mittelmosel EMH, der Stiftung Stadt Wittlich sowie des...

Artikel lesen

Die Servicestelle Freiwilliges Engagement der Kreisverwaltung weist auf die Auslobung des diesjährigen Deutschen Nachbarschaftspreises hin. Der Deutsche Nachbarschaftspreis geht in diesem Jahr in die vierte Runde. Auch in 2020 verleiht die nebenan.de Stiftung den mit Preisgeldern in einem Umfang von...

Artikel lesen

Das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz möchte im Rahmen des EULLE – „Entwicklungsprogramm Umweltmaßnahmen, Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft, Ernährung“ für den ländlichen Raum in Rheinland-Pfalz kleine und Kleinstbetriebe auf dem Land wie Bäckereien...

Artikel lesen

Das Antragsverfahren für alle Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen im Rahmen des Programms „Entwicklung von Umwelt, Landwirtschaft und Landschaft“ (EULLa) für das Jahr 2020 ist geöffnet. Förderanträge können bis zum 17. Juli 2020 bei der Kreisverwaltung in Wittlich gestellt werden. Mit Blick auf den...

Artikel lesen

Menschen mit Behinderungen haben ein erhöhtes Diskriminierungsrisiko – das wird auch in der Corona-Pandemie deutlich. Ihnen werden aus Unwissenheit und Sorge vor einem Bußgeld das Betreten eines Geschäfts oder Ladens verwehrt, weil sie keine Maske tragen oder den Mindestabstand nicht einhalten...

Artikel lesen

Arbeitswelt und Gesellschaft verändern sich rasend schnell und grundlegend. Der Leistungsdruck ist groß - nicht nur im Arbeitsalltag auch im Ehrenamt verstärkt sich Leistungs- und Veränderungsdruck. Ständig wachsende Anforderungen, Veränderungen, unsichere Perspektiven, fehlende Orientierung....

Artikel lesen

Über den Stufenplan hinaus hat die Landesregierung Rheinland-Pfalz gemeinsam mit den Kommunalen Spitzenverbänden weitere Lockerungen ab dem 10. Juni angekündigt.

Ab dem 10. Juni 2020 und somit früher als geplant können Bus- und Schiffsreisen wieder stattfinden. Diese sind unter den Bedingungen des...

Artikel lesen