Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die Firma innogy arbeitet derzeit mit Hochdruck am Aufbau der flächendeckenden Breitband-Infrastruktur für schnelles Internet im Auftrag des Landkreises Bernkastel-Wittlich und wird dafür rund 550 Kilometer neue Glasfaserkabel verlegen.

Anwohner und Gewerbetreibende werden dann mit bis zu 120 Megabit pro Sekunde auf der Datenautobahn surfen können. Für gut ein Viertel aller Privatkunden und etwa 230 Gewerbekunden sind zudem Glasfaserhausanschlüsse vorgesehen, über die noch höhere Bandbreiten zur Verfügung stehen. Daher informiert innogy nun alle interessierten Bürger und beantwortet vor Ort alle Fragen zur Technik. Die Informationsveranstaltungen finden an folgenden Terminen statt:

  • Meerfeld: 4.12., 19 Uhr, Veranstaltungsort wird bekanntgegeben

  • Merschbach: 11.12., 19 Uhr, Veranstaltungsort wird bekanntgegeben

  • Mülheim an der Mosel: 18.12.18, 19 Uhr, Haus der Gemeinde, Hauptstr. 60