Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Hausmeistertätigkeit (m/w/d) an der Integrierten Gesamtschule Morbach

Die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich als kundenorientiert, innovativ und wirtschaftlich handelndes Dienstleistungsunternehmen bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle an:

Hausmeistertätigkeit (m/w/d)
für das Gebäudemanagement der Kreisverwaltung
mit Einsatzschwerpunkt an der Integrierten Gesamtschule Morbach
- unbefristet, Teilzeit (50 %), E 5 TVöD -

Zielsetzung der Stelle:
Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufes des Schulbetriebes durch eine effiziente Bewirtschaftung/Unterhaltung des Schulgebäudes, der technischen Einrichtungen, der Schulhöfe und Grünanlagen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Pflege, Wartung, Kontrolle technischer Anlagen
  • Selbstständige Durchführung von Reparaturen und Wartungsarbeiten
  • Pflege von Grün-/ Sportanlagen und Schulhof einschl. Winterdienst
  • Kontrolle der Reinigungsleistungen in den Gebäuden
  • Sicherstellung der Ordnung und des Unfallschutzes in den Gebäuden und Außenanlagen (einschließlich eigener Reinigungsleistungen, Schließdienste und der Funktion des stellv. Sicherheitsbeauftragten)

Ihr Profil:

  • abgeschlossene, einschlägige mindestens dreijährige Berufsausbildung in den Berufsfeldern Metallbau, Anlagenbau, Installation, Montierer/innen, Elektroberufe, Bauberufe, Holzverarbbeitung
  • Mehrjährige Erfahrung im ausgebildeten Beruf
  • Technisches Verständnis
  • Ausgeprägte Fähigkeit, mit den unterschiedlichen Akteuren (z.B. Schulleitung, Schüler/innen, Lehrer/innen) und deren Belangen sachlich und anforderungsgerecht umzugehen
  • Fähigkeit erforderliche Aufgaben zu erkennen und selbstständig zu erledigen
  • Zuverlässigkeit
  • Ordnungssinn und sachgerechte Prioritätensetzung in der Aufgabenwahrnehmung
  • Fahrerlaubnis Klasse BE (Klasse 3)
  • Körperliche Mobilität und Belastbarkeit (zeitweilig bedingen die Hausmeistertätigkeiten schwere körperliche Arbeiten, einschl. Leiterarbeiten).
  • Wohnsitz im Umkreis der Arbeitsstätte von 15 km ist wünschenswert

Wir bieten:

Ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet. Die Einarbeitung ist durch den weiterhin an der Schule angestellten Hausmeister (Vollzeit) gewährleistet. Der Urlaub wird grundsätzlich in den Schulferien gewährt.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. In Umsetzung des Landesgleichstellungsgesetzes begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Frauen.

Ansprechpartner für Rückfragen zu den Stelleninhalten:
Herr Burkhard Born, Fachbereichsleiter 07, (Tel.: 06571/14-2295); Burkhard.Born[at]Bernkastel-Wittlich.de

Aussagekräftige Bewerbungen werden bis zum 01.06.2020 erbeten an:
Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich,
Fachbereich 02 – Personal, Organisation und IT, Kurfürstenstraße 16, 54516 Wittlich,
E-Mail: Bewerbungen[at]Bernkastel-Wittlich.de